Björn Huß

Dr. Björn Huß

Abteilung Bildungsverläufe und Beschäftigung
wissenschaftlicher Mitarbeiter
  • 0511 450670-683
  • 0511 450670-960
Björn Huß ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) sowie am Institut für Soziologie der Leibniz Universität Hannover im Arbeitsbereich Empirische Hochschul- und Wissenschaftsforschung von Prof. Dr. Monika Jungbauer-Gans. Zuvor arbeitete er im Rahmen eines DFG-geförderten Projekts zur elterlichen Lebenszufriedenheit an den Universitäten Bielefeld und Magdeburg. Im Jahr 2021 wurde er an der Leibniz Universität Hannover mit der Dissertation "Parenthood and Life Satisfaction: The Consequences of Childbirth, Alternative Pregnancy Outcomes, and Single Parenting on Well-Being in Several Domains of Life" promoviert.
Mehr erfahren Weniger anzeigen

Wissenschaftliche Forschungsgebiete

Bildungs- und Hochschulforschung, Familiensoziologie, Zufriedenheitsforschung, Methoden der empirischen Sozialforschung
Projekte

Liste der Projekte

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden
Student Life Cycle Panel (SLC)
Forschungscluster: Erträge tertiärer Bildung
Publikationen

Liste der Publikationen

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

Relationship Satisfaction Across the Transition to Parenthood: The Impact of Conflict Behavior.

Huss, B., & Pollmann-Schult, M. (2020).
Relationship Satisfaction Across the Transition to Parenthood: The Impact of Conflict Behavior. Journal of Family Issues, 41(3), 383-411. https://doi.org/10.1177/0192513X19876084

DZHW Panel Study of School Leavers with a Higher Education Entrance Qualification 2008.

Daniel, A., Hoffstätter, U., Huß, B., Scheller, P. (2017).
DZHW Panel Study of School Leavers with a Higher Education Entrance Qualification 2008. Methoden- und Datenbericht (Version 1.0.0). Hannover: fdz.DZHW.

DZHW-Studienberechtigtenpanel 2008.

Daniel, A., Hoffstätter, U., Huß, B., Scheller, P. (2017).
DZHW-Studienberechtigtenpanel 2008. Methoden- und Datenbericht (Version 1.0.0). Hannover: fdz.DZHW.

What deters students from studying abroad? Evidence from Austria, Switzerland, Germany, The Netherlands and Poland.

Netz, N., Orr, D., Gwosć, C., & Huß, B. (2012).
What deters students from studying abroad? Evidence from Austria, Switzerland, Germany, The Netherlands and Poland. HIS:Discussion Paper. Hannover: HIS.
CV
Beruflicher Werdegang
Seit 02/2021

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW)

Seit 10/2019

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Hannover, Institut für Soziologie, Arbeitsbereich &

07/2016-06/2019

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im DFG-geförderten Projekt "Elternschaft und Wohlbefinden: Individuelle, familiäre und kontextuelle Determinanten der elterlichen Lebenszufriedenheit" (Prof. Dr. Matthias Pollmann-Schult), Universität Magdeburg und Universität Bielefeld

07/2015-06/2016

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW), Projekt "Einrichtung eines Forschungsdatenzentrums für Hochschul- und Wissenschaftsforschung"

Mehr erfahren Weniger anzeigen
Bildungsgang
2021

Promotion zum Dr. phil. (summa cum laude), Leibniz Universität Hannover

2016-2020

Promotionsstudium an der "Bielefeld Graduate School in History and Sociology (BGHS)", Universität Bielefeld

2012-2015

Masterstudium der Soziologie (M.A.), Universität Bielefeld

2009-2012

Bachelorstudium der Politikwissenschaften (B.A.), Leibniz Universität Hannover

Mehr erfahren Weniger anzeigen