Aus den DZHW Projekten

17%

der Promovierenden an deutschen Hochschulen finanzierten Ihren Lebensunterhalt in 2019 über Stipendien.

DZHW Brief 04|2020

Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW)

Das Deutsche Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) ist ein durch Bund und Länder gefördertes Forschungsinstitut mit Sitz in Hannover und Berlin. Als internationales Kompetenzzentrum der Hochschul- und Wissenschaftsforschung führt das DZHW Datenerhebungen und Analysen durch, erstellt forschungsbasierte Dienstleistungen für die Hochschul- und Wissenschaftspolitik und stellt der Scientific Community eine Forschungsinfrastruktur im Bereich der Hochschul- und Wissenschaftsforschung zur Verfügung.

Aktuelles

Meldungen

30.06.2022

Veröffentlichung des kumulierten Datensatzes zur 13.—21. Sozialerhebung

Ab sofort steht ein kumulierter Datensatz der 13.—21. Sozialerhebung (1991—2016) als Scientific Use File ...

Mehr erfahren

27.06.2022

Beschäftigungsbedingungen für junge Forscher*innen

Der Twitter Hashtag #IchBinHanna hat im vergangenen Jahr eine vielbeachtete Debatte über die Beschäftigungsbedingungen ...

Mehr erfahren

23.06.2022

Nationaler Bildungsbericht 2022 veröffentlicht

Trend voranschreitender Akademisierung kommt vorerst zum Stillstand +++ Private Hochschulen gewinnen an Bedeutung +++ ...

Mehr erfahren

09.06.2022

„Am Geld allein liegt es nicht“ - Dass Studienberechtige aus Nicht-Akademikerfamilien seltener studieren, hat nicht nur finanzielle Gründe

Ein DZHW-Forschungsüberblick zum BAföG ...

Mehr erfahren

30.05.2022

Bundesweite Promovierendenstudie veröffentlicht neue Ergebnisse im Datenportal

Ab sofort stehen neue Ergebnisse der Promovierendenstudie Nacaps (National Academics Panel Study) online zur Verfügung. ...

Mehr erfahren

28.04.2022

Neues Gutachten des Aktionsrats Bildung zum Thema Resilienz und Bildung vorgestellt

Der von der vbw - Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. im Jahr 2005 initiierte Aktionsrat ...

Mehr erfahren

Veröffentlichungen

24.06.2022 | DZHW Brief

Berroth, L., Adrian, D., Briedis, K., & Wegner, A.

Beschäftigungsbedingungen für junge Forscher*innen - ein empirischer Beitrag zu #IchBinHanna

Download DZHW Brief 4|2022

03.08.2022 | Publikation

Obionwu, V., Toulouse, V., Broneske, D., & Saake, G.

Slide-recommendation system: A strategy for integrating instructional feedback into online exercise sessions

https://doi.org/10.5220/0011351000003269

02.08.2022 | Publikation

Buchholz, S.

Elternunabhängiges Bafög - Podcast mit Prof. Dr. S. Buchholz

 

22.06.2022 | DZHW Brief

Heublein, U., & Hutzsch, C.

Überbrückungshilfe für Studierende mit und ohne BAföG-Förderung.

Download DZHW Brief 3|2022

02.08.2022 | Publikation

Buchholz, S.

Bafög-Reform - Podcast mit Prof. Dr. S. Buchholz

 

02.08.2022 | Publikation

Both, G., & Weber, L.

Männlichkeit im Forschungsfeld „autonomes Fahren“. Zwischen Restabilisierung und Verunsicherung

Download

Veranstaltungen

01.-02.09.2022

Workshop "Scientific Authorship and Peer Review"

Dorotheenstraße 26, 10117 Berlin

Information & Registrierung

Flyer

26.09. - 30.09.2022

HERSS Summer School "Transformation of Higher Education"

zhb Center for Higher Education, TU Dortmund University, Germany

Download Call

Visit HERSS Summer School Website

29.08.2022  16:15-17:30
Forschungskolloquium DZHW Hannover

Coronavirus conspiracy beliefs and distrust of science predict risky public health behaviours through ...

Prof. Dr. Tymofii Brik (Kyiv School of Economics, Ukraine)

Online

Info & Anmeldung

06.-07.10.2022

Empirical perspectives on students' experiences during the corona pandemic

4th Forum "Higher Education and the Labour Market" HELM

Online

Download Call

14.-15.11.2022

Workshop "Cognitve Mobility in the Sciences: Social, Technological and Cultural Dynamics"

Online

 

Download Call

18.10.2022  13:30
Forschungskolloquium DZHW Berlin

TBD (Topic: Diversity and Discrimination in Research Organizations)

Clemens Striebing (FhG IAO)

DZHW Forschungskolloquium, Berlin

Info & Anmeldung

Projekte

Projektstart: 01.05.2022

Disziplinenspezifische Wissenstransferpraktiken: Erwartungen, Praktiken und Effekte des Wissenstransfers im disziplinären Vergleich (DiTraP)

In diesem Forschungsprojekt untersuchen wir fachspezifische Praktiken des ...

Mehr erfahren

Projektstart: 01.05.2022

Vulnerabilität von Studierenden in Zeiten der Corona-Pandemie: Nimmt die soziale Ungleichheit im Studium zu?

Im Zuge der Corona-Pandemie hat sich die soziale und wirtschaftliche Lage von Studierenden deutlich verändert: Die...

Mehr erfahren

Projektstart: 15.04.2022

Praxis und Nutzbarkeit von Funding Acknowledgements für die Zuordnung von Publikationen zu DFG-Projekten

Drei Viertel der aus Deutschland stammenden Publikationen wurden von mindestens einem Forschungsförderer...

Mehr erfahren

Projektstart: 01.04.2022

Internationale Wissenschaftler*innen an deutschen Hochschulen: Von der Postdoc-Phase zur Professur (InWiDeHo)

Das Forschungsprojekt InWiDeHo untersucht, ob und ggf. welche Hürden für internationale Wissenschaftler*innen beim...

Mehr erfahren

Projektstart: 15.01.2022

Geschäftsstelle zur Unterstützung der Kommission für Forschungsinformationen in Deutschland (KFiD)

Im Juli 2021 hat die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz (GWK) die Einrichtung und Förderung einer Kommission für...

Mehr erfahren

Projektstart: 01.01.2022

Die Digitalisierung wissenschaftlicher Kommunikation: Diskurs und Praktiken, Messungen und Identitätsbildung

Der digitale Wandel hat die Art und Weise, wie in den Wissenschaften kommuniziert wird, verändert. Digitale...

Mehr erfahren