Veröffentlichungen

Das DZHW veröffentlicht seine Forschungsergebnisse in renommierten wissenschaftlichen Fachzeitschriften, auf nationalen wie internationalen Konferenzen und in eigenen Publikationsformaten. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der von den Mitarbeiter*innen des DZHW erstellten Publikationen und Vorträgen. Über das Menü in der linken Spalte können Sie einzelne Publikationsformate separat aufrufen.

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

RIDAL – A Language for Research Information Definition Argumentation.

Riechert, M. T. (2017).
RIDAL – A Language for Research Information Definition Argumentation. Data Science Journal, 16(1), 1-17.

A Taxonomy Linking Channels of Dissemination with Altmetrics.

Blümel, C. (2017).
A Taxonomy Linking Channels of Dissemination with Altmetrics. EU-Project OPENing UP new methods, indicators and tools for peer review, impact measurement and dissemination of research results. Brussels: European Commission.

How negative partisanship affects voting behavior in Europe: Evidence from an analysis of 17 European multi-party systems with proportional voting.

Mayer, S.J. (2017).
How negative partisanship affects voting behavior in Europe: Evidence from an analysis of 17 European multi-party systems with proportional voting. Research and Politics 4(1), 1-7.

Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2015. Grunddatenbericht Hochschule Harz.

Sanders, S. (2017).
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2015. Grunddatenbericht Hochschule Harz. Hannover: DZHW (nicht zur Veröffentlichung vorgesehen).

Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Künstlerische Hochschulen 2015. Grunddatenbericht Hochschule für Musik und Theater Hamburg.

Sanders, S. (2017).
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Künstlerische Hochschulen 2015. Grunddatenbericht Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Hannover: DZHW (nicht zur Veröffentlichung vorgesehen).

Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2015. Grunddatenbericht Hochschule Anhalt.

Winkelmann, G. (2017).
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2015. Grunddatenbericht Hochschule Anhalt. Hannover: DZHW (nicht zur Veröffentlichung vorgesehen).

Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2015. Grunddatenbericht Hochschule Bremen.

Winkelmann, G. (2017).
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2015. Grunddatenbericht Hochschule Bremen. Hannover: DZHW (nicht zur Veröffentlichung vorgesehen).

Childlessness and Fertility Dynamics of Female Higher Education Graduates in Germany.

Schaeper, H., Grotheer, M., & Brandt, G. (2017).
Childlessness and Fertility Dynamics of Female Higher Education Graduates in Germany. In M. Kreyenfeld & D. Konietzka (Hrsg.), Childlessness in Europe: Contexts, Causes, and Consequences (S. 209-232). Cham: Springer International Publishing.

Wissenschaft und Familie. Analysen zur Vereinbarkeit beruflicher und familialer Anforderungen und Wünsche des wissenschaftlichen Nachwuchses.

Schürmann, R., & Sembritzki. T. (2017).
Wissenschaft und Familie. Analysen zur Vereinbarkeit beruflicher und familialer Anforderungen und Wünsche des wissenschaftlichen Nachwuchses. (DZHW: Projektbericht Januar 2017). Hannover: DZHW.

Das Ringen um eine prekäre Balance.

Kleimann, B. (2017).
Das Ringen um eine prekäre Balance. Die Neue Hochschule. Heft 1 (2017), 8-11.

Austria: Determinants and Developments of Religious Voting.

Aichholzer, J., Johann, D., & Kritzinger, S. (2017).
Austria: Determinants and Developments of Religious Voting. In K. Calvo, J. R. Montero & P. Segatti (Hrsg.), Religious Voting in Western Democracies: Past Legacies and New Conflicts. Oxford: Oxford University Press, [im Erscheinen].

Developing and Standardising Definitions for Research Information: Framework and Methods of Successful Process Documentation.

Riechert, M., Biesenbender, S., & Quix, C. (2017).
Developing and Standardising Definitions for Research Information: Framework and Methods of Successful Process Documentation. Procedia Computer Science, 106, 260-267.

Altmetrics Status Quo.

Gauch, S., & Blümel, C. (2017).
Altmetrics Status Quo. EU-Project OPENing UP new methods, indicators and tools for peer review, impact measurement and dissemination of research results, Brussels: European Commission.

Resilienz - Macht - Hoffnung: Der Resilienz-Begriff als diskursive Verarbeitung einer verunsichernden Moderne.

Rungius, C., Schneider, E., & Weller, C. (2016).
Resilienz - Macht - Hoffnung: Der Resilienz-Begriff als diskursive Verarbeitung einer verunsichernden Moderne. Blog des Forschungsverbundes "ForChange".

The Q Methodological Survey. Exploring Translational Research at the BIH.

Ahmed, F., Hendriks, B., & Reinhart, M. (2016).
The Q Methodological Survey. Exploring Translational Research at the BIH. 3. DZHW Report. Berlin: Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung.

Kontakt

Anja Gottburgsen
Dr. Anja Gottburgsen 0511 450670-912