Nele Albrecht

Nele Albrecht

Abteilung Forschungssystem und Wissenschaftsdynamik
Referentin der Abteilungsleitung
  • 030 2064177-43
  • 030 2064177-99

Nele Albrecht studierte Geschichte am Friedrich-Meinecke-Institut der Freien Universität Berlin. Von 2005-2007 war sie für Professor Kocka am Lehrstuhl der Geschichte der industriellen Welt tätig. Anschließend arbeitete sie in verschiedenen Abteilungen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, unter anderem der American Academy in Berlin. Anschließend war sie als Projektkoordinatorin der ersten Summer School der Wissenschafts- und Hochschulforschung "Quo vadis wissenschaftliche Qualität?" an der Humboldt-Universität zu Berlin beschäftigt. Im November 2015 begann Nele Albrecht ihre Tätigkeit als persönliche Referentin der Institutsleitung am Institut für Forschungsinformation und Qualitätssicherung (iFQ). Seit Januar 2016 ist sie Mitarbeiterin der Abteilung 2 "Forschungssystem und Wissenschaftsdynamik" des DZHW.

Mehr erfahren Weniger anzeigen
Seit 01/2016

Mitarbeiterin am Deutschen Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung, Persönliche Referentin der Berliner Abteilungsleitung

11/2015-12/2015

Persönliche Referentin der Geschäftsleitung am Institut für Forschungsinformation und Qualitätssicherung

04/2015-10/2015

Projektkoordinatorin der Summer School der Wissenschafts- und Hochschulforschung "Quo vadis wissenschaftliche Qualität?" an der Humboldt-Universität zu Berlin

2008-2014

Mitarbeiterin in verschiedenen Stellen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, u.a. American Academy in Berlin, Ace Ventures Online Marketing

12/2007

Magisterabschluss ("summa cum laude") in den Fächern Geschichte und Französische Philologie, Magisterarbeit betreut von Professor Kocka

2005-2007

Mitarbeiterin am Lehrstuhl Professor Kocka "Geschichte der Industriellen Welt" am Friedrich-Meinecke-Institut der Freien Universität Berlin

Mehr erfahren Weniger anzeigen
Curriculum Vitae
Seit 01/2016

Mitarbeiterin am Deutschen Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung, Persönliche Referentin der Berliner Abteilungsleitung

11/2015-12/2015

Persönliche Referentin der Geschäftsleitung am Institut für Forschungsinformation und Qualitätssicherung

04/2015-10/2015

Projektkoordinatorin der Summer School der Wissenschafts- und Hochschulforschung "Quo vadis wissenschaftliche Qualität?" an der Humboldt-Universität zu Berlin

2008-2014

Mitarbeiterin in verschiedenen Stellen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, u.a. American Academy in Berlin, Ace Ventures Online Marketing

12/2007

Magisterabschluss ("summa cum laude") in den Fächern Geschichte und Französische Philologie, Magisterarbeit betreut von Professor Kocka

2005-2007

Mitarbeiterin am Lehrstuhl Professor Kocka "Geschichte der Industriellen Welt" am Friedrich-Meinecke-Institut der Freien Universität Berlin

Mehr erfahren Weniger anzeigen