Vorträge und Tagungen

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

Data Matching.

Tesch, J. (2020, Februar).
Data Matching. Vortrag im Rahmen der Vorlesung "Methoden der Wissenschaftsforschung", Humboldt-Universität zu Berlin, 06.02.2020, Berlin.

Performativity of PIDs: Observing or shaping research?

Stahlschmidt, S., & Krüger, A. (2020, Januar).
Performativity of PIDs: Observing or shaping research? Vortrag auf der PIDapalooza 2020, 29.-30.01.2020, Lissabon, Portugal.

Geplatzte Träume.

Schelske, S. (2020).
Geplatzte Träume. Interview in der Radiosendung "Ab 21", Deutschlandfunk Nova, Köln.

Geld oder Ehre? Incentives in der Wissenschaft.

Hornbostel, S. (2020, Januar).
Geld oder Ehre? Incentives in der Wissenschaft. Vortrag auf der Tagung "Anreizstrukturen in der akademischen Forschung und deren Auswirkungen auf das System des Wissens" , Universität Bielefeld, Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) , 09.-10.01.2020, Bielefeld.

Identifying types of motives to start a doctorate and their distribution within different academic fields.

Seifert, M. (2019, Dezember).
Identifying types of motives to start a doctorate and their distribution within different academic fields. Vortrag auf der Society for Research into Higher Education (SRHE) Newer & Early Career Researchers Conference, 10.12.2019, Newport, United Kingdom.

Offene Wissenschaft – mehr Beteiligung?

Blümel, C. (2019, Dezember).
Offene Wissenschaft – mehr Beteiligung? Input auf dem Konvent des Forums für offene Innovationskultur des Stifterverbandes, 6.12.2019, Berlin.

Neue berufliche Rollen? Kompetenz- und Aufgabenprofile in der IT-gestützten Forschungsberichterstattung (BERTI).

Petersohn, S. (2019, Dezember).
Neue berufliche Rollen? Kompetenz- und Aufgabenprofile in der IT-gestützten Forschungsberichterstattung (BERTI). Vortrag auf der Kick-Off-Veranstaltung der BMBF-Förderlinie „Qualitätsentwicklungen in der Wissenschaft“, HTW Dresden, 5.12.2019.

Kostspieliges Ritual oder evidenzbasierte Strategieentwicklung: Forschungsevaluation an Hochschulen.

Hornbostel, S. (2019, Dezember).
Kostspieliges Ritual oder evidenzbasierte Strategieentwicklung: Forschungsevaluation an Hochschulen. Vortrag in der Vortragsreihe „Leistung und Wirksamkeit von Hochschulen im 21. Jahrhundert: Evidenzbasierte Perspektiven“, Technische Universität Braunschweig, 02.12.2019, Braunschweig.

Neue berufliche Rollen in der IT-gestützten Forschungsberichterstattung.

Schelske, S. (2019, November).
Neue berufliche Rollen in der IT-gestützten Forschungsberichterstattung. Vortrag auf dem 4. VIVO-Workshop, 29.11.2019, Hannover.

Was bedeutet Promovieren in Kooperation? Aktuelle Befunde einer deutschlandweiten Promovierendenbefragung.

Wegner, A. (2019, November).
Was bedeutet Promovieren in Kooperation? Aktuelle Befunde einer deutschlandweiten Promovierendenbefragung. Vortrag auf dem DART-Symposium 2019 zum Thema "Kooperativ Promovieren - Qualität und Mehrwert", Dortmund.

Governance und Performanz von Forschung. Wissenschaftssysteme und ihre Organisationen im internationalen Vergleich.

Möller, T., Behrmann, L., & Sembritzki, T. (2019, November).
Governance und Performanz von Forschung. Wissenschaftssysteme und ihre Organisationen im internationalen Vergleich. Workshop zur Evaluation der DZHW-Integrationsprojekte, DZHW, Hannover.

Text Mining for Science and Technology Studies.

Simons, A. (2019, November).
Text Mining for Science and Technology Studies. Introduction to the international workshop “Text Mining for Science and Technology Studies”, at HU Berlin.

New professional roles? Competencies and task profiles in IT-supported research reporting – Introduction to the research project “BERTI”.

Schelske, S., & Thiedig, C. (2019, November).
New professional roles? Competencies and task profiles in IT-supported research reporting – Introduction to the research project “BERTI”. Vortrag auf dem EuroCRIS Membership Meeting in Münster.

The Research Core Dataset: standardizing the management and reporting of research information in the German science system?

Biesenbender, S. (2019, November).
The Research Core Dataset: standardizing the management and reporting of research information in the German science system? Keynote im des euroCRIS strategic membership meeting, 19.11.2019, Münster.

Kerndatensatz Forschung – Quo vadis?

Biesenbender, S. (2019, November).
Kerndatensatz Forschung – Quo vadis? Keynote im Rahmen der Eröffnung von CRIS.NRW II und des Symposiums „Die Digitalisierung der Forschungsberichterstattung“, 18.11.2019, Münster.

Kontakt

Stefan Hornbostel
Prof. Dr. Stefan Hornbostel Abteilungsleitung 030 2064177-0
Sybille Hinze
Dr. Sybille Hinze Stellv. Abteilungsleitung 030 2064177-24
Manuela Rosati
Manuela Rosati Assistenz 030 2064177-0

Projekte

Alle Abteilungsprojekte

Mitarbeiter*innen

Alle Abteilungsmitarbeiter*innen

Publikationen

Alle Abteilungspublikationen

Vorträge und Tagungen

Alle Abteilungsvorträge und -tagungen