Presentations and conferences

Unfortunately, there is no result available for this search combination

Was bedeuten Bachelor und Master für die Innovation in Niedersachsen? Oder: Worauf müssen Unternehmen sich einstellen?

Briedis, K. (2010, Dezember).
Was bedeuten Bachelor und Master für die Innovation in Niedersachsen? Oder: Worauf müssen Unternehmen sich einstellen? Vortrag auf der Vorstandssitzung des Innovationszentrums Niedersachsen in Hannover.

Rekrutierung ausländischer Doktoranden - Probleme und Tendenzen.

Heublein, U. (2010, Dezember).
Rekrutierung ausländischer Doktoranden - Probleme und Tendenzen. Vortrag auf dem 13. EURAXESS-Workshop der Forscherberater an der FU Berlin.

Potenziale des Bildungspanels für die Studienabbruchforschung. Konzeptionelle Überlegungen und erste Ergebnisse.

Sarcletti, A. (2010, Dezember).
Potenziale des Bildungspanels für die Studienabbruchforschung. Konzeptionelle Überlegungen und erste Ergebnisse. Vortrag im Rahmen des Forschungskolloquiums des HIS-Instituts für Hochschulforschung, Hannover.

Studienabbruch und Gesundheit.

Schreiber, J. (2010, November).
Studienabbruch und Gesundheit. Vortrag auf der Tagung des Arbeitskreises "Hochschule und Gesundheit" in Hannover.

Data interpretation and context information.

Netz, N., Orr, D., & Gwosć, C. (2010, November/Dezember).
Data interpretation and context information. Organisation des EUROSTUDENT IV - Workshops, Middle East Technical University (METU), Ankara, Türkei.

Kompetent, motiviert, flexibel? Anforderungen an Absolventenprofile im Wandel.

Briedis, K. (2010, November).
Kompetent, motiviert, flexibel? Anforderungen an Absolventenprofile im Wandel. Vortrag an der Universität Konstanz.

Bachelor - und dann? Übergangsprofile von Bachelorabsolvent(inn)en.

Fabian, G. (2010, November).
Bachelor - und dann? Übergangsprofile von Bachelorabsolvent(inn)en. Vortrag bei der IHK Köln.

Ursachen des Studienabbruchs in Bachelor- und herkömmlichen Studiengängen.

Heublein, U. (2010, November).
Ursachen des Studienabbruchs in Bachelor- und herkömmlichen Studiengängen. Vortrag auf der Fachtagung des Hochschulpolitischen Arbeitskreises im DGB-Bezirk Niedersachsen-Bremen-Sachsen-Anhalt in Hannover.

Bachelor und Masterstudiengänge in den Ingenieurwissenschaften. Wege ihrer Umsetzung, Benchmarks, Empfehlungen. Vorschlag für ein kooperatives Forschungsprojekt.

Heine, C., & Minks, K.-H. (2010, November).
Bachelor und Masterstudiengänge in den Ingenieurwissenschaften. Wege ihrer Umsetzung, Benchmarks, Empfehlungen. Vorschlag für ein kooperatives Forschungsprojekt. Vortrag, acatech Techniknetzwerk Berlin.

Bachelor und Masterstudiengänge in den Ingenieurwissenschaften. Wege ihrer Umsetzung, Benchmarks, Empfehlungen. Vorschlag für ein kooperatives Forschungsprojekt.

Heine, C., & Minks, K.-H. (2010, November).
Bachelor und Masterstudiengänge in den Ingenieurwissenschaften. Wege ihrer Umsetzung, Benchmarks, Empfehlungen. Vorschlag für ein kooperatives Forschungsprojekt. Vortrag, acatech Techniknetzwerk Berlin.

Spracherwerb, Integration, Studienerfolg: Themen und Trends beim Ausländerstudium.

Heublein, U. (2010, November).
Spracherwerb, Integration, Studienerfolg: Themen und Trends beim Ausländerstudium. Vortrag auf der Tagung der Leiterinnen und Leiter und Auslandsbeauftragten der Akademischen Auslandsämter, DAAD, Bonn.

Entwicklung der Auslandsmobilität deutscher Studierender in vierzig Jahren.

Heublein, U. (2010, November).
Entwicklung der Auslandsmobilität deutscher Studierender in vierzig Jahren. Vortrag auf der Tagung der Leiterinnen und Leiter und Auslandsbeauftragten der Akademischen Auslandsämter, DAAD, Bonn.

Studienabbruch im Maschinenbaustudium - Ursachen und Risikogruppen.

Heublein, U. (2010, November).
Studienabbruch im Maschinenbaustudium - Ursachen und Risikogruppen. Vortrag auf der Tagung des VDMA-Ausschusses für Forschung und Innovation in Eschenfelden.

Anrechnung beruflich erworbener Kompetenzen - ein Beitrag zu sozialer Durchlässigkeit?

Freitag, W. K. (2010, November).
Anrechnung beruflich erworbener Kompetenzen - ein Beitrag zu sozialer Durchlässigkeit? Vortrag auf der Tagung "Leitbild trifft auf Praxis" der Hans-Böckler-Stiftung und der gemeinsamen Arbeitsstelle RUB und IGM in Bochum.

Bildungsexpansion, Differenzierung und die Entwicklung herkunftsspezifischer Unterschiede zwischen 1976 und 2006.

Lörz, M. (2010, November).
Bildungsexpansion, Differenzierung und die Entwicklung herkunftsspezifischer Unterschiede zwischen 1976 und 2006. Vortrag auf dem 3. Fachtreffen des Nachwuchsförderprogramms "Empirische Sozialforschung", November 2010 in Frankfurt.

Contact

Sandra Buchholz
Prof. Dr. Sandra Buchholz Head +49 511 450670-176
Astrid Lange
Astrid Lange Assistant +49 511 450670-138

Projects

All research area projects

Staff

All research area staff

Publications

All research area publications

Presentations and conferences

All research area presentations and conferences