Markus Lörz

Dr. Markus Lörz

Research area Educational Careers and Graduate Employment
Researcher
  • +49 511 450670-177
  • +49 511 450670-960
Projects

List of projects

Unfortunately, there is no result available for this search combination
Studying in Germany in Corona Times
Die Studierendenbefragung in Deutschland
Publications

List of publications

Unfortunately, there is no result available for this search combination

Warum wählen Männer und Frauen unterschiedliche Studienfächer?

Hägglund, A. E., & Lörz, M. (2020).
Warum wählen Männer und Frauen unterschiedliche Studienfächer? Zeitschrift für Soziologie, 49(1), 66-86.

Sind herkunftsbedingte Ungleichheiten beim Promotionszugang das Resultat kultureller Reproduktion, bildungsbiographischer Rahmenbedingungen oder individueller Entscheidung?

Lörz, M.; & Seipelt, B. (2019).
Sind herkunftsbedingte Ungleichheiten beim Promotionszugang das Resultat kultureller Reproduktion, bildungsbiographischer Rahmenbedingungen oder individueller Entscheidung? Soziale Welt, 70(2), 173-200.

Bildungsverläufe im Hochschulbereich.

Leuze, K., & Lörz, M. (2019).
Bildungsverläufe im Hochschulbereich. In O. Köller, M. Hasselhorn, F. Hesse, K. Maaz, J. Schrader, H. Solga, C.K. Spieß, K. Zimmer (Hrsg.), Das Bildungswesen in Deutschland. Bestand und Potenziale (S. 629-662). Stuttgart: utb.

Intersektionalität im Hochschulbereich: In welchen Bildungsphasen bestehen soziale Ungleichheiten nach Migrationshintergrund, Geschlecht und sozialer Herkunft - und inwieweit zeigen sich Interaktionseffekte?

Lörz, M. (2019).
Intersektionalität im Hochschulbereich: In welchen Bildungsphasen bestehen soziale Ungleichheiten nach Migrationshintergrund, Geschlecht und sozialer Herkunft - und inwieweit zeigen sich Interaktionseffekte? Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, Sonderheft "Migration und Bildung" (Online First): 1-24.

Gender Differences in Higher Education from a Life Course Perspective: Transitions and Social Selectivity between Upper Secondary School and first Post-doc Position.

Lörz, M., & Muehleck, K. (2019).
Gender Differences in Higher Education from a Life Course Perspective: Transitions and Social Selectivity between Upper Secondary School and first Post-doc Position. Higher Education, 77 (3), 381-402.

Der Masterabschluss als neues Distinktionsmerkmal? Konsequenzen der Studienstrukturreform für herkunftsbedingte Einkommensungleichheiten.

Lörz, M., & Leuze, K. (2019).
Der Masterabschluss als neues Distinktionsmerkmal? Konsequenzen der Studienstrukturreform für herkunftsbedingte Einkommensungleichheiten. In M. Lörz & H. Quast (Hrsg.), Bildungs- und Berufsverläufe mit Bachelor und Master. Determinanten, Herausforderungen und Konsequenzen (S. 341-370). Wiesbaden: Springer VS.
ISBN 978-3-658-22393-9

Durchlässigkeit zwischen Fachhochschule und Universität am Übergang vom Bachelor- ins Masterstudium.

Lörz, M., & Neugebauer, M. (2019).
Durchlässigkeit zwischen Fachhochschule und Universität am Übergang vom Bachelor- ins Masterstudium. In M. Lörz & H. Quast (Hrsg.), Bildungs- und Berufsverläufe mit Bachelor und Master. Determinanten, Herausforderungen und Konsequenzen (S. 129-155). Wiesbaden: Springer VS.
ISBN 978-3-658-22393-9

Bildungs- und Berufsverläufe mit Bachelor und Master.

Lörz, M., & Quast, H. (Hrsg.) (2019).
Bildungs- und Berufsverläufe mit Bachelor und Master. Determinanten, Herausforderungen und Konsequenzen. Wiesbaden: Springer VS.

Determinanten des Übergangs ins Masterstudium. Theoretische Modellierung und empirische Überprüfung.

Lörz, M., Quast, H., Roloff, J., & Trennt, F. (2019).
Determinanten des Übergangs ins Masterstudium. Theoretische Modellierung und empirische Überprüfung. In M. Lörz & H. Quast (Hrsg.), Bildungs- und Berufsverläufe mit Bachelor und Master. Determinanten, Herausforderungen und Konsequenzen (S. 53-93). Wiesbaden: Springer VS.

Determinanten, Herausforderungen und Konsequenzen eines Bachelor- und Masterstudiums - eine Einleitung.

Quast, H., & Lörz, M. (2019).
Determinanten, Herausforderungen und Konsequenzen eines Bachelor- und Masterstudiums - eine Einleitung. In M. Lörz & H. Quast (Hrsg.), Bildungs- und Berufsverläufe mit Bachelor und Master. Determinanten, Herausforderungen und Konsequenzen (S. 3-14). Wiesbaden: Springer VS.

Ausmaß, Entwicklung und Ursachen sozialer Ungleichheit beim Promotionszugang zwischen 1989-2009.

Jaksztat, S., & Lörz, M. (2018).
Ausmaß, Entwicklung und Ursachen sozialer Ungleichheit beim Promotionszugang zwischen 1989-2009. Zeitschrift für Soziologie 47 (1), 46-64.

Soziale Ungleichheiten beim Übergang ins Studium und im Studienverlauf.

Lörz, M. (2017).
Soziale Ungleichheiten beim Übergang ins Studium und im Studienverlauf. In M. Baader & T. Freytag (Hrsg.), Bildung und Ungleichheit in Deutschland (S. 311-338). Wiesbaden: VS Verlag.
ISBN 978-3-658-14998-7

Soziale Ungleichheiten auf dem Weg in die akademische Karriere. Sensible Phasen zwischen Hochschulreife und Post-Doc-Position.

Lörz, M., & Schindler, S. (2016).
Soziale Ungleichheiten auf dem Weg in die akademische Karriere. Sensible Phasen zwischen Hochschulreife und Post-Doc-Position. Beiträge zur Hochschulforschung, 38 (4), 14-39.

Why do students from underprivileged families less often intend to study abroad?

Lörz, M., Netz, N., & Quast, H. (2016).
Why do students from underprivileged families less often intend to study abroad? Higher Education, 72(2), 153-174.

Soziale Ungleichheit und Bildungsmobilität. Warum ziehen Studierende aus weniger privilegiertem Elternhaus seltener einen Auslandsaufenthalt in Betracht?

Lörz, M., Netz, N., & Quast, H. (2016).
Soziale Ungleichheit und Bildungsmobilität. Warum ziehen Studierende aus weniger privilegiertem Elternhaus seltener einen Auslandsaufenthalt in Betracht? oead.news, 99, 6-7.
Presentations

List of presentations & conferences

Unfortunately, there is no result available for this search combination

Studienfachwahl: Determinanten, Prozesse und soziale Reproduktion.

Lörz, M. & Seipelt, B. (2019, November).
Studienfachwahl: Determinanten, Prozesse und soziale Reproduktion. Vortrag auf dem 1. LCSS-Brückenprojekte-Tag, LCSS Hannover.

Hochschulzugang und Selektivität.

Lörz, M. (2019, November).
Hochschulzugang und Selektivität. Vortrag vor dem Forum auf der BMBF-Fachtagung "Eingangstests unter der Lupe - Studienbeginn begleiten, Hochschulerfolg erhöhen", Berlin.

Der Masterabschluss als neues Distinkionsmerkmal? Konsequenzen der Studienstrukturreform für herkunftsbedingte Einkommensungleichheiten.

Leuze, K., & Lörz, M. (2019, September).
Der Masterabschluss als neues Distinkionsmerkmal? Konsequenzen der Studienstrukturreform für herkunftsbedingte Einkommensungleichheiten. Vortrag auf dem Regionalkongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS), Universität Jena.

Intersektionalität im Hochschulbereich: In welchen Studienphasen bestehen Interaktionseffekte nach Geschlecht, Migrationshintergrund und sozialer Herkunft?

Lörz, M. (2019, Juli).
Intersektionalität im Hochschulbereich: In welchen Studienphasen bestehen Interaktionseffekte nach Geschlecht, Migrationshintergrund und sozialer Herkunft? Vortrag im Forschungskolloquium der Universität Konstanz.

Zwischen Rollenerwartung und Leistungsanforderung: Warum nehmen Jungen mit Migrationshintergrund häufiger ein Hochschulstudium auf, setzen dieses aber seltener mit einem Masterstudium fort?

Lörz, M. (2019, Mai).
Zwischen Rollenerwartung und Leistungsanforderung: Warum nehmen Jungen mit Migrationshintergrund häufiger ein Hochschulstudium auf, setzen dieses aber seltener mit einem Masterstudium fort? Vortrag im BBU-Kolloquium der Universitäten Erfurt und Jena.

Gender differences in higher education from a life course perspective: Transitions and social inequality between enrolment and first post-doc position.

Lörz, M., & Muehleck, K. (2018, September).
Gender differences in higher education from a life course perspective: Transitions and social inequality between enrolment and first post-doc position. Vortrag auf dem 1st Forum Higher Education and the Labour Market (HELM), Nürnberg.

Herkunftsspezifische Ungleichheiten beim Übergang ins Studium und bei der Hochschulwahl.

Quast, H., & Lörz, M. (2016, März).
Herkunftsspezifische Ungleichheiten beim Übergang ins Studium und bei der Hochschulwahl. Vortrag auf der 4. Tagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung (GEBF), Berlin.

Why do underprivileged students less often intend to study abroad? Theoretical considerations and empirical evidence from Germany.

Netz, N., & Lörz, M. (2013, September).
Why do underprivileged students less often intend to study abroad? Theoretical considerations and empirical evidence from Germany. Vortrag im Rahmen des 21st Annual Workshop of the European Research Network on Transitions in Youth, WZB, Berlin.

Bildungsexpansion und soziale Ungleichheit beim Übergang ins Studium: Ausmaß, Mechanismen und Entwicklungen.

Lörz, M. (2013, Juni).
Bildungsexpansion und soziale Ungleichheit beim Übergang ins Studium: Ausmaß, Mechanismen und Entwicklungen. Vortrag auf der Tagung "Übergänge im Bildungswesen" in Mainz.

International student mobility and social inequality: Why do less privileged groups less often intend to study abroad?

Lörz, M., & Netz, N. (2013, Mai).
International student mobility and social inequality: Why do less privileged groups less often intend to study abroad? Vortrag im Rahmen des Spring Meetings der ISA RC28 "Economic Crises, Social Inequalities and Social Policies", Universität Trento, Italien.

Bildungsexpansion, Differenzierung des Bildungssystems und soziale Ungleichheit: Wie haben sich die herkunftsspezifischen Ungleichheiten seit Anfang der 1970er Jahre entwickelt?

Lörz, M. (2013, März).
Bildungsexpansion, Differenzierung des Bildungssystems und soziale Ungleichheit: Wie haben sich die herkunftsspezifischen Ungleichheiten seit Anfang der 1970er Jahre entwickelt? Vortrag auf der 8. Jahrestagung der Gesellschaft für Hochschulforschung (GFHF) in Berlin.

Differenzierung des Hochschulsystems und soziale Ungleichheit.

Lörz, M. (2012, Juli).
Differenzierung des Hochschulsystems und soziale Ungleichheit. Vortrag am 02.-04.07.2012 auf der Jahrestagung der Schweizer Gesellschaft für Bildungsforschung, Bern.

Erwartungen, Entscheidungsprozesse und Auslandsmobilität. Warum ziehen bildungsferne Gruppen seltener ein Auslandsstudium in Betracht?

Lörz, M., & Quast, H. (2012, Juni).
Erwartungen, Entscheidungsprozesse und Auslandsmobilität. Warum ziehen bildungsferne Gruppen seltener ein Auslandsstudium in Betracht? Vortrag auf der 2. Expertentagung Übergang Schule - Hochschule in Bielefeld.

Differenzierung des Hochschulsystems und soziale Ungleichheit. Führt der Ausbau der beruflichen Bildungswege zur Inklusion oder Exklusion bildungsferner Schichten?

Lörz, M. (2012, Mai).
Differenzierung des Hochschulsystems und soziale Ungleichheit. Führt der Ausbau der beruflichen Bildungswege zur Inklusion oder Exklusion bildungsferner Schichten? Vortrag am 11.05.2012 auf der 7. Jahrestagung der Gesellschaft für Hochschulforschung in Wien.

Internationale Mobilität und soziale Selektivität.

Lörz, M. (2012, Februar).
Internationale Mobilität und soziale Selektivität. Vortrag am 15.02.2012 an der Freien Universität Berlin im Forschungskolloquium des Instituts für Soziologie.