Artikel

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

E-Learning revisited: Maßnahmen für eine nachhaltige Integration in die Hochschullehre.

Kleimann, B. (2003).
E-Learning revisited: Maßnahmen für eine nachhaltige Integration in die Hochschullehre. In K. Jantke, W. Wittig & J. Herrmann (Hrsg.), Von e-Learning bis e-Payment 2003. Das Internet als sicherer Marktplatz, Tagungsband LIT '03, 24.-26.9.2003 in Leipzig (S. 1-18). Berlin.

Nachhaltigkeitsstrategien für E-Learning an den deutschen Hochschulen: eine Einführung.

Kleimann, B. (2003).
Nachhaltigkeitsstrategien für E-Learning an den deutschen Hochschulen: eine Einführung. In B. Kleimann & K. Wannemacher (Hrsg.), Nachhaltigkeitsstrategien für E-Learning im Hochschulbereich. Länder, Hochschulen, Projekte. HIS-Workshop, 29. November 2002, Hannover 2003 (HIS-Kurzinformation B3/2003).

E-Learning an den deutschen Hochschulen - erste Resultate aus einer Online-Umfrage unter den Projekten des Bundesförderprogramms "Neue Medien in der Bildung".

Kleimann, B. (2003).
E-Learning an den deutschen Hochschulen - erste Resultate aus einer Online-Umfrage unter den Projekten des Bundesförderprogramms "Neue Medien in der Bildung". In U. Beck & W. Sommer (Hrsg.), LearnTec 2003. 11. Europäischer Kongress und Fachmesse für Bildungs- und Informationstechnologie, Tagungsband, Bd. 1 (S. 245-252). Karlsruhe.

Psychische Belastungen von Beschäftigten in Hochschulen.

Stratmann, F., & Müller, J. (2002).
Psychische Belastungen von Beschäftigten in Hochschulen. impulse. Newsletter zur Gesundheitsförderung; Landesvereinigung für Gesundheit Niedersachsen(37), 6.

Nutzung elektronischer Medien im Arbeits- und Gesundheitsschutz in Hochschulen (BMBF-Verbundprojekt ARGEPLAN).

Müller, J. (2001).
Nutzung elektronischer Medien im Arbeits- und Gesundheitsschutz in Hochschulen (BMBF-Verbundprojekt ARGEPLAN). Referat auf der 27. Jahresfachtagung des VDSI - Fachgruppe Hochschulen und wissenschaftliche Institutionen am 27.09.2001 in Ulm. In VDSI Fachgruppe Hochschulen und wissenschaftliche Institutionen (Bearb.), Tagungsband zur 27. Jahrsfachtagung vom 26. - 28.09.2001 Ulm.

Erfolgsfaktoren für ein Umwelt-Audit an Hochschulen. Der Umweltmanagementprozess an der Universität Lüneburg.

Müller, J., & Gilch, H. (2001).
Erfolgsfaktoren für ein Umwelt-Audit an Hochschulen. Der Umweltmanagementprozess an der Universität Lüneburg. In J. Müller, H. Gilch & K.-O. Bastenhorst (Hrsg.), Innovation in den Hochschulen, Nachhaltige Entwicklung 4: Umweltmanagement an Hochschulen. Dokumentation eines Workshops vom Januar 2000 an der Universität Lüneburg (S. 9-53). Frankfurt am Main: VAS.

Einsatz neuer Medien im Arbeits- und Gesundheitsschutz an Hochschulen - HIS-Projekt "ARGEPLAN".

Müller, J. (2001).
Einsatz neuer Medien im Arbeits- und Gesundheitsschutz an Hochschulen - HIS-Projekt "ARGEPLAN". HIS Mitteilungsblatt "Gefährliche Stoffe und Abfälle an Hochschulen", Nr. 3/4, 1.

Der goldene Schnitt: Statistische Datenauswertung mit Java.

Birk, L., Dicken, H., & Kopp, H. (2000).
Der goldene Schnitt: Statistische Datenauswertung mit Java. JavaSpektrum 04/2000, SIGS Conferences GmbH, München.

[Rezension des Buchs E-Learning-Strategien und E-Learning-Kompetenzen an Hochschulen, von C. Bremer & K.E. Kohl (Hrsg.). Bielefeld: W. Bertelsmann Verlag].

Kleimann, B. (2000).
[Rezension des Buchs E-Learning-Strategien und E-Learning-Kompetenzen an Hochschulen, von C. Bremer & K.E. Kohl (Hrsg.). Bielefeld: W. Bertelsmann Verlag]. Online verfügbar unter www.elearning-reviews.org.

Studienabbruch in Deutschland.

Lewin, K. (1999).
Studienabbruch in Deutschland. In M. Schröder-Gronostay & H. D. Daniel (Hrsg.), Studienerfolg und Studienabbruch (S. 17-50). Neuwied, Kriftel, Berlin: Luchterhand.

Instrumente, Problemfelder und Vorteile eines Öko-Audit-Systems an Hochschulen.

Müller, J. (1997).
Instrumente, Problemfelder und Vorteile eines Öko-Audit-Systems an Hochschulen. In A. Grothe-Senf, J. Rubelt, K. Schomaker & S. Skrabs (Hrsg.), Öko-Audit auch für Dienstleister (Erfahrungen, Lösungen und Perspektiven aus dem öffentlichen und privaten Dienstleistungssektor) (S. 157-164). Berlin: Technisch Univ. Berlin.

Der strafrechtliche Abfallbegriff.

Müller, J. (1994).
Der strafrechtliche Abfallbegriff. In Büro für Umwelt-Pädagogik Media (Hrsg.), BUP Media 6: Problemabfälle in Gewerbe und Kommune (S. 47-73). Sehnde: BUP Media.

Entsorgung von Sonderabfällen aus Hochschulen. Gutachten für das Forschungsprojekt 'Umweltschutz an deutschen Hochschulen? der Hochschul-Rektoren-Konferenz.

Stratmann, F., Holzkamm, I., & Müller, J. (1994).
Entsorgung von Sonderabfällen aus Hochschulen. Gutachten für das Forschungsprojekt 'Umweltschutz an deutschen Hochschulen? der Hochschul-Rektoren-Konferenz. In J. Starnick & M. Winzer (Hrsg.), Umweltschutz an deutschen Hochschulen. Handbuch für Umweltschutz. Hochschulrektorenkonferenz. Bonn: Alpha-Informationsges. mbH.

Sonderabfallentsorgung in Hochschulen unter besonderer Berücksichtigung der Organisation.

Müller, J. (1993).
Sonderabfallentsorgung in Hochschulen unter besonderer Berücksichtigung der Organisation. In Büro für Umwelt-Pädagogik Media (Hrsg.), BUP Media 4: Gewerbeabfall. Bilanzierung und Steuerung gewerblicher Abfälle (S. 341 - 369). Sehnde: BUP Media.

Kontakt

Anja Gottburgsen
Dr. Anja Gottburgsen 0511 450670-912