Veröffentlichungen

Das DZHW veröffentlicht seine Forschungsergebnisse in renommierten wissenschaftlichen Fachzeitschriften, auf nationalen wie internationalen Konferenzen und in eigenen Publikationsformaten. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der von den Mitarbeiter*innen des DZHW erstellten Publikationen und Vorträgen. Über das Menü in der linken Spalte können Sie einzelne Publikationsformate separat aufrufen.

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

HIS:Magazin 4|2010.

Leszczensky, M., Kleimann, B., Schaeper, H., Jaeger, M., In der Smitten, S., Stender, B., ... & Ebeling, B. (2010).
HIS:Magazin 4|2010. Hannover: HIS.

Geschlechtsspezifische Differenzen beim Übergang vom Bachelor- ins Masterstudium.

Heublein, U., & Kellermann, D. (2010).
Geschlechtsspezifische Differenzen beim Übergang vom Bachelor- ins Masterstudium. Expertise für die Geschäftsstelle Gleichstellungsbericht bei der Fraunhofer-Gesellschaft. Hannover: HIS.

Integrating an aging student population into higher education - challenges for evidence-based policy in Europe.

Orr, D. (2010).
Integrating an aging student population into higher education - challenges for evidence-based policy in Europe. Canadian Journal of Higher Education, 40(3), 25-42.

Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Universitäten 2008.

Dölle, F., Deuse, C., Jenkner, P., Makowsky, O., Oberschelp, A., Rebenstorf, J., ... & Winkelmann, G. (2010).
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Universitäten 2008. Kennzahlenergebnisse für die Länder Berlin, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein auf Basis des Jahres 2008 (HIS:Forum Hochschule 12/2010). Hannover: HIS.
ISBN 978-3-930447-82-4

Organisation des Hochschulzugangs im Vergleich von sieben europäischen Ländern.

Orr, D., & Riechers, M. (2010).
Organisation des Hochschulzugangs im Vergleich von sieben europäischen Ländern. (HIS:Forum Hochschule 11/2010). Hannover: HIS.
ISBN 978-3-930447-81-7

Die NEPS-Studie – ein Forschungs„film“ über Bildung im Lebensverlauf und die Wege von Studierenden.

Schaeper, H. (2010).
Die NEPS-Studie – ein Forschungs„film“ über Bildung im Lebensverlauf und die Wege von Studierenden. HIS:Magazin 4|2010, 5.

Die wirtschaftliche und soziale Lage der Studierenden in Berlin 2009. Regionalauswertung Berlin der 19. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks.

Isserstedt, W., & Woisch, A. (2010).
Die wirtschaftliche und soziale Lage der Studierenden in Berlin 2009. Regionalauswertung Berlin der 19. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks. Berlin: Studentenwerk Berlin.

20 Jahre nach dem Erwerb der Hochschulreife.

Spangenberg, H., Mühleck, K., Schramm, M., & Schneider, H. (2010).
20 Jahre nach dem Erwerb der Hochschulreife. Abschließende Befragung der Studienberechtigten des Jahrgangs 1989/90 - Vorbericht (HIS:Forum Hochschule 10/2010). Hannover: HIS.
ISBN 978-3-930447-80-0

Berufsbegleitende und duale Studienangebote in Deutschland.

Netz, N., & Völk, D. (2010).
Berufsbegleitende und duale Studienangebote in Deutschland. HIS:Magazin 3|2010, 5-6.

Einbeziehung von Ergebnissen informellen Lernens in den DQR - eine Kurzexpertise.

Dehnbostel, P., Seidel, S., & Stamm-Riemer, I. (2010).
Einbeziehung von Ergebnissen informellen Lernens in den DQR - eine Kurzexpertise. Bonn, Hannover: HIS.

HIS:Magazin 3|2010.

Barthelmes, T., Leszczensky, M., Netz, N., Völk, D., Jongmanns, G., Richter, A., ... & Benthien, J. (2010).
HIS:Magazin 3|2010. Hannover: HIS.

Anreizbasierte Steuerung von wissenschaftlicher Weiterbildung: Optionen und Grenzen.

In der Smitten, S., & Jaeger, M. (2010).
Anreizbasierte Steuerung von wissenschaftlicher Weiterbildung: Optionen und Grenzen. Hochschule und Weiterbildung(1), 26-35.

Wissenschaft weltoffen 2010.

Deutscher Akademischer Austauschdienst (Hrsg.) - HIS-Mitarbeiter(innen): Heublein, U., Naumann, H., & Fuchs, M. (2010).
Wissenschaft weltoffen 2010. Daten und Fakten zur Internationalisierung von Studium und Forschung in Deutschland. Schwerpunkt 2010: Ausländische Doktoranden. Bielefeld: Bertelsmann.
ISBN 978-3-7639-4384-5

Anrechnung außerhochschulisch erworbener Kompetenzen auf Hochschulstudiengänge. Eine Standortbestimmung zehn Jahre nach der Ratifizierung der Bologna-Erklärung.

Freitag, W. K. (2010).
Anrechnung außerhochschulisch erworbener Kompetenzen auf Hochschulstudiengänge. Eine Standortbestimmung zehn Jahre nach der Ratifizierung der Bologna-Erklärung. In Strate, U., & Kalis, P.-O. (Hrsg.), DGWF-Beiträge 49: Wissenschaftliche Weiterbildung. Zehn Jahre nach Bologna - alter Wein in neuen Schläuchen oder Pardigmawechsel (S. 239-250). Hamburg: DGWF.

Bildung in Deutschland 2010. Ein indikatorengestützter Bericht mit einer Analyse zu Perspektiven des Bildungswesens im demografischen Wandel.

Autorengruppe Bildungsberichterstattung (Hrsg.) - HIS-Mitarbeiter(innen): Kerst, C., Grotheer, M., Heine, C., Heublein, U., Lörz, M., Middendorff, E., ... & Woisch, A. (2010).
Bildung in Deutschland 2010. Ein indikatorengestützter Bericht mit einer Analyse zu Perspektiven des Bildungswesens im demografischen Wandel. Bielefeld: Bertelsmann.

Kontakt

Anja Gottburgsen
Dr. Anja Gottburgsen 0511 450670-912