Veröffentlichungen

Das DZHW veröffentlicht seine Forschungsergebnisse in renommierten wissenschaftlichen Fachzeitschriften, auf nationalen wie internationalen Konferenzen und in eigenen Publikationsformaten. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der von den Mitarbeiter*innen des DZHW erstellten Publikationen und Vorträgen. Über das Menü in der linken Spalte können Sie einzelne Publikationsformate separat aufrufen.

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

A Conceptual Framework: An internal working paper defining the conceptual framework for the case studies.

Rungius, C. (2018).
A Conceptual Framework: An internal working paper defining the conceptual framework for the case studies. Deliverable 2.5, Berlin/Innsbruck/Vienna: S4D4C.

Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2017. Grunddatenbericht Hochschule Bremerhaven.

Sanders, S. (2018).
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2017. Grunddatenbericht Hochschule Bremerhaven. Hannover: DZHW (nicht zur Veröffentlichung vorgesehen).

Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2017. Grunddatenbericht Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg.

Sanders, S. (2018).
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2017. Grunddatenbericht Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg. Hannover: DZHW (nicht zur Veröffentlichung vorgesehen).

Universitätsbenchmarking 2018. Kennzahlenvergleich Forschung und Lehre. Abgestimmter Grunddatenbericht auf der Grundlage von Daten des Jahres 2017 für die FSU Jena.

Winkelmann, G. (2018).
Universitätsbenchmarking 2018. Kennzahlenvergleich Forschung und Lehre. Abgestimmter Grunddatenbericht auf der Grundlage von Daten des Jahres 2017 für die FSU Jena. Hannover: DZHW (nicht zur Veröffentlichung vorgesehen).

Universitätsbenchmarking 2018. Kennzahlenvergleich Forschung und Lehre. Hochschul-Kennzahlenbericht (Endfassung) auf der Grundlage von Daten des Jahres 2017 für die FSU Jena.

Winkelmann, G. (2018).
Universitätsbenchmarking 2018. Kennzahlenvergleich Forschung und Lehre. Hochschul-Kennzahlenbericht (Endfassung) auf der Grundlage von Daten des Jahres 2017 für die FSU Jena. Hannover: DZHW (nicht zur Veröffentlichung vorgesehen).

Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Künstlerische Hochschulen 2017. Grunddatenbericht Hochschule für Künste Bremen.

Winkelmann, G. (2018).
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Künstlerische Hochschulen 2017. Grunddatenbericht Hochschule für Künste Bremen. Hannover: DZHW (nicht zur Veröffentlichung vorgesehen).

Studentische Freizeitaktivitäten als Ausdruck sozialstruktureller Differenzen?

Becker, K. & Bornkessel, P. (2018).
Studentische Freizeitaktivitäten als Ausdruck sozialstruktureller Differenzen? In K. Becker & S. Heißenberg (Hrsg.), Dimensionen studentischer Vielfalt. Empirische Befunde zu heterogenen Studien- und Lebensarrangements (S. 119-158). Bielefeld: wbv.

Einleitung.

Becker, K., & Heißenberg, S. (2018).
Einleitung. In K. Becker & S. Heißenberg (Hrsg.), Dimensionen studentischer Vielfalt. Empirische Befunde zu heterogenen Studien- und Lebensarrangements (S. 7-27). Bielefeld: wbv.

Dimensionen studentischer Vielfalt. Empirische Befunde zu heterogenen Studien- und Lebensarrangements.

Becker, K., & Heißenberg, S. (Hrsg.) (2018).
Dimensionen studentischer Vielfalt. Empirische Befunde zu heterogenen Studien- und Lebensarrangements. Bielefeld 2018: wbv.

Wer studiert in berufsbegleitenden Studiengängen? Soziodemografische Merkmale, Bildungsherkunft und Bildungswege von Studierenden in berufsbegleitenden Bachelor- und Masterstudiengängen.

Brünjes, J., Schröder, S., & Völk, D. (2018).
Wer studiert in berufsbegleitenden Studiengängen? Soziodemografische Merkmale, Bildungsherkunft und Bildungswege von Studierenden in berufsbegleitenden Bachelor- und Masterstudiengängen. In K. Becker & S. Heißenberg (Hrsg.), Dimensionen studentischer Vielfalt. Empirische Befunde zu heterogenen Studien- und Lebensarrangements (S. 91-118). Bielefeld: wbv.

Auslandsmobilität Studierender mit studienrelevanten Beeinträchtigungen.

Sarcletti, A., Heißenberg, S., & Poskowsky, J. (2018).
Auslandsmobilität Studierender mit studienrelevanten Beeinträchtigungen. In K. Becker & S. Heißenberg (Hrsg.), Dimensionen studentischer Vielfalt. Empirische Befunde zu heterogenen Studien- und Lebensarrangements (S. 28-59). Bielefeld: wbv.

Der Kerndatensatz Forschung: Aufbau, Anwendung und die Rolle der Bibliothek.

Thiedig, C. (2018).
Der Kerndatensatz Forschung: Aufbau, Anwendung und die Rolle der Bibliothek. GMS Medizin — Bibliothek — Information, 18(3) 2018.

Elicitive Ansätze in der Friedens- und Konfliktforschung.

Rungius, C. (2018).
Elicitive Ansätze in der Friedens- und Konfliktforschung. Bonn: lehrgut.hypotheses.org.

Integration von Flüchtlingen an deutschen Hochschulen - Erkenntnisse aus den Hochschulprogrammen für Flüchtlinge, Information 2: Studienvorbereitung und Übergang ins Studium.

Deutscher Akademischer Austauschdienst & Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (Hrsg.) (2018).
Integration von Flüchtlingen an deutschen Hochschulen - Erkenntnisse aus den Hochschulprogrammen für Flüchtlinge, Information 2: Studienvorbereitung und Übergang ins Studium. Bonn: DAAD.

Refugees on Their Way to German Higher Education: A Capabilities and Engagements Perspective on Aspirations, Challenges and Support.

Grüttner, M., Schröder, S., Berg, J., & Otto, C. (2018).
Refugees on Their Way to German Higher Education: A Capabilities and Engagements Perspective on Aspirations, Challenges and Support. Global Education Review, 5(4), S. 115-135.

Kontakt

Anja Gottburgsen
Dr. Anja Gottburgsen 0511 450670-912