Forschung

Das Deutsche Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) betreibt anwendungsorientierte empirische Forschung im Bereich der Hochschul- und Wissenschaftsforschung. Daneben erbringt das DZHW forschungsbasierte Dienstleistungen für die Hochschul- und Wissenschaftspolitik. Aufgabe ist überdies die Bereitstellung von Forschungsinfrastruktur für die (inter)nationale Hochschul- und Wissenschaftsforschung. Das DZHW ist einer politisch unabhängigen und exzellenten Forschung verpflichtet. Die Forschungs- und Serviceaufgaben des DZHW sind in vier thematisch-inhaltlichen Abteilungen organisiert. Darüber hinaus gibt es mehrere Forschungscluster, welche abteilungsübergreifende Schwerpunktthemen behandeln.

Neueste Projekte

01.08.2021

Verantwortungsbewusste Bewertung und Qualitätssicherung von Open-Access Publikationen mittels bibliometrischer Indikatoren (INDIOA)

Angesichts der gegenwärtigen wissenschaftspolitischen Bedeutung von Open ...

Mehr erfahren

01.06.2021

Ertragreicher Studienabbruch? Nichtmonetäre Erträge mehrdimensionaler Studienerfahrungen

Das interdisziplinäre Forschungsprojekt ist sowohl in der ökonomischen als auch soziologischen Bildungsforschung...

Mehr erfahren

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden
Verantwortungsbewusste Bewertung und Qualitätssicherung von Open-Access Publikationen mittels bibliometrischer Indikatoren (INDIOA)
Ertragreicher Studienabbruch? Nichtmonetäre Erträge mehrdimensionaler Studienerfahrungen
Geförderte Publikationen – Abdeckung, Datenqualität und Indikatorik in bibliometrischen Datenbanken am Beispiel des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD)
Hochschulzertifikate in der wissenschaftlichen Weiterbildung: Ordnungs-, Gestaltungs- und Lösungspotenziale
Bedeutung des institutionellen Kontextes für Studienabbruch und Langzeitstudium
GECO: Digital gegen Corona?
Zur Vergleichenden Messung internationaler Wissenschaftlermobilität (MEWI)
Individuelle Capabilities als Determinanten sozialer Bildungsungleichheit?
Student Life Cycle Panel (SLC)
Erträge eines Studiums für beruflich Qualifizierte
Neue Daten, neues Wissen? Infrastrukturen der Leistungsbewertung in der Wissenschaft (NEDA)
KonsortSWD: Konsortium für die Sozial-, Verhaltens-, Bildungs-, und Wirtschaftswissenschaften
Capacity Building for a European Graduate Tracking Initiative
Subjektiver und objektiver Berufserfolg von Promovierten in Deutschland
Motive, Chancen, Grenzen und Anforderungen an die Archivierung und Sekundärnutzung unterschiedlicher Datentypen in der Hochschul- und Wissenschaftsforschung (MoGAADat)

 

Projektsuche

Weitere Suchfelder anzeigen Weitere Suchfelder ausblenden

*boolsche Parameter +, -,
Wildcards erlaubt