Maximilian Trommer

Maximilian Trommer

Research area Educational Careers and Graduate Employment
Researcher
  • +49 511 450670-148
  • +49 511 450670-960

Maximilian Trommer has been a researcher in the DZHW Graduate Panels since September 2014. He currently works in the examination of the 2005 cohort and deals with a range of questions related to vocational development of higher education graduates ten years after their university degree. Previously he worked in the second wave of the cohort 2009 and from 2012-2015 as research associate at the EMPAS at the University of Bremen. Maximilian Trommer studied social sciences at the University of Mannheim.

Read more Read less

Academic research fields

Educational sociology, social networks and urban development

Projects

List of projects

Unfortunately, there is no result available for this search combination
Graduate panel, examination cohort 2009
Publications

List of publications

Unfortunately, there is no result available for this search combination

Bildung und Qualifikation als Grundlage der technologischen Leistungsfähigkeit Deutschlands 2019. Fortschreibung der Indikatoren mit ergänzenden Analysen zu Hochschulen in privater Trägerschaft und zur Digitalisierung in der betrieblichen Weiterbildung.

Gehrke, B., Kerst, C., Wieck, M., Trommer, M., & Weilage, I. (2019).
Bildung und Qualifikation als Grundlage der technologischen Leistungsfähigkeit Deutschlands 2019. Fortschreibung der Indikatoren mit ergänzenden Analysen zu Hochschulen in privater Trägerschaft und zur Digitalisierung in der betrieblichen Weiterbildung. Studien zum deutschen Innovationssystem, Nr. 1-2019. Berlin: EFI.

Werdegänge der Hochschulabsolventinnen und Hochschulabsolventen 2005: Dritte Befragung des Prüfungsjahrgangs 2005 zehn Jahre nach dem Abschluss.

Euler, T., Trennt, F., Trommer, M., Schaeper, H. (2018).
Werdegänge der Hochschulabsolventinnen und Hochschulabsolventen 2005: Dritte Befragung des Prüfungsjahrgangs 2005 zehn Jahre nach dem Abschluss. (Forum Hochschule 1|2018). Hannover: DZHW.
ISBN 978-3-86426-060-5

Zwischen Etablierung, Stabilisierung und Aufstieg: Berufliche Entwicklung der Hochschulabsolvent(inn)en 2009.

Briedis, K., Klüver, S., Trommer, M. (2016).
Zwischen Etablierung, Stabilisierung und Aufstieg: Berufliche Entwicklung der Hochschulabsolvent(inn)en 2009. (Forum Hochschule 4|2016). Hannover: DZHW.
ISBN 978-3-86426-053-7
Presentations

List of presentations & conferences

Unfortunately, there is no result available for this search combination

Abitur – und dann? Entscheidungshilfen für die Zeit nach der Schule.

Trommer, M. (2019, Februar).
Abitur – und dann? Entscheidungshilfen für die Zeit nach der Schule. Vortrag am Gymnasium Munster.

Job tasks of higher education graduates - A new instrument for measuring job requirements.

Trommer, M., Fabian, G., & Schaeper, H. (2018, September).
Job tasks of higher education graduates - A new instrument for measuring job requirements. Referierte Präsentation, HELM Nürnberg, DZHW & IAB.

Mit dem Master mehr verdienen? Einkommensunterschiede zwischen Bachelor-, Master- und traditionellem Abschluss .

Briedis., K., Klüver, S., & Maximilian Trommer, M. (2017, März).
Mit dem Master mehr verdienen? Einkommensunterschiede zwischen Bachelor-, Master- und traditionellem Abschluss . Beitrag für die 12. Jahrestagung der GfHf in Hannover .

Übergänge im deutschen Hochschulsystem - Vom Bachelor- zum Masterstudium.

Klüver, S., Trommer, M., & Briedis, K. (2017, März).
Übergänge im deutschen Hochschulsystem - Vom Bachelor- zum Masterstudium. Beitrag für die 12. Jahrestagung der GfHf in Hannover.

Mehr Einkommen dank Master? Einkommensunterschiede in Abhängigkeit von der Abschlussart.

Briedis, K., Klüver, S., & Trommer, M. (2017, März).
Mehr Einkommen dank Master? Einkommensunterschiede in Abhängigkeit von der Abschlussart. Beitrag für die 5. GEBF in Heidelberg.