Fabian Trennt

Fabian Trennt

Abteilung Bildungsverläufe und Beschäftigung
wissenschaftlicher Mitarbeiter
  • 0511 450670-153
  • 0511 450670-960
Projekte

Liste der Projekte

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden
Absolventenpanel Prüfungsjahrgang 2013
Publikationen

Liste der Publikationen

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

Die berufliche Entwicklung der Absolvent*innen 2013 mit einem Schwerpunkt auf regionale Mobilität: Zweite Befragung des Prüfungsjahrgangs 2013 fünf Jahre nach dem Abschluss. Kurzbericht Absolventenpanel 2013.

Trennt, F., Schulz, J., & Fabian, G. (2020).
Die berufliche Entwicklung der Absolvent*innen 2013 mit einem Schwerpunkt auf regionale Mobilität: Zweite Befragung des Prüfungsjahrgangs 2013 fünf Jahre nach dem Abschluss. Kurzbericht Absolventenpanel 2013. Hannover: DZHW (nicht zur Veröffentlichung vorgesehen).
Abstract

Der Bericht stellt die die aktuelle Situation der Absolvent*innen des Prüfungsjahrgang 2013 fünf Jahre nach dem Studienabschluss dar (z. B. Erwerbstätigkeit, wissenschaftliche Weiterqualifizierung, Arbeitslosigkeit) und vergleicht die beruflichen Erträge (Beschäftigungsadäquanz, berufliche Zufriedenheit) für die Zeitpunkte der beruflichen Erstplatzierung und des weiteren beruflichen Verlaufs. In einem analytischen Teil wird anschließend der forschungsleitenden Fragestellung, ob regionale Mobilität zu Veränderungen in der Adäquanz beiträgt, nachgegangen.

Was bringt ein Studium? Berufliche Erträge von Hochschulabsolvent*innen des Jahrgangs 2017 mit besonderer Berücksichtigung des Geschlechts. Kurzbericht Absolventenpanel.

Fabian, G., & Trennt, F. (2020).
Was bringt ein Studium? Berufliche Erträge von Hochschulabsolvent*innen des Jahrgangs 2017 mit besonderer Berücksichtigung des Geschlechts. Kurzbericht Absolventenpanel. Hannover: DZHW (nicht zur Veröffentlichung vorgesehen).
Abstract

Der Prüfungsjahrgang 2017 des bundesweiten Absolventenpanels, befragt in einem Verbundprojekt von DZHW, INCHER und ISTAT, ist der erste Jahrgang, für den sich die beruflichen Erträge von Hochschulabsolvent*innen nach der Umstellung auf die neuen Studienstrukturen abbilden lassen. Der vorliegende Kurzbericht geht der Frage nach, ob sich Unterschiede in den beruflichen Erträgen eines Studiums zwischen den verschieden Studienabschlussgruppen zeigen, und wenn ja, welche. Dazu wird die berufliche Platzierung von Bachelor- und Masterabsolvent*innen eineinhalb Jahre nach Abschluss des Studiums untersucht. Ein besonderes Interesse des Berichts liegt zudem in möglichen Geschlechterunterschieden.

Monetäre Erträge einer Promotion: Lohnunterschiede zwischen Promovierten und Nichtpromovierten in der Privatwirtschaft und im öffentlichen Dienst.

Trennt, F., & Euler, T. (2019).
Monetäre Erträge einer Promotion: Lohnunterschiede zwischen Promovierten und Nichtpromovierten in der Privatwirtschaft und im öffentlichen Dienst. KZfSS Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 71(2), 275–308. https://doi.org/10.1007/s11577-019-00619-5

Determinanten des Übergangs ins Masterstudium. Theoretische Modellierung und empirische Überprüfung.

Lörz, M., Quast, H., Roloff, J., & Trennt, F. (2019).
Determinanten des Übergangs ins Masterstudium. Theoretische Modellierung und empirische Überprüfung. In M. Lörz & H. Quast (Hrsg.), Bildungs- und Berufsverläufe mit Bachelor und Master. Determinanten, Herausforderungen und Konsequenzen (S. 53-93). Wiesbaden: Springer VS. https://doi.org/10.1007/978-3-658-22394-6_3

Zahlt sich ein Master aus? Einkommensunterschiede zwischen den neuen Bachelor- und Masterabschlüssen.

Trennt, F. (2019).
Zahlt sich ein Master aus? Einkommensunterschiede zwischen den neuen Bachelor- und Masterabschlüssen. In M. Lörz & H. Quast (Hrsg.), Bildungs- und Berufsverläufe mit Bachelor und Master. Determinanten, Herausforderungen und Konsequenzen (S. 399-436), Wiesbaden: Springer VS.

Werdegänge der Hochschulabsolventinnen und Hochschulabsolventen 2005: Dritte Befragung des Prüfungsjahrgangs 2005 zehn Jahre nach dem Abschluss.

Euler, T., Trennt, F., Trommer, M., Schaeper, H. (2018).
Werdegänge der Hochschulabsolventinnen und Hochschulabsolventen 2005: Dritte Befragung des Prüfungsjahrgangs 2005 zehn Jahre nach dem Abschluss. (Forum Hochschule 1|2018). Hannover: DZHW.
ISBN 978-3-86426-060-5

Hochschulabschlüsse nach Bologna. Werdegänge der Bachelor- und Masterabsolvent(inn)en des Prüfungsjahrgangs 2013.

Fabian, G., Hillmann, J., Trennt, F., & Briedis, K. (2016).
Hochschulabschlüsse nach Bologna. Werdegänge der Bachelor- und Masterabsolvent(inn)en des Prüfungsjahrgangs 2013. (Forum Hochschule 1|2016). Hannover: DZHW.
ISBN 978-3-86426-050-6
Vorträge & Tagungen

Liste der Vorträge & Tagungen

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

Does a Doctoral Degree (Still) Pay Off? Changing PhD-Wage-Gaps in the Last Decade.

Trennt, F., & Euler, T. (2019, Dezember).
Does a Doctoral Degree (Still) Pay Off? Changing PhD-Wage-Gaps in the Last Decade. Vortrag auf dem Workshop "Career Pathways and Decisions of PhD-Students and PhD-Holders" in Hannover, DZHW.

Does a Doctoral Degree (Still) Pay Off? Changing PhD-Wage-Gaps in the Last Decade.

Euler, T., & Trennt, F. (2019, September).
Does a Doctoral Degree (Still) Pay Off? Changing PhD-Wage-Gaps in the Last Decade. Vortrag auf der 9th Annual Conference der Society for Longitudinal and Life Course Studies (SLLS) in Potsdam.

Macht sich ein Doktortitel heute noch bezahlt? Eine Untersuchung der Entwicklung promotionsbezogener Gehaltsunterschiede in der letzten Dekade.

Euler, T., & Trennt, F. (2019, März).
Macht sich ein Doktortitel heute noch bezahlt? Eine Untersuchung der Entwicklung promotionsbezogener Gehaltsunterschiede in der letzten Dekade. Vortrag auf der 14. Jahrestagung der Gesellschaft für Hochschulforschung (GfHf) in Magdeburg.

Bildungs- und Berufsverläufe mit Bachelor und Master.

Quast, H., & Trennt, F. (2018, November).
Bildungs- und Berufsverläufe mit Bachelor und Master. Vortrag bei der Bundesagentur für Arbeit, Hannover.

Monetäre (und nichtmonetäre) Erträge einer Promotion im Zeitverlauf.

Euler, T., & Trennt, F. (2018, Februar).
Monetäre (und nichtmonetäre) Erträge einer Promotion im Zeitverlauf. Vortrag auf der 6. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Basel, Schweiz.