Stefanie Gäckle

Stefanie Gäckle

Abteilung Bildungsverläufe und Beschäftigung
wissenschaftliche Mitarbeiterin
  • 0511 450670-105
  • 0511 450670-960

Stefanie Gäckle hat ihr Studium der Sozialwissenschaften an der Justus-Liebig Universität Gießen 2011 mit dem Diplom abgeschlossen. Seit Februar 2012 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am DZHW und dort im Team der NEPS-Etappe 7 tätig. Seit Herbst 2014 ist sie zudem Projektmitarbeiterin der NEPS-Zusatzstudie "Lehramtsstudierendenpanel". Parallel dazu hat sie immer wieder Lehraufträge an verschiedenen Universitäten und Hochschulen im Bereich empirische Sozialforschung (v.a. Fragebogenkonstruktion) übernommen.

Mehr erfahren Weniger anzeigen

Wissenschaftliche Forschungsgebiete

Lehrerforschung bzw. Forschung über das Lehramtsstudium, Fragen des Survey Designs

Projekte

Liste der Projekte

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden
Lehramtsstudierenden‐Panel (LAP)
Vorträge & Tagungen

Liste der Vorträge & Tagungen

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

Unterrichten in multikulturellen Klassen: Die Entwicklung der Selbstwirksamkeitserwartung von (angehenden) Lehrkräften.

Menge, C., Ortenburger, A., Schaeper, H., & Gäckle, S. (2019, September).
Unterrichten in multikulturellen Klassen: Die Entwicklung der Selbstwirksamkeitserwartung von (angehenden) Lehrkräften. Vortrag auf der 10. Tagung der Sektion Empirische Bildungsforschung in der DGfE (AEPF/KBBB) in Münster.
Abstract

In diesem Beitrag wird der Einfluss von Lerngelegenheiten und beruflichen Erfahrungen auf die Entwicklung der Selbstwirksamkeitserwartung von (angehenden) Lehrkräften in Bezug auf den Unterricht in multikulturellen Schulklassen anhand von zwei Messzeitpunkten (2016 und 2018) untersucht

Überprüfung einer Kurzskala zur lehramtsspezifischen Studienwahlmotivation (FEMOLA).

Gäckle, S. (2017, März).
Überprüfung einer Kurzskala zur lehramtsspezifischen Studienwahlmotivation (FEMOLA). Vortrag auf der 5. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Heidelberg.

Zur Bedeutung schulischer Schwerpunktsetzungen für Studienfachwahl und Erfolg im Lehramtsstudium.

Ortenburger, A., Gäckle, S., & Schaeper, H. (2016, September).
Zur Bedeutung schulischer Schwerpunktsetzungen für Studienfachwahl und Erfolg im Lehramtsstudium. Vortrag auf der 81. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF) der DGfE in Rostock.

Influences of personality traits on educational decisions and pathways of teacher training students.

Gäckle, S. (2016, September).
Influences of personality traits on educational decisions and pathways of teacher training students. Posterpräsentation auf der DZHW Summer School in Higher Education Research and Science Studies, Leibniz Universität Hannover.

Familiäre Herkunft Lehramtsstudierender mit Migrationshintergrund und deren Einfluss auf Bildungsentscheidungen .

Besa, K., & Gäckle, S. (2015, November).
Familiäre Herkunft Lehramtsstudierender mit Migrationshintergrund und deren Einfluss auf Bildungsentscheidungen . Vortrag gehalten auf dem 2. Zukunftsforum Bildungsforschung, Heidelberg.

Soziale und akademische Integration Studierender mit Migrationshintergrund in Lehramtsstudiengängen.

Besa, K., & Gäckle, S. (2015, Oktober).
Soziale und akademische Integration Studierender mit Migrationshintergrund in Lehramtsstudiengängen. Vortrag gehalten auf der 80. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF) der DGFE, Göttingen.

Introduction into the design of the Starting Cohort 5 with an outlook on the further survey programme (Einführung in das Erhebungsdesign der Startkohorte 5 und Ausblick auf das weitere Erhebungsprogramm).

Gäckle, S. (2013, Mai).
Introduction into the design of the Starting Cohort 5 with an outlook on the further survey programme (Einführung in das Erhebungsdesign der Startkohorte 5 und Ausblick auf das weitere Erhebungsprogramm). Vortrag im Rahmen der 20. NEPS-Nutzerschulung (Startkohorte 5: Studierende).