Veröffentlichungen

Das DZHW veröffentlicht seine Forschungsergebnisse in renommierten wissenschaftlichen Fachzeitschriften, auf nationalen wie internationalen Konferenzen und in eigenen Publikationsformaten. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der von den Mitarbeiter*innen des DZHW erstellten Publikationen und Vorträgen. Über das Menü in der linken Spalte können Sie einzelne Publikationsformate separat aufrufen.

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

Does the Winner Take it All? Increasing Inequality in Scientific Authorship.

Rauhut, H., Winter, F., & Johann, D. (2018).
Does the Winner Take it All? Increasing Inequality in Scientific Authorship. In M. C. Buchmann & R. A. Scott (Hrsg.), Emerging Trends in the Social and Behavioral Sciences. Hoboken: Wiley Online.

Berufliche Selbstregulation von Lehrkräften: Überprüfung eines Kurzinstruments.

Menge, C., & Schaeper, H. (2018).
Berufliche Selbstregulation von Lehrkräften: Überprüfung eines Kurzinstruments. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft. Online first.

Text data mining and data quality management for research information systems in the context of open data and open science.

Azeroual, O., Saake, G., Abuosba, M., & Schöpfel, J. (2018).
Text data mining and data quality management for research information systems in the context of open data and open science. In ESI-CNRST, N. Ibnlkhayat (Hrsg.), Proceedings of 3rd International Colloquium on Open Access - Open Access to Science Foundations, Issues and Dynamics (29-46), 28-30 November 2018, Rabat-Morocco, 11/2018.
ISBN 978-9920-36-568-0

Using Argumentation Visualization to Foster Transparency of Development Processes: An Evaluation Study.

Riechert, M., Biesenbender, S., Becker, J., & Zarnekow, R. (2018).
Using Argumentation Visualization to Foster Transparency of Development Processes: An Evaluation Study. Research Papers in Information Systems Management, Band 19, 1-30, Berlin: Universitätsverlag der TU Berlin.

Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2017. Grunddatenbericht Hochschule Magdeburg-Stendal.

Deuse, C., & Jenkner, P. (2018).
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2017. Grunddatenbericht Hochschule Magdeburg-Stendal. Hannover: DZHW (nicht zur Veröffentlichung vorgesehen).

The Rocky Road of Refugees to German Universities.

Schröder, S. (2018).
The Rocky Road of Refugees to German Universities. Blog series "Skills and Migration" of the "National Center of Competence in Research - The Migration-Mobility-Nexus (nccr - on the move)". Online (30.11.2018).

Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2017. Grunddatenbericht Hochschule Bremen.

Winkelmann, G. (2018).
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2017. Grunddatenbericht Hochschule Bremen. Hannover: DZHW (nicht zur Veröffentlichung vorgesehen).

Thema: Digitalisierung der Hochschulen.

Freitag, W., Hartwig, L., Jungbauer-Gans, M., & Kleimann, B. (Hrsg.) (2018).
Thema: Digitalisierung der Hochschulen. Beiträge zur Hochschulforschung, Heft 4/2018. München: Bayerisches Staatsinstitut für Hochschulforschung und Hochschulplanung. ISSN (Print) 0171-645X; ISSN (Online) 2567-8841.

Academic coaching and decision analysis: Ways of deciding whether to pursue an academic career.

Morais, A.S., & Hariskos, W. (2018).
Academic coaching and decision analysis: Ways of deciding whether to pursue an academic career. PLoS ONE 13(11): e0206961.

Soziale Ungleichheiten in wissenschaftlichen Karrieren.

Jaksztat, S. (2018).
Soziale Ungleichheiten in wissenschaftlichen Karrieren. Dissertation. Hannover: Gottfried Wilhelm Leibniz Universität.

Die wirtschaftliche und soziale Lage der Studierenden in Köln 2016. Regionalauswertung der 21. Sozialerhebung des DSW durchgeführt vom DZHW für das Kölner Studierendenwerk.

Schirmer, H. (2018).
Die wirtschaftliche und soziale Lage der Studierenden in Köln 2016. Regionalauswertung der 21. Sozialerhebung des DSW durchgeführt vom DZHW für das Kölner Studierendenwerk. Köln: Kölner Studierendenwerk.

Förderung und Evaluation der Forschung in den Lebenswissenschaften in der Schweiz – eine Interviewstudie.

Hendriks, B., Schendzielorz, C., & Reinhart, M. (2018).
Förderung und Evaluation der Forschung in den Lebenswissenschaften in der Schweiz – eine Interviewstudie. In The growth of science: Auswirkungen für die Forschungsevaluation und -förderung in der Schweiz. Politische Analyse und Empfehlungen des Schweizerischen Wissenschaftsrates SWR. Empirische Untersuchung von B. Hendriks, M. Reinhart und C. Schendzielorz, Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW), Berlin. Politische Analyse 2/2018. Berlin: Schweizer Wissenschaftsrat.
ISBN 978-3-906113-56-2

Die Attraktivität der beruflichen Bildung bei Studenabbrecherinnen und Studienabbrechern.

Heublein, U., Hutzsch, C., König, R., Kracke, N., Schneider, C. (2018).
Die Attraktivität der beruflichen Bildung bei Studenabbrecherinnen und Studienabbrechern. (Reihe Berufsbildungsforschung, Band 18). Berlin: BMBF.

How does research productivity relate to gender? Analyzing gender differences for multiple publication dimensions.

Mayer, S. J., & Rathmann, J. M. K. (2018).
How does research productivity relate to gender? Analyzing gender differences for multiple publication dimensions. Scientometrics.

Wissenschaftlerbefragung 2016.

Neufeld, J., Johann, D. (2018).
Wissenschaftlerbefragung 2016. Methoden- und Datenbericht. (Version 1.0.0). Hannover: fdz.DZHW.

Kontakt

Anja Gottburgsen
Dr. Anja Gottburgsen 0511 450670-912