Veröffentlichungen

Das DZHW veröffentlicht seine Forschungsergebnisse in renommierten wissenschaftlichen Fachzeitschriften, auf nationalen wie internationalen Konferenzen und in eigenen Publikationsformaten. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der von den Mitarbeiter*innen des DZHW erstellten Publikationen und Vorträgen. Über das Menü in der linken Spalte können Sie einzelne Publikationsformate separat aufrufen.

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

DZHW-Pro­mo­vier­ten­pa­nel 2014.

Brandt, G., de Vogel, S., Jaksztat, S., Teichmann, C., Lange, K., Scheller, P., Vietgen, S. (2018).
DZHW-Pro­mo­vier­ten­pa­nel 2014. Methoden- und Datenbericht (Version 2.0.0). Hannover: fdz.DZHW.

DZHW PhD Panel 2014.

Brandt, G., de Vogel, S., Jaksztat, S., Teichmann, C., Lange, K., Scheller, P., Vietgen, S. (2018).
DZHW PhD Panel 2014. Methoden- und Datenbericht (Version 2.0.0). Hannover: fdz.DZHW.

Vague and varied retractions point to weakness in the scientific community: Q&A Felicitas Hesselmann (Smriti Mallapaty).

Hesselmann, F. (2018).
Vague and varied retractions point to weakness in the scientific community: Q&A Felicitas Hesselmann (Smriti Mallapaty). Nature Index.

The Role of Implicit Attitudes in Structuring Perceived Candidate Images in Televised Debates.

Johann, D., Thomas, K., & Smith, C. T. (2018).
The Role of Implicit Attitudes in Structuring Perceived Candidate Images in Televised Debates. Politische Psychologie/Journal of Political Psychology, 6(1).

Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Universitäten 2016. Projektbericht. Kennzahlenergebnisse für die Länder Berlin, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein auf Basis des Jahres 2016.

Jenkner, P., Deuse, C., Dölle, F., Funke, J., Sanders, S., & Winkelmann, G. (2018).
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Universitäten 2016. Projektbericht. Kennzahlenergebnisse für die Länder Berlin, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein auf Basis des Jahres 2016. Hannover: DZHW (nicht zur Veröffentlichung vorgesehen).

Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Universitäten 2016. Grunddatenbericht Christian-Albrechts-Universität Kiel.

Winkelmann, G. (2018).
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Universitäten 2016. Grunddatenbericht Christian-Albrechts-Universität Kiel. Hannover: DZHW (nicht zur Veröffentlichung vorgesehen).

Nicht-monetäre Bildungserträge und soziale Ungleichheit.

Carstensen, J., & Grüttner, M. (2018).
Nicht-monetäre Bildungserträge und soziale Ungleichheit. Sozialer Fortschritt, 67(4), 229-248.

Editorial.

Carstensen, J., & Grüttner, M. (2018).
Editorial. Sozialer Fortschritt, 67(4), 227-228.

Bildungserträge und soziale Ungleichheit.

Grüttner, M., & Carstensen, J. (Hrsg.) (2018).
Bildungserträge und soziale Ungleichheit. Sozialer Fortschritt (Sonderheft), 67(4), 227-325.

Ausbildungs(in)adäquanz als Mediator von Bildungserträgen – Unterwertige Beschäftigung und soziale Ungleichheit: Ein Forschungsüberblick.

Kracke, N. (2018).
Ausbildungs(in)adäquanz als Mediator von Bildungserträgen – Unterwertige Beschäftigung und soziale Ungleichheit: Ein Forschungsüberblick. Sozialer Fortschritt 67(4), 283-301.

Determinanten und Effekte von Auslandsmobilität im Studium (Dissertation).

Netz, N. (2018).
Determinanten und Effekte von Auslandsmobilität im Studium (Dissertation). Leibniz Universität Hannover.

Same objectives, different governance – How the Excellence Initiative and the Pact for Research and Innovation affect the German science system.

Möller, T. (2018).
Same objectives, different governance – How the Excellence Initiative and the Pact for Research and Innovation affect the German science system. Journal for Research and Technology Policy Evaluation, 45, 4-8.

EUROSTUDENT VI Overview and selected findings: Social and economic conditions of student life in Europe.

Hauschildt, K., Vögtle, E., & Gwosć, C. (2018).
EUROSTUDENT VI Overview and selected findings: Social and economic conditions of student life in Europe. Bielefeld, Germany: W. Bertelsmann Verlag.
Abstract

This short report presents a condensed overview of the EUROSTUDENT Synopsis of Indicators - the central publication of the project and the result of the collaboration of a European-wide network including researchers, data collectors, representatives of national ministries, and other stakeholders. It comprises data from student surveys conducted in 28 countries in the European Higher Education Area during the sixth round of the EUROSTUDENT project.
This overview provides selected findings on topics such as characteristics of student populations, transition into and within higher education, study, working, and living conditions as well as international student mobility.

Wissenschaft weltoffen kompakt 2018.

Deutscher Akademischer Austauschdienst & Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (Hrsg.) - DZHW-Mitarbeiter(innen): Heublein, U., & Ebert, J. (2018).
Wissenschaft weltoffen kompakt 2018. Daten und Fakten zur Internationalität von Studium und Forschung in Deutschland. Bielefeld: Bertelsmann.

Der nachschulische Werdegang von Studienberechtigten - Ergebnisse des DZHW-Studienberechtigtenpanels.

Mentges, H., & Renneberg, A. (2018).
Der nachschulische Werdegang von Studienberechtigten - Ergebnisse des DZHW-Studienberechtigtenpanels. In Bundesinstitut für Berufsbildung (Hrsg.), Datenreport zum Berufsbildungsbericht 2018. Informationen und Analysen zur Entwicklung der beruflichen Bildung (S. 256-263). Leverkusen: Verlag Barbara Budrich.
ISBN 978-3-96208-061-7

Kontakt

Anja Gottburgsen
Dr. Anja Gottburgsen 0511 450670-912