Artikel

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

Kompetenzziele des Studiums, Kompetenzerwerb von Studierenden, Kompetenzorientierung der Lehre.

Schaeper, H., & Wildt, J. (2009).
Kompetenzziele des Studiums, Kompetenzerwerb von Studierenden, Kompetenzorientierung der Lehre. In HIS (Hrsg.), Perspektive Studienqualität. Themen und Forschungsergebnisse der HIS-Fachtagung "Studienqualität" (S. 64-83). Bielefeld: Bertelsmann.

Blinde Flecken. Kaufmännisches Rechnungswesen an Hochschulen.

Hamschmidt, M., Sehl, I., & Stratmann, F. (2009).
Blinde Flecken. Kaufmännisches Rechnungswesen an Hochschulen. Wissenschaftsmanagement: Zeitschrift für Innovation, 15(6), 33-39.

Technologiedefizite technologiebasierter Lehre? Unzeitgemäße Betrachtungen zu E-Learning im Hochschulkontext.

Kleimann, B. (2009).
Technologiedefizite technologiebasierter Lehre? Unzeitgemäße Betrachtungen zu E-Learning im Hochschulkontext. In U. Dittler, J. Krameritsch, N. Nistor, C. Schwarz & A. Thillosen (Hrsg.), E-Learning: Eine Zwischenbilanz. Kritscher Rückblick als Basis eines Aufbruchs (S. 71-89). Münster, New York, USA, München, Berlin: Waxmann.

International mobility of students through the looking-glass.

Orr, D., & Riedel, C. A. (2009).
International mobility of students through the looking-glass. In European University Association (Hrsg.), EUA Bologna Handbook: "Making Bologna Work" (Teil B) (S. 1-19). Berlin: Raabe.

Führen Studiengebühren zu einer Steigerung der Studienqualität? Empirische Anhaltspunkte aus Studierendensicht.

Jaeger, M., & Willige, J. (2009).
Führen Studiengebühren zu einer Steigerung der Studienqualität? Empirische Anhaltspunkte aus Studierendensicht. In HIS (Hrsg.), Perspektive Studienqualität. Themen und Forschungsergebnisse der HIS-Fachtagung "Studienqualität" (S. 138-150). Bielefeld: Bertelsmann.

Einführung der gestuften Studienstruktur in den Ingenieurwissenschaften. Ergebnisse einer Erhebung bei Professor(inn)en des Maschinenbaus und der Elektrotechnik.

Minks, K.-H. (2009).
Einführung der gestuften Studienstruktur in den Ingenieurwissenschaften. Ergebnisse einer Erhebung bei Professor(inn)en des Maschinenbaus und der Elektrotechnik. In G. Terbuyken (Hrsg.)Loccumer Protokoll 26/09: Studium Bolognese. Akkreditierung als Instrument zur Verbesserung des Studienangebots. Erfahrungen - Analysen - Perspektiven. Rehburg-Loccum: Evangelische Akademie Loccum.

Anrechnung als Schlüssel für die Durchlässigkeit zur Hochschule und zur Realisierung lebenslangen Lernens?

Freitag, W. K. (2009).
Anrechnung als Schlüssel für die Durchlässigkeit zur Hochschule und zur Realisierung lebenslangen Lernens? In M. Bülow-Schramm (Hrsg.), Hochschulzugang und Übergänge in der Hochschule: Selektionsprozesse und Ungleichheiten (S. 97-113). Frankfurt am Main: Lang.

HIS:Magazin 4|2009.

Leszczensky, M., Jaeger, M., Sanders, S., Heublein, U., Fuchs, M., Hamschmidt, M., ... & Klingspohn, M. (2009).
HIS:Magazin 4|2009.

Educational Expansion and Effects on transition to higher Education: Did the Effect of social background Characteristics declined or just moved to the next stage?

Lörz, M., & Schindler, S. (2009).
Educational Expansion and Effects on transition to higher Education: Did the Effect of social background Characteristics declined or just moved to the next stage? In R. Becker & A. Hadjar (Hrsg.), Prisma 12: Expected and Unexpected Consequences of the Educational Expansion in Europe and USA (S. 97-109). Bern, Wien, Berlin: Haupt.

Die gesunde Hochschule: Der Körper. Einstürzende Dächer, Brand im Labor und die Pflichten der Professoren: Ein Experte klärt über Sicherheitsmaßnahmen auf.

Holzkamm, I. (2009).
Die gesunde Hochschule: Der Körper. Einstürzende Dächer, Brand im Labor und die Pflichten der Professoren: Ein Experte klärt über Sicherheitsmaßnahmen auf. duz-Magazin(10), 12.

Accountability - eine Antwort auf Legitimationsprobleme in neuen Governancestrukturen.

Moes, J. (2009).
Accountability - eine Antwort auf Legitimationsprobleme in neuen Governancestrukturen. In S. Botzem, J. Hofmann, S. Quack, G. F. Schuppert & H. Straßheim (Hrsg.), Governance als Prozess - Koordinationsformen im Wandel (S. 29-54). Baden-Baden: Nomos.

Development of competencies and teaching-learning arrangements in higher education: findings from Germany.

Schaeper, H. (2009).
Development of competencies and teaching-learning arrangements in higher education: findings from Germany. Studies in Higher Education, 34(6), 677-697.

Towards Permeability between Vocational and Academic Education - Experiences and Analyses from Current Initiatives in Germany.

Hartmann, E. A., Knust, M., Loroff, C., & Stamm-Riemer, I. (2009).
Towards Permeability between Vocational and Academic Education - Experiences and Analyses from Current Initiatives in Germany. European Journal of Education.(Special Issue: Work-based Learning in Higher Education), 44(3), 351-368 .

Public/private cost-sharing in higher education: an in-depth look at the German system using a comparative study.

Gwosć, C., & Schwarzenberger, A. (2009).
Public/private cost-sharing in higher education: an in-depth look at the German system using a comparative study. Journal of Higher Education Policy and Management, 31(3), 239-249.

Evaluation von UNIAKTIV.

In der Smitten, S., Jaeger, M., & Grützmacher, J. (2009).
Evaluation von UNIAKTIV. In K. Altenschmidt, J. Miller & W. Stark (Hrsg.), Raus aus dem Elfenbeinturm? Entwicklungen in Service Learning und bürgerschaftlichem Engagement an deutschen Hochschulen (S. 144-154). Weinheim: Beltz.

Kontakt

Anja Gottburgsen
Dr. Anja Gottburgsen 0511 450670-912