Artikel

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

Towards Quality Assurance for Bibliometric Indicators.

Dinkel, W., & von Ins, M. (2010).
Towards Quality Assurance for Bibliometric Indicators. In Book of Abstracts, Eleventh International Conference on Science and Technology Indicators, Leiden, 9-11 September 2010, (S. 82-83).

Nachwuchspolitik.

Gülker, S., & Böhmer, S. (2010).
Nachwuchspolitik. In D. Simon, A. Knie, & S. Hornbostel (Hrsg.), Handbuch Wissenschaftspolitik, (S. 86-102). Wiesbaden: VS Verlag.

Unterschiedliche Promotionsformen, gleiche Probleme? Analysen zur Unterbrechung von Promotionsvorhaben.

Hauss, K., Gerhardt Anke, & Mues Christopher (2010).
Unterschiedliche Promotionsformen, gleiche Probleme? Analysen zur Unterbrechung von Promotionsvorhaben. Beiträge zur Hochschulforschung, Nr. 2/2010, 76-96.

Forschungsfinanzierung in Deutschland.

Hinze, S. (2010).
Forschungsfinanzierung in Deutschland. In D. Simon, A. Knie, & S. Hornbostel (Hrsg.), Handbuch Wissenschaftspolitik, (S. 163-176). Wiesbaden: VS Verlag.

Ist leistungsorientierte Mittelvergabe im Hochschulbereich "gerecht" gestaltbar?

Kamm, R., & Krempkow, R. (2010).
Ist leistungsorientierte Mittelvergabe im Hochschulbereich "gerecht" gestaltbar? Qualität in der Wissenschaft. Zeitschrift für Qualitätsentwicklung in Forschung, Studium und Administration, Heft 3/2010, 71-78.

Inequality in Academic Careers in Germany: Indications from Postdoctoral Careers.

Kaulisch, M., & Böhmer, S. (2010).
Inequality in Academic Careers in Germany: Indications from Postdoctoral Careers. In Gaëlle Goastellec (Hrsg.), Understanding Inequalities in, through and by Higher Education. Global Perspectives on Higher Education, (S. 105-122). Boston: SensePublisher, Boston College.

Führungskultur und Führungsstile in der Hochschulverwaltung.

Kleimann, B. (2010).
Führungskultur und Führungsstile in der Hochschulverwaltung. In Degenhardt, L., & Stender, B. (Hrsg.) Forum Prüfungsverwaltung 2009. Hannover: HIS:Forum Hochschule 15/2010, S. 27-43.

How Expert Panels Decide - Peer Review through Commitees.

Klein, T., & Olbrecht, M. (2010).
How Expert Panels Decide - Peer Review through Commitees. In C. A. Shoniregun, & G. A. Akmayeva (Hrsg.), Proceedings of the London International Conference on Education, (S. 47-48). London: Infonomics Society.

Lehrpreise im Spannungsfeld materieller und nichtmaterieller Leistungsanreize.

Krempkow, R. (2010).
Lehrpreise im Spannungsfeld materieller und nichtmaterieller Leistungsanreize. In C. Cremer-Renz, & B. Jansen-Schulz (Hrsg.), Innovative Lehre - Grundsätze, Konzepte, Beispiele, (S. 51-71). Bielefeld: UniversitätsVerlagWebler.

Wissenschaft oder Wirtschaft? - Arbeitsmarkt und Perspektiven für Promovierte in Deutschland.

Krempkow, R. (2010).
Wissenschaft oder Wirtschaft? - Arbeitsmarkt und Perspektiven für Promovierte in Deutschland. Forschung, Nr. 1/2010, 24-27.

Panel Peer Review of Grant Applications: What Do We Know from Research in Social Psychology on Judgment and Decision Making in Groups?

Olbrecht, M., & Bornmann, L. (2010).
Panel Peer Review of Grant Applications: What Do We Know from Research in Social Psychology on Judgment and Decision Making in Groups? Research Evaluation, 19(4), 293-304.

The rate of growth in scientific publication and the decline in coverage provided by Science Citation Index.

Olesen Larsen, P., & von Ins, M. (2010).
The rate of growth in scientific publication and the decline in coverage provided by Science Citation Index. Scientometrics, 84(3), 575-603.

Abgelehnte Exzellenz. Die Folgen und die Strategien der Akteure.

Simon, D., Schulz, P., & Sondermann, M. (2010).
Abgelehnte Exzellenz. Die Folgen und die Strategien der Akteure. In S. Leibfried (Hrsg.), Die Exzellenzinitiative. Zwischenbilanz und Perspektiven, (S. 161-197). Frankfurt a.M., New York: Campus Verlag.

Dauerhaft exzellent? Personalrekrutierung und Modelle nachhaltiger Karriereentwicklung im Kontext der Exzellenzinitiative.

Sondermann, M., Bukow, S., & Simon, D. (2010).
Dauerhaft exzellent? Personalrekrutierung und Modelle nachhaltiger Karriereentwicklung im Kontext der Exzellenzinitiative. WSI-Mitteilungen "Arbeitsmarkt Wissenschaft: Neue Identitäten, neue Karrieren?", 5/2010, 63. Jg, 271-276.

h-Index - geeignet zur Bewertung individueller Forschungsleistungen?

von Ins, M. (2010).
h-Index - geeignet zur Bewertung individueller Forschungsleistungen? Laborwelt, Nr. 2/2010, 32-36.

Kontakt

Anja Gottburgsen
Dr. Anja Gottburgsen 0511 450670-912