Vorträge und Tagungen

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

EUROSTUDENT. What can data tell us about the social dimension of HE?

Hauschildt, K. (2019, April).
EUROSTUDENT. What can data tell us about the social dimension of HE? Vortrag auf der Peer Learning Activity "Inclusion in Higher Education: Promoting life changing opportunities for people of under-represented groups" der ET2020 Working Group on Higher Education der Europäischen Kommission. Brüssel (Belgien).

Wenn Forscher fälschen. Wie soll die Wissenschaft mit schwarzen Schafen umgehen?

Hesselmann, F. (2019, April).
Wenn Forscher fälschen. Wie soll die Wissenschaft mit schwarzen Schafen umgehen? Podiumsdiskussion in der Reihe Max-Planck-Forum Spezial "Freiheit und Verantwortung der Wissenschaft", 09.04.2019 Berlin.

Studienaspirationen und Unterstützungserwartungen Geflüchteter. Erkenntnisse aus dem Forschungsprojekt WeGe - Wege von Geflüchgteten an deutsche Hochschulen.

Berg, J., Grüttner, M., & Schröder, S. (2019, April).
Studienaspirationen und Unterstützungserwartungen Geflüchteter. Erkenntnisse aus dem Forschungsprojekt WeGe - Wege von Geflüchgteten an deutsche Hochschulen. Vortrag vor der Internationaleb DAAD Akademie, Bonn.

Welcome speech on behalf of the CIDER fellows.

Netz, N. (2019, April).
Welcome speech on behalf of the CIDER fellows. Vortrag auf der CIDER International Conference 2019 "Multiple Facets of Educational Inequality", WZB, Berlin.

"Luck favors the prepared mind" - On the role of chance in scientific publishing.

Reinhart, M. (2019, März).
"Luck favors the prepared mind" - On the role of chance in scientific publishing. Havel Spree Colloquium, eingeladener Keynote Vortrag, Freie Universität, 29.03.2019, Berlin.

Quantification 2.0? Digital infrastructure in academic evaluation.

Krüger, A. (2019, März).
Quantification 2.0? Digital infrastructure in academic evaluation. Vortrag auf dem QUAD Workshop "Quantifying Higher Education: Origins, Production, Consequences" an der Universität Bielefeld, 28.-29.3.2019, Bielefeld.

Noten & Quoten: Eine Exploration von Selektionsmechanismen beim Übergang in die Hochschule von Studierenden ohne Abitur.

Berndt, L., & Freitag, W. (2019, März).
Noten & Quoten: Eine Exploration von Selektionsmechanismen beim Übergang in die Hochschule von Studierenden ohne Abitur. Vortrag auf der Wissenschaftlichen Jahrestagung "LERN 2019 - Bildung im Erwachsenenalter: Herausforderungen und Potenziale für die Bildungsforschung", Nürnberg.

The Winner Takes it All? Über Herausforderungen der Bearbeitung wissenschaftlicher Fragestellungen bei schlechter Dateninfrastruktur.

Freitag, W., & Koopmann, J. (2019, März).
The Winner Takes it All? Über Herausforderungen der Bearbeitung wissenschaftlicher Fragestellungen bei schlechter Dateninfrastruktur. Vortrag auf der Wissenschaftlichen Jahrestagung "LERN 2019 - Bildung im Erwachsenenalter: Herausforderungen und Potenziale für die Bildungsforschung", Nürnberg.

Studium oder Berufsausbildung? Bildungsentscheidungen von Migrant(inn)en am Übergang in die tertiäre Bildung.

Mentges, H. (2019, März).
Studium oder Berufsausbildung? Bildungsentscheidungen von Migrant(inn)en am Übergang in die tertiäre Bildung. Posterpräsentation auf der wissenschaftlichen Jahrestagung LERN 2019, Nürnberg.

Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2017: Ergebnisse und Möglichkeiten einer vertiefenden Ergebnisdarstellung für die HAW Hamburg.

Dölle, F., Sanders, S., & Winkelmann, G. (2019, März).
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2017: Ergebnisse und Möglichkeiten einer vertiefenden Ergebnisdarstellung für die HAW Hamburg. Präsentation im Präsidium der HAW Hamburg.

Studentische Heterogenität im Spiegel hochschulischer Homogenitätsorientierung - zur Komposition Studierender verschiedener Bildungswege und Studienberechtigungen und deren Implikationen für das Studium.

Bornkessel, P., Heißenberg, S., & Becker, K. (2019, März).
Studentische Heterogenität im Spiegel hochschulischer Homogenitätsorientierung - zur Komposition Studierender verschiedener Bildungswege und Studienberechtigungen und deren Implikationen für das Studium. Vortrag auf der 14. Jahrestagung der Gesellschaft für Hochschulforschung (GfHf), Universität Magdeburg.

National Academics Panel Study (Nacaps) - Eine Panelstudie zum wissenschaftlichen Nachwuchs in Deutschland.

Briedis, K., Redeke, S., Ruß, U., Sarcletti, A., & Schwabe, U. (2019, März).
National Academics Panel Study (Nacaps) - Eine Panelstudie zum wissenschaftlichen Nachwuchs in Deutschland. Vortrag auf der 14. Jahrestagung der Gesellschaft für Hochschulforschung (GfHf), Otto-von-Guericke Universität Magdeburg.

Schaffen individuelle und strukturierte Promotionsformen und ihre Lernbedingungen unterschiedliche Startvoraussetzungen für Karrieren innerhalb und außerhalb der Wissenschaft?

De Vogel, S. (2019, März).
Schaffen individuelle und strukturierte Promotionsformen und ihre Lernbedingungen unterschiedliche Startvoraussetzungen für Karrieren innerhalb und außerhalb der Wissenschaft? Vortrag auf der 14. Jahrestagung der Gesellschaft für Hochschulforschung (GfHf) an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.

Macht sich ein Doktortitel heute noch bezahlt? Eine Untersuchung der Entwicklung promotionsbezogener Gehaltsunterschiede in der letzten Dekade.

Euler, T., & Trennt, F. (2019, März).
Macht sich ein Doktortitel heute noch bezahlt? Eine Untersuchung der Entwicklung promotionsbezogener Gehaltsunterschiede in der letzten Dekade. Vortrag auf der 14. Jahrestagung der Gesellschaft für Hochschulforschung (GfHf) in Magdeburg.

Ökonomisierung der Hochschulen: ein Analysemodell und Überlegungen zu einer Forschungsagenda.

Kleimann, B. (2019, März).
Ökonomisierung der Hochschulen: ein Analysemodell und Überlegungen zu einer Forschungsagenda. Vortrag auf der Jahrestagung der Gesellschaft für Hochschulforschung "Transformation der Gesellschaft - Transformation der Wissenschaft", Magdeburg.

Kontakt

Anja Gottburgsen
Dr. Anja Gottburgsen 0511 450670-912