Presentations and conferences

Unfortunately, there is no result available for this search combination

Offene Wissenschaft – mehr Beteiligung?

Blümel, C. (2019, Dezember).
Offene Wissenschaft – mehr Beteiligung? Input auf dem Konvent des Forums für offene Innovationskultur des Stifterverbandes, 6.12.2019, Berlin.

Neue berufliche Rollen? Kompetenz- und Aufgabenprofile in der IT-gestützten Forschungsberichterstattung (BERTI).

Petersohn, S. (2019, Dezember).
Neue berufliche Rollen? Kompetenz- und Aufgabenprofile in der IT-gestützten Forschungsberichterstattung (BERTI). Vortrag auf der Kick-Off-Veranstaltung der BMBF-Förderlinie „Qualitätsentwicklungen in der Wissenschaft“, HTW Dresden, 5.12.2019.

Autorschaft im Wandel.

Schendzielorz, C. (2019, Dezember).
Autorschaft im Wandel. Vortrag auf der Kick-Off-Veranstaltung der BMBF Förderlinie "Qualitätsentwicklung in der Wissenschaft", in Zusammenarbeit mit Martin Potthast und Benno Stein, HTW Dresden, 05.-06.12.2019, Dresden.

Kostspieliges Ritual oder evidenzbasierte Strategieentwicklung: Forschungsevaluation an Hochschulen.

Hornbostel, S. (2019, Dezember).
Kostspieliges Ritual oder evidenzbasierte Strategieentwicklung: Forschungsevaluation an Hochschulen. Vortrag in der Vortragsreihe „Leistung und Wirksamkeit von Hochschulen im 21. Jahrhundert: Evidenzbasierte Perspektiven“, Technische Universität Braunschweig, 02.12.2019, Braunschweig.

Neue berufliche Rollen in der IT-gestützten Forschungsberichterstattung.

Schelske, S. (2019, November).
Neue berufliche Rollen in der IT-gestützten Forschungsberichterstattung. Vortrag auf dem 4. VIVO-Workshop, 29.11.2019, Hannover.

Was bedeutet Promovieren in Kooperation? Aktuelle Befunde einer deutschlandweiten Promovierendenbefragung.

Wegner, A. (2019, November).
Was bedeutet Promovieren in Kooperation? Aktuelle Befunde einer deutschlandweiten Promovierendenbefragung. Vortrag auf dem DART-Symposium 2019 zum Thema "Kooperativ Promovieren - Qualität und Mehrwert", Dortmund.

Governance und Performanz von Forschung. Wissenschaftssysteme und ihre Organisationen im internationalen Vergleich.

Möller, T., Behrmann, L., & Sembritzki, T. (2019, November).
Governance und Performanz von Forschung. Wissenschaftssysteme und ihre Organisationen im internationalen Vergleich. Workshop zur Evaluation der DZHW-Integrationsprojekte, DZHW, Hannover.

Text Mining for Science and Technology Studies.

Simons, A. (2019, November).
Text Mining for Science and Technology Studies. Introduction to the international workshop “Text Mining for Science and Technology Studies”, at HU Berlin.

Introduction to Network Analysis.

Akbaritabar, A. (2019, November).
Introduction to Network Analysis. Vortrag im Rahmen der Vorlesung "Methoden der Wissenschaftsforschung", Humbold-Universität zu Berlin, Berlin.

New professional roles? Competencies and task profiles in IT-supported research reporting – Introduction to the research project “BERTI”.

Schelske, S., & Thiedig, C. (2019, November).
New professional roles? Competencies and task profiles in IT-supported research reporting – Introduction to the research project “BERTI”. Vortrag auf dem EuroCRIS Membership Meeting in Münster.

The Research Core Dataset: standardizing the management and reporting of research information in the German science system?

Biesenbender, S. (2019, November).
The Research Core Dataset: standardizing the management and reporting of research information in the German science system? Keynote im des euroCRIS strategic membership meeting, 19.11.2019, Münster.

Kerndatensatz Forschung – Quo vadis?

Biesenbender, S. (2019, November).
Kerndatensatz Forschung – Quo vadis? Keynote im Rahmen der Eröffnung von CRIS.NRW II und des Symposiums „Die Digitalisierung der Forschungsberichterstattung“, 18.11.2019, Münster.

Forschungsinformationssysteme als Teil einer evaluativen Infrastruktur.

Petersohn, S., & Thiedig, C. (2019, November).
Forschungsinformationssysteme als Teil einer evaluativen Infrastruktur. Vortrag auf dem Workshop „Digitalisierte Bewertung in Hochschule und Wissenschaft. Neue Formen der evaluativen Selbst- und Fremdbeobachtung in Forschung, Lehre und Administration.“, HU Berlin, 15.11.2019.

Changing the system for scholarly reward? The emerging metadata landscape of digitized research evaluation.

Blümel, C. (2019, November).
Changing the system for scholarly reward? The emerging metadata landscape of digitized research evaluation. Vortrag auf dem Workshop: Digitalisierte Bewertungspraktiken in Wissenschaft und Hochschule, 14./15.11.2019, Berlin.

Problematizations in STS: Quanti-quali patterns of political premises in conference abstracts.

Simons, A. (2019, November).
Problematizations in STS: Quanti-quali patterns of political premises in conference abstracts. Vortrag auf der GWTF Jahrestagung "The Politics of STS: Normative Prämissen der Wissenschafts- und Technikforschung auf dem Prüfstand”, TU Berlin.

Contact

Sophie Biesenbender (geb. Schmitt)
Dr. Sophie Biesenbender (geb. Schmitt) Acting Head +49 30 2064177-37
Clemens Blümel
Clemens Blümel Acting Head +49 30 2064177-31
Torger Möller
Dr. Torger Möller Acting Head +49 30 2064177-30
Stephan Stahlschmidt
Dr. Stephan Stahlschmidt Acting Head +49 30 2064177-18
Manuela Rosati
Manuela Rosati Assistant +49 30 2064177-0

Projects

All research area projects

Staff

All research area staff

Publications

All research area publications

Presentations and conferences

All research area presentations and conferences