Regina Jusri

Regina Jusri

Abteilung Bildungsverläufe und Beschäftigung
wissenschaftliche Mitarbeiterin
  • 0511 450670-127
  • 0511 450670-960

Regina Jusri arbeitet seit Mai 2020 als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Bildungsverläufe und Beschäftigung des DZHW. Sie absolvierte ein Bachelorstudium der Soziologie mit dem Nebenfach Psychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München und schloss ihr soziologisches Masterstudium an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg ab.

Mehr erfahren Weniger anzeigen
Projekte

Liste der Projekte

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden
Student Life Cycle
CV
Beruflicher Werdegang
seit 5/2020

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt "Student Life Cycle" am Deutschen Institut für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW)

05/2019 - 04/2020

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsbereich "Bildungsrenditen im Lebensverlauf" am Leibniz-Institut für Bildungsverläufe e.V. (LIfBi)

04/2016 - 04/2019

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im BMBF-Projekt "Bildungserträge im Lebensverlauf: Wohlbefinden, soziales Kapital und Teilhabe im Erwachsenenalter" am LIfBi

07/2014 - 03/2016

Studentische Hilfskraft am LIfBi

Mehr erfahren Weniger anzeigen
Ausbildung
07/2016

Master of Arts mit Auszeichnung in Soziologie an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg mit dem Schwerpunkt: Arbeit, Familie und Bildung

08/2013

Bachelor of Arts in Soziologie mit Nebenfach Psychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München

Auszeichnungen
  • 12/2017 - PUSh: Preis der Universitätsfrauenbeauftragten für Studentinnen mit hervorragenden Leistungen der Universität Bamberg; erhalten für die Masterarbeit mit dem Titel "Der Einfluss des mathematischen und verbalen Selbstkonzeptes auf die Geschlechtstypik der Berufswünsche von NeuntklässlerInnen"