Presentations and conferences

Unfortunately, there is no result available for this search combination

On the Conceptual Frameworks and Narratives of Science Diplomacy.

Flink, T. (2018, Februar).
On the Conceptual Frameworks and Narratives of Science Diplomacy. Vortrag an der Diplomatic Academie, 01.02.2018, Wien, Österreich.

Kerndatensatz Forschung – Spezifikation, Stand der Implementation und Nutzen für die Wissenschaftsforschung.

Biesenbender, S. (2018, Januar).
Kerndatensatz Forschung – Spezifikation, Stand der Implementation und Nutzen für die Wissenschaftsforschung. Vortrag auf dem Seminar Methoden der Wissenschaftsforschung, Humboldt-Universität zu Berlin, Berlin.

Clinician Scientists als Gegenstand sozialwissenschaftlicher Forschung im Kontext von Translation.

Hendriks, B., Reinhart, M., & Simons, A. in Zusammenarbeit mit Dirnagl, U. , Riedel, N., Tölch, U., & Ohlraun, S. (2018, Januar).
Clinician Scientists als Gegenstand sozialwissenschaftlicher Forschung im Kontext von Translation. Vortrag im Rahmen des Clinician Scientists Retreat am Berliner Institut für Gesundheitsforschung.

Vom Elend und großen Nutzen der Bibliometrie.

Hornbostel, S. (2018, Januar).
Vom Elend und großen Nutzen der Bibliometrie. Vortrag auf der Tagung "Forschung in verantwortungsethischer Perspektive", Evangelische Akademie Loccum, 12.-13.01.2018, Rehburg-Loccum.

Algorithmic science evaluation and power structure: the discourse on strategic citation and ‚citation cartels‘.

Hartstein, J., Isigkeit, T., & Sörgel, F. (2017, Dezember).
Algorithmic science evaluation and power structure: the discourse on strategic citation and ‚citation cartels‘. Vortrag auf dem 34. Chaos Communication Congress (34C3), 27.-30. Dezember 2017, Messe Leipzig.

Bibliometrische Methoden für das Studium des Einflusses internationaler Mobilität auf den Wissenstransfer.

Aman, V. (2017, Dezember).
Bibliometrische Methoden für das Studium des Einflusses internationaler Mobilität auf den Wissenstransfer. Vortrag im Forschungskolloquium „Technik -und Innovationsforschung“ an der TU Berlin.

Exzellenzcluster, Leibniz on Campus, Liebig-Zentren – „Sonderwirtschaftszonen“ in Universitäten.

Hornbostel, S. (2017, November/Dezember).
Exzellenzcluster, Leibniz on Campus, Liebig-Zentren – „Sonderwirtschaftszonen“ in Universitäten. Vortrag auf der Tagung "Perspektiven der Zusammenarbeit von Bund und Ländern auf dem Gebiet der Wissenschaftspolitik", Verein zur Förderung des deutschen & internationalen Wissenschaftsrechts e.V., 30.11.-1.12.2017, Mainz.

Verfahren der Leistungsmessung in der Lehre - Deutschland im internationalen Vergleich.

Niggemann, F., & Oberschelp, A. (2017, November).
Verfahren der Leistungsmessung in der Lehre - Deutschland im internationalen Vergleich. Vortrag auf der Jahrestagung "Netzwerk Wissenschaftsmanagement" am Wissenschaftszentrum Bonn.

Nacaps - Eine Längsschnittstudie über Promovierende und Promovierte.

Schwabe, U., Ambrasat, J., Wegner, A., & Adrian, D. (2017, November).
Nacaps - Eine Längsschnittstudie über Promovierende und Promovierte. Poster auf der 4. BIEN Jahrestagung, 27.-28.11.2017, Berlin.

Selbstwirksamkeit durch Ermutigung in der akademischen Laufbahn.

Lietz, A. (2017, November).
Selbstwirksamkeit durch Ermutigung in der akademischen Laufbahn. Vortrag auf der 4. Jahrestagung des Berliner Netzwerks für interdisziplinäre Bildungsforschung (BIEN) am DIW in Berlin.

Careers after your PhD – Academia, Industry or Science Management.

Wegner, A. (2017, November).
Careers after your PhD – Academia, Industry or Science Management. Keynote auf den Joint Career Days der Graduierten Schulen CUI, IMPRS-ESM, IMPRS-UFAST, MINGS, PHGS und SICSS an der Universität Hamburg, 23.11.2017, Hamburg.

Forschungsförderung und Forschungsevaluation in den Schweizer Lebenswissenschaften: Was sagen die Forscher*innen?

Reinhart, M., & Schendzielorz, C. (2017, November).
Forschungsförderung und Forschungsevaluation in den Schweizer Lebenswissenschaften: Was sagen die Forscher*innen? Vortrag im Ausschuss des Schweizerischen Wissenschafts- und Innovationsrats, Bern, Schweiz.

Vereinbarkeit von Wissenschaft und Familie – Ergebnisse der Begleitstudie C1 zum Bundesbericht Wissenschaftlicher Nachwuchs 2017.

Wegner, A. (2017, November).
Vereinbarkeit von Wissenschaft und Familie – Ergebnisse der Begleitstudie C1 zum Bundesbericht Wissenschaftlicher Nachwuchs 2017. Keynote auf dem Symposium „Forschung und Familie – das geht?!“ an der Humboldt-Universität zu Berlin, 21.11.2017, Berlin.

Karrierewege international - Strukturen und Entscheidungsprozesse.

Ambrasat, J. (2017, November).
Karrierewege international - Strukturen und Entscheidungsprozesse. Vortrag auf dem IDA-Seminar "Wissenschaftliche Karrierewege im internationalen Vergleich", DAAD Bonn, 21.11.2017, Bonn.

Sichtbarkeit in Bewertungsverfahren am Beispiel des Journal Peer Review.

Heßelmann, F., & Krüger, A. (2017, November).
Sichtbarkeit in Bewertungsverfahren am Beispiel des Journal Peer Review. Vortrag auf der Tagung der DGS-Sektionen Kultursoziologie und Wissenssoziologie "Kulturen der Bewertung", Köln.

Contact

Clemens Blümel
Clemens Blümel Acting Head +49 30 2064177-31
Stephan Stahlschmidt
Dr. Stephan Stahlschmidt Acting Head +49 30 2064177-18
Peter van den Besselaar
Prof. Dr. Peter van den Besselaar Acting Head +49 30 2064177-0
Nikolai Schmarbeck
Nikolai Schmarbeck Assistant +49 30 2064177-11

Projects

All research area projects

Staff

All research area staff

Publications

All research area publications

Presentations and conferences

All research area presentations and conferences