Vorträge und Tagungen

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

Bildungs- und Berufsverläufe mit Bachelor und Master.

Quast, H., & Trennt, F. (2018, November).
Bildungs- und Berufsverläufe mit Bachelor und Master. Vortrag bei der Bundesagentur für Arbeit, Hannover.

Lessons from the Phoenix: why do we fear failure?

Reinhart, M. (2018, November).
Lessons from the Phoenix: why do we fear failure? Eingeladene Podiumsdikussion, BSRT Symposium „The Art of Failure“, Charité Berlin, 28.-30. 11.2018, Berlin.

Studium nach der Flucht: Fakten und Erfahrungen - Wissenschaftlicher Input und Erfahrungsaustausch.

Grüttner, M. (2018, November).
Studium nach der Flucht: Fakten und Erfahrungen - Wissenschaftlicher Input und Erfahrungsaustausch. Vortrag auf dem Workshop "ReFuJAM" des Avicenna Studienwerk, Jugendherberge Berlin-Ostkreuz.

Zur Bedeutung privater Hochschulen in Deutschland.

Buchholz, S., Dölle, F., & Heißenberg, S. (2018, November).
Zur Bedeutung privater Hochschulen in Deutschland. Vortrag im Rahmen der Mitgliederversammlung des Verbandes privater Hochschulen e. V., Hamburg.

The impact of participation in job related training on job satisfaction. An empirical analysis based on NEPS adult cohort.

Güleryüz, D. (2018, November).
The impact of participation in job related training on job satisfaction. An empirical analysis based on NEPS adult cohort. Vortrag bei der 3rd International NEPS Conference, LIfBi Bamberg.

Evaluation and Funding of Research in Switzerland. The Scientists’ Perspective in Biomedicine.

Hendriks, B., Reinhart, M., & Schendzielorz, C. (2018, November).
Evaluation and Funding of Research in Switzerland. The Scientists’ Perspective in Biomedicine. Vortrag im Rahmen der “Beyond Impact Factor, h-Index and university rankings: Evaluate science in more meaningful ways", 21.11.2018, Bern, Schweiz.

WiMi-Stelle? Strukturierte Promotion oder doch Stipendium? Vor- und Nachteile der einzelnen Promotionsformen.

De Vogel, S. (2018, November).
WiMi-Stelle? Strukturierte Promotion oder doch Stipendium? Vor- und Nachteile der einzelnen Promotionsformen. Vortrag auf der SoWi Go! Praktikums- und Jobmesse der Sozialwissenschaftlichen Fakultät, Georg-August-Universität Göttingen.

Begleitforschung Forschungskollegs. Studie zur Erfassung einer strukturierten und praxisorientierten Doktorandenausbildung.

Hendriks, B. (2018, November).
Begleitforschung Forschungskollegs. Studie zur Erfassung einer strukturierten und praxisorientierten Doktorandenausbildung. Vortrag im Rahmen des Kick-Off „Forschungskollegs 2018“ zur Initiative „Wissenschaft und berufliche Praxis in der Graduiertenausbildung“, 19./20. November 2018, Hannover.

”Sumimus pecuniam et mittimus asinum in patria” oder Eine kritische Bestandsaufnahme der Promotion in Deutschland.

Hornbostel, S. (2018, November).
”Sumimus pecuniam et mittimus asinum in patria” oder Eine kritische Bestandsaufnahme der Promotion in Deutschland. Keynote auf der Kick-Off Veranstaltung der VW-Forschungskollegs, VolkswagenStiftung, 19.-20.11.2018, Hannover.

Post-Positivistische Politikberatung.

Rungius, C. (2018, November).
Post-Positivistische Politikberatung. Paper Presentation auf dem Autor*innen-Workshop für den ZPol Sonderband, 16.11.2018, Leuphana, Lüneburg.

How does the diffusion of incorrect information affect the production of scientific knowledge?

Gläser C., Kienemund T., Liesegang L., & Schmidt M. (2018, November).
How does the diffusion of incorrect information affect the production of scientific knowledge? Poster-Präsentation auf dem International Workshop „Independence of Research”, Technische Universität Berlin, 15.-16. November 2018, Berlin.

Dispositifs of Transparency in Scientific Evaluation. The Publicity and Legibility of Peer Review.

Reinhart, M., & Schendzielorz, C. (2018, November).
Dispositifs of Transparency in Scientific Evaluation. The Publicity and Legibility of Peer Review. Workshop: The Role of Visibility in Academic Evaluation, DZHW & HU-Berlin, 15.-16.11.2018, Berlin.

Wie geht es den Studierenden in Hannover?

Schirmer, H. (2018, November).
Wie geht es den Studierenden in Hannover? Vortrag auf der Veranstaltung des Studentenwerks Hannover "Ergebnisse der 21. Sozialerhebung des DZHW und Bedarf an sozialer und psychologischer Beratung". Hannover.

Datenprofiling und Datenbereinigung in Forschungsinformationssystemen.

Azeroual, O., & Abuosba, M. (2018, November).
Datenprofiling und Datenbereinigung in Forschungsinformationssystemen. Vortrag auf der Veranstaltung „Symposium Kreativität + X = Innovation“ an der HTW Berlin, am 08.11.2018.

Die Situation von Geflüchteten beim Hochschulzugang im Spiegel des internationalen Forschungsstandes und erster Ergebnisse aus dem Projekt "Wege von Geflüchteten an deutsche Hochschulen – WeGe".

Grüttner, M. (2018, November).
Die Situation von Geflüchteten beim Hochschulzugang im Spiegel des internationalen Forschungsstandes und erster Ergebnisse aus dem Projekt "Wege von Geflüchteten an deutsche Hochschulen – WeGe". Vortrag auf der Fachtagung "Flucht & Studium" der HAW Hamburg.

Kontakt

Anja Gottburgsen
Dr. Anja Gottburgsen 0511 450670-912