Artikel

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

Lohnt sich Bildung noch? Die Veränderung von Bildungsrenditen in Deutschland von 1954 bis 2007.

Krause, J., & Apolinarski, B. (2012).
Lohnt sich Bildung noch? Die Veränderung von Bildungsrenditen in Deutschland von 1954 bis 2007. In J. Hagenah & H. Meulemann (Hrsg.), Mediatisierung der Gesellschaft (S. 257-276). Berlin: LIT Verlag.

HIS:Magazin 3|2012.

Heublein, U., In der Smitten, S., Jaeger, M., Willige, J., Woisch, A., Beise, A. S., ... & Klingspohn, M. (2012).
HIS:Magazin 3|2012. Hannover: HIS.

Determinanten der Studierbereitschaft unter besonderer Berücksichtigung von Studiengebühren.

Quast, H., Spangenberg, H., Hannover, B., & Braun, E. (2012).
Determinanten der Studierbereitschaft unter besonderer Berücksichtigung von Studiengebühren. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 15(2), 305-326.

Self-rated competences questionnaires from a design perspective.

Braun, E., Woodley, A., Richardson, J. T. E., & Leidner, B. (2012).
Self-rated competences questionnaires from a design perspective. Educational Research Review, 7(1), 1-18.

Studienbezogene Auslandsaufenthalte bedürfen persönlicher Motive. Hindernisse auf dem Weg zum Studium ins Ausland.

Heublein, U. (2012).
Studienbezogene Auslandsaufenthalte bedürfen persönlicher Motive. Hindernisse auf dem Weg zum Studium ins Ausland. In DAAD (Hrsg.), Mit ERASMUS im Ausland lernen und lehren (1987 - 2012) (S. 121-126). Bonn: DAAD.

Widening Access to Higher Education - What Can EUROSTUDENT Say About the New Challenges Emerging for Teaching and Learning?

Orr, D. (2012).
Widening Access to Higher Education - What Can EUROSTUDENT Say About the New Challenges Emerging for Teaching and Learning? In A. Curaj, P. Scott, L. Vlăsceanu & L. Wilson (Hrsg.), European Higher Education at the Crossroads. Between the Bologna Process and National Reforms, Vol. 2 (S. 173-190). Heidelberg, New York, USA, Dordrecht, Niederlande, London, England: Springer.
ISBN 978-9400739369

Forschungsinformation in Deutschland: Anforderungen, Stand und Nutzen existierender Forschungsinformationssysteme. Workshop Forschungsinformationssysteme 2011. iFQ-Working Paper No.10.

Bittner, S., Hornbostel, S., & Scholze, F. (Hrsg.) (2012).
Forschungsinformation in Deutschland: Anforderungen, Stand und Nutzen existierender Forschungsinformationssysteme. Workshop Forschungsinformationssysteme 2011. iFQ-Working Paper No.10. Berlin: iFQ.

Studierende.

Kerst, C., Rauschenbach, T., Ortenburger, A., Wolter, A., & Züchner, I. (2012).
Studierende. In W. Thole, H. Faulstich-Wieland, K.-P. Horn, H. Weishaupt & I. Züchner (Hrsg.), Datenreport Erziehungswissenschaft 2012. Schriften der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (S. 71-94). Opladen: Budrich.

Studienabschlüsse und Arbeitsmarkt.

Kerst, C., Rauschenbach, T., Weishaupt, H., Wolter, A., & Züchner, I. (2012).
Studienabschlüsse und Arbeitsmarkt. In W. Thole, H. Faulstich-Wieland, K.-P. Horn, H. Weishaupt & I. Züchner (Hrsg.), Schriften der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft: Datenreport Erziehungswissenschaft 2012 (S. 99-135). Opladen: Budrich.

HIS:Magazin 2|2012.

Middendorff, E., Poskowsky, J., Orr, D., Gwosć, C., Vöttiner, A., Heine, C., ... & Thöricht, R. (2012).
HIS:Magazin 2|2012. Hannover: HIS.

Bologna-Prozess - Von anderen Ländern lernen.

Orr, D. (2012).
Bologna-Prozess - Von anderen Ländern lernen. WISU-Magazin(5), 601-602.

The financial situation of Bachelor students in Europe - some latest findings from EUROSTUDENT IV.

Gwosć, C. (2012).
The financial situation of Bachelor students in Europe - some latest findings from EUROSTUDENT IV. In M. Schmidt & T. Bargel (Hrsg.), Hefte zur Bildungs- und Hochschulforschung 65: The Bologna Process as a Challenge for Students, V. International Workshop November 2011, (S. 107-112). Konstanz: Universität Konstanz: AG Hochschulforschung.

Vom Operativen zum Strategischen. Wie Tracking bei der Ermittlung relevanter Kennzahlen helfen kann.

Jenkner, P. (2012).
Vom Operativen zum Strategischen. Wie Tracking bei der Ermittlung relevanter Kennzahlen helfen kann. duz-Special: Tracking. Dem Studienerfolg auf der Spur(2).

On the Tracks of Students and Graduates: Methods and Uses of Tracking Procedures in the European Higher Education Area.

Mühleck, K. (2012).
On the Tracks of Students and Graduates: Methods and Uses of Tracking Procedures in the European Higher Education Area. In A. Curaj, P. Scott, L. Vlăsceanu & L. Wilson (Hrsg.), European Higher Education at the Crossroads. Between the Bologna Process and National Reforms, Vol. 2 (S. 223-243). Heidelberg, New York, USA, Dordrecht, Niederlande, London, England: Springer.

Zur strategischen Entwicklung von Fachhochschulen – Neue Wege in Lehre und Forschung.

Altvater, P. (2012).
Zur strategischen Entwicklung von Fachhochschulen – Neue Wege in Lehre und Forschung. In Tagungsband AALE (S.261-270). München: Oldenbourg.

Kontakt

Anja Gottburgsen
Dr. Anja Gottburgsen 0511 450670-912