Veröffentlichungen

Das DZHW veröffentlicht seine Forschungsergebnisse in renommierten wissenschaftlichen Fachzeitschriften, auf nationalen wie internationalen Konferenzen und in eigenen Publikationsformaten. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der von den Mitarbeiter*innen des DZHW erstellten Publikationen und Vorträgen. Über das Menü in der linken Spalte können Sie einzelne Publikationsformate separat aufrufen.

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

Bildung und Qualifikation als Grundlage der technologischen Leistungsfähigkeit Deutschlands. Bericht des Konsortiums "Bildungsindikatoren und technologische Leistungsfähigkeit".

Leszczensky, M., Cordes, A., Kerst, C., & Meister, T. (2012).
Bildung und Qualifikation als Grundlage der technologischen Leistungsfähigkeit Deutschlands. Bericht des Konsortiums "Bildungsindikatoren und technologische Leistungsfähigkeit". Studien zum deutschen Innovationssystem, Nr. 1-2012 (zugleich veröffentlicht als HIS:Forum Hochschule 6/2012).

HIS:Magazin 1|2012.

Briedis, K., Heine, C., Schulz, A., Dicken, H., Holzkamm, I., Ketelhoen, U., ... & Schoppmann, H. (2012).
HIS:Magazin 1|2012. Hannover: HIS.

Organisationsformen und Qualitätsdimensionen berufsbegleitender Studienangebote in Deutschland.

Völk, D., & Netz, N. (2012).
Organisationsformen und Qualitätsdimensionen berufsbegleitender Studienangebote in Deutschland. In A. Fogolin (Hrsg.), Berichte zur beruflichen Bildung: Bildungsberatung im Fernlernen. Beiträge aus Wissenschaft und Praxis (S. 45-65). Bielefeld: Bertelsmann.

Formen der Stresskompensation und Leistungssteigerung bei Studierenden. HISBUS-Befragung zur Verbreitung und zu Mustern von Hirndoping und Medikamentenmissbrauch.

Middendorff, E., Poskowsky, J., & Isserstedt, W. (2012).
Formen der Stresskompensation und Leistungssteigerung bei Studierenden. HISBUS-Befragung zur Verbreitung und zu Mustern von Hirndoping und Medikamentenmissbrauch. (HIS:Forum Hochschule 1/2012). Hannover: HIS.
ISBN 978-3-86426-007-0

Neues Datenportal des BMBF für Bildung und Forschung.

Dicken, H. (2012).
Neues Datenportal des BMBF für Bildung und Forschung. HIS Magazin 1|2012, S.8.

Formalizing Distributed Evolution of Variability in Information System Ecosystems.

Brummermann, H., Keunecke, M., & Schmid, K. (2012).
Formalizing Distributed Evolution of Variability in Information System Ecosystems. In U. W. Eisenecker, S. Apel & S. Gnesi (Hrsg.), VaMoS 2012. Proceedings of the 6th Workshop on Variability Modeling of Software-Intensive Systems(S. 11-19). New York, USA: ACM.

Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Künstlerische Hochschulen 2009.

Dölle, F., Deuse, C., Jenkner, P., Oberschelp, A., Pommrenke, S., Rebenstorf, J., ... & Winkelmann, G. (2012).
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Künstlerische Hochschulen 2009. Kennzahlenergebnisse für die Länder Berlin, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein auf Basis des Jahres 2009 (HIS:Forum Hochschule 21/2011). Hannover: HIS.
ISBN 978-3-86426-006-3

Ganzheitliches Qualitätsmanagement durch Campus-Management-Systeme.

Beise, A. S., & Bieletzke, S. (2012).
Ganzheitliches Qualitätsmanagement durch Campus-Management-Systeme. In B. Krahn & C. Rietz (Hrsg.), Schriftenreihe Hochschulen im Fokus 5: Sammelband Hochschulservices. Hochschulmarketing - Servicewüste Hochschule -; Campus Management (S. 151-163). Bonn: DHI.

Evaluation und Evaluationsforschung.

Hornbostel, S. (2012).
Evaluation und Evaluationsforschung. In S. Maasen, M. Kaiser, M. Reinhart & B. Sutter (Hrsg.), Handbuch Wissenschaftssoziologie, (S. 277-287). Wiesbaden: Springer VS.

Measuring Science in Germany. Interview.

Hornbostel, S. (2012).
Measuring Science in Germany. Interview. Journal of Unsolved Questions, Vol. 2(Issue 1), 2-3.

Armut und Ausbeutung? Die Finanzierungs- und Beschäftigungssituation von Promovierenden.

Fräßdorf, A., Kaulisch, M., & Hornbostel, S. (2012).
Armut und Ausbeutung? Die Finanzierungs- und Beschäftigungssituation von Promovierenden. Forschung & Lehre, Nr. 8/2012, 622-624.

Potentiale einer empirischen Fundierung von Beratungsangeboten für (zukünftige) Promovierende.

Fräßdorf, A., & Hornbostel, S. (2012).
Potentiale einer empirischen Fundierung von Beratungsangeboten für (zukünftige) Promovierende. Zeitschrift für Beratung und Studium (ZBS), Nr. 2/2012, 34-37.

Event report: esss 2011 - Scientometric education in Indian summer at the University of Vienna.

Gorraiz, J., Gumpenberger, C., Glänzel, W., Debackere, K., Hornbostel, S., & Hinze, S. (2012).
Event report: esss 2011 - Scientometric education in Indian summer at the University of Vienna. Scientometrics, Vol. 91/1, 311-313.

Karrierewege von Promovierten in der Wissenschaft.

Huber, N., & Böhmer, S. (2012).
Karrierewege von Promovierten in der Wissenschaft. N. Huber, A. Schelling & S. Hornbostel (Hrsg.), Der Doktortitel zwischen Status und Qualifikation. iFQ-Working Paper No.12, (S. 69-84). Berlin: iFQ.

iFQ - Institute for Research Information and Quality Assurance, Berlin, Germany - A Portrait.

Hinze, S. (2012).
iFQ - Institute for Research Information and Quality Assurance, Berlin, Germany - A Portrait. ISSI Newsletter No. 31, Vol. 8(3), 40-42.

Kontakt

Anja Gottburgsen
Dr. Anja Gottburgsen 0511 450670-912