Vorträge und Tagungen

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

The "Student Life Cycle" - A New Panel Study for the Research in Higher Education.

Jungbauer-Gans, M., Carstensen, J., & Lang, S. (2017, Juli).
The "Student Life Cycle" - A New Panel Study for the Research in Higher Education. Posterpräsentation auf der 7th Conference of the European Survey Research Association; Lissabon; Portugal.

Auslandsmobilität und soziale Ungleichheit.

Netz, N. (2017, Juli).
Auslandsmobilität und soziale Ungleichheit. Vortrag anlässlich der Eröffnung des Forschungsdatenzentrums des DZHW, Courtyard, Hannover.

Bildungs- und berufsbezogene Neuorientierungen von Studienabbrechern.

Heublein, U. (2017, Juli).
Bildungs- und berufsbezogene Neuorientierungen von Studienabbrechern. Vortrag auf der Sitzung des Landesausschusses "Berufliche Bildung Baden-Württemberg" in Stuttgart.

Berufliche Soft Skill Trainings. Aushandlungsraum einer sozial akzeptablen Subjektivität,.

Schendzielorz, Cornelia (2017, Juli).
Berufliche Soft Skill Trainings. Aushandlungsraum einer sozial akzeptablen Subjektivität,. Vortrag im Centre Marc Bloch, Berlin.

Vereinbarkeit von Familie und wissenschaftlicher Qualifizierung.

Lange, J., & Oppermann, A. (2017, Juli).
Vereinbarkeit von Familie und wissenschaftlicher Qualifizierung. Vortrag auf dem Workshop "Chancengleichheit in wissenschaftlichen Karrieren" der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), Frankfurt am Main, 7.7.2017.

Evaluating the organizational strategy of clinician scientists in (bio)medicine.

Hendriks, B. (2017, Juli).
Evaluating the organizational strategy of clinician scientists in (bio)medicine. Vortrag in dem Sub-theme „Justifying the Organization: Dealing with Conflicting Economies of Worth and Legitimacy Struggles auf der European Group for Organizational Studies (EGOS), Dänemark: Kopenhagen. Chair: Prof. Jean-Pascal Gond, Prof. Lieke Oldenhof and Jeroen Postma.

Studienabbruch an Fachhochschulen.

Heublein, U. (2017, Juli).
Studienabbruch an Fachhochschulen. Vortrag auf der Tagung der Hochschulräte an der Hochschule Niederrhein.

Bringing value back into New Institutionalism.

Krüger, A. (2017, Juli).
Bringing value back into New Institutionalism. Vortrag beim 33. Colloquium der European Group for Organizational Studies, 06.-08.07.2017, Kopenhagen, Dänemark.

Kerndatensatz Forschung: Schnittstellen zur Novellierung der Hochschulstatistik.

Petersohn, S. (2017, Juli).
Kerndatensatz Forschung: Schnittstellen zur Novellierung der Hochschulstatistik. Vortrag auf dem Workshop „Daten(lage) zum wissenschaftlichen Nachwuchs des VDI/VDE ITT", Berlin, 06.07.2017.

Are theories of peer review fit for the Humanities and the Social Sciences?

Reinhart, M. (2017, Juli).
Are theories of peer review fit for the Humanities and the Social Sciences? Vortrag im Rahmen der Tagung "Research Evaluation in the Social Sciences and the Humanities", 6.-7. Juli 2017, Universität Antwerpen, Belgien.

Evaluating the organizational strategy of clinician scientists in (bio)medicine.

Reinhart, M. (mit Hendriks, B. & Simons A.) (2017, Juli).
Evaluating the organizational strategy of clinician scientists in (bio)medicine. Vortrag im Rahmen der Jahrestagung der European Group for Organizational Studies (EGOS) „The Good Organization“, 6.-8. Juli 2017, Universität Amsterdam, Niederlande.

FDZ-DZHW: Nutzung & Überlassung von Daten der Hochschul- und Wissenschaftsforschung.

Buck, D., & Scheller, P. (2017, Juli).
FDZ-DZHW: Nutzung & Überlassung von Daten der Hochschul- und Wissenschaftsforschung. Vortrag an der HU Berlin.

Wie arbeitsfähig sind Absolventen wirklich?

Briedis, K. (2017, Juni).
Wie arbeitsfähig sind Absolventen wirklich? Vortrag im Rahmen der Career Week, Julius-Maximilians-Universität Würzburg.

Vereinbarkeit von Wissenschaft und Familie – Ergebnisse des Bundesberichts Wissenschaftlicher Nachwuchs 2017.

Wegner, A. (2017, Juni).
Vereinbarkeit von Wissenschaft und Familie – Ergebnisse des Bundesberichts Wissenschaftlicher Nachwuchs 2017. Vortrag auf dem Symposium „Karrierewege in der Wissenschaft – Chancen und Herausforderungen“ an der Universität Koblenz-Landau.

Förderung von Wettbewerb durch indikatorbasierte Mittelzuweisung im deutschen Hochschulbereich. Praktiken und Grenzen .

In der Smitten, S. (2017, Juni).
Förderung von Wettbewerb durch indikatorbasierte Mittelzuweisung im deutschen Hochschulbereich. Praktiken und Grenzen . Vortrag im Kolloquium "Recht und Regulierung" an der Universität Bielefeld.

Kontakt

Anja Gottburgsen
Dr. Anja Gottburgsen 0511 450670-912