Vorträge und Tagungen

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

Panelbegutachtung am Beispiel der Sonderforschungsbereiche.

Klein, T. (2010, Februar).
Panelbegutachtung am Beispiel der Sonderforschungsbereiche. DFG Montagsgespräch im Wissenschaftszentrum Bonn, Deutsche Forschungsgemeinschaft, Bonn.

Standardisierung von internen Zielvereinbarungen unter Berücksichtigung der spezifischen Leistungsstrukturen.

Hornbostel, S. (2010, Januar).
Standardisierung von internen Zielvereinbarungen unter Berücksichtigung der spezifischen Leistungsstrukturen. Ziel- und Leistungsvereinbarungen an Hochschulen, Bergische Universität Wuppertal, Wuppertal.

Multimethoden-Ansätze zur Forschungsevaluation am Beispiel der Evaluation des Emmy Noether-Programms.

Böhmer, S. (2009, Dezember).
Multimethoden-Ansätze zur Forschungsevaluation am Beispiel der Evaluation des Emmy Noether-Programms. Vortrag auf dem Gleichstellung in der Exzellenzinitiative, Wirksamkeit von Maßnahmen evaluieren Förderinstrumente - weiterentwickeln. Workshop des Exzellenzclusters "Kulturelle Grundlagen von Integration" und des Gleichstellungsreferats der Universität Konstanz, Universität Konstanz, Konstanz.

ProFile – Aufbau eines bundesweiten Promovierendenpanels. Paper presented at the Bundesbericht zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses (BuWiN).

Kaulisch, M., & Hauss, K. (2009, Dezember).
ProFile – Aufbau eines bundesweiten Promovierendenpanels. Paper presented at the Bundesbericht zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses (BuWiN). Vortrag auf der Sitzung des wissenschaftlichen Beirats, Berlin.

Strategien der Qualitätssicherung in der Forschung.

Hornbostel, S. (2009, Dezember).
Strategien der Qualitätssicherung in der Forschung. Vortrag auf dem Kolloquium "Strategien der Qualitätssicherung der Forschung", wzw Wissenschaftszentrum Sachsen-Anhalt, Lutherstadt Wittenberg, Magdeburg.

Zur Problematik der Forschungsevaluation.

Hornbostel, S. (2009, Dezember).
Zur Problematik der Forschungsevaluation. Ökonomisierung der Wissensgesellschaft - Wieviel Ökonomie braucht und wie viel Ökonomie verträgt die Wissensgesellschaft? 600-jähriges Jubiläum der Universität Leipzig, Universität Leipzig, Leipzig.

Nutzen und Grenzen der Bibliometrie.

Hornbostel, S. (2009, November).
Nutzen und Grenzen der Bibliometrie. Sag mir, wo die Guten sind - Vergleichbarkeit von Forschungsleistung, Universität Graz, Graz.

Evaluation als Steuerungsmechanismus.

Hornbostel, S. (2009, November).
Evaluation als Steuerungsmechanismus. ReformUniversität - Hat die Zukunft eine Universität?, Institut für Wissenschafts- und Technikforschung, Universität Bielefeld, Bielefeld.

Promotion im Umbruch - Bologna ante portas.

Hornbostel, S. (2009, November).
Promotion im Umbruch - Bologna ante portas. Goethe Graduate Academy GRADE, Goethe Universität Frankfurt am Main, Frankfurt am Main.

Bibliometrie und Qualitätssicherung in der Forschung.

Hornbostel, S. (2009, November).
Bibliometrie und Qualitätssicherung in der Forschung. ZEM - 10 Jahre Forschung, Lehre und Praxis zwischen Hochschule und Marktforschung, Zentrum für Evaluation und Methoden (ZEM), Bonn.

Kontakt

Clemens Blümel
Clemens Blümel Kommissar. Abteilungsleitung 030 2064177-31
Stephan Stahlschmidt
Dr. Stephan Stahlschmidt Kommissar. Abteilungsleitung 030 2064177-18
Peter van den Besselaar
Prof. Dr. Peter van den Besselaar Kommissar. Abteilungsleitung 030 2064177-0
Nikolai Schmarbeck
Nikolai Schmarbeck Assistenz 030 2064177-11

Projekte

Alle Abteilungsprojekte

Mitarbeiter*innen

Alle Abteilungsmitarbeiter*innen

Publikationen

Alle Abteilungspublikationen

Vorträge und Tagungen

Alle Abteilungsvorträge und -tagungen