Vorträge und Tagungen

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

Woher wissen wir, was wir empfehlen? Daten, Erfahrungen, Analysen….

Hornbostel, S. (2019, Oktober).
Woher wissen wir, was wir empfehlen? Daten, Erfahrungen, Analysen…. Impulsvortrag auf der Podiumsdiskussion bei der Klausur der Geschäftsstelle des Wissenschaftsrates, 30.10.2019, Bonn.

Graduates' Early Labour Market Success in Germany: Does University's Status of Excellence Make a Difference?

Lang, S., & Schwabe, U. (2019, Oktober).
Graduates' Early Labour Market Success in Germany: Does University's Status of Excellence Make a Difference? Vortrag auf dem 2nd Forum "Higher Education and the Labour Market" (HELM 2019), DZHW Hannover, Leibnizhaus.

Trajectories of doctoral candidates.

Brandt, G., & De Vogel, S. (2019, Oktober).
Trajectories of doctoral candidates. Vortrag auf der 2. Conference Higher Education and the Labour Market (HELM), DZHW, Hannover.

Die neuen Geisteswissenschaften? Die geisteswissenschaftliche Promotion im Kontext einer Praxisorientierung.

Hendriks, B., & Lietz, A. (2019, Oktober).
Die neuen Geisteswissenschaften? Die geisteswissenschaftliche Promotion im Kontext einer Praxisorientierung. Vortrag im Rahmen des Forschungskolloquiums am Deutschen Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung, Berlin.

Hochschulrecht und Professur - Eine Analyse der Entwicklung rechtlicher Rahmenbedingungen am Beispiel von Qualifizierungsstellen.

Deger, R., & Sembritzki, T. (2019, Oktober).
Hochschulrecht und Professur - Eine Analyse der Entwicklung rechtlicher Rahmenbedingungen am Beispiel von Qualifizierungsstellen. Vortrag im Rahmen des Workshops "Wissenschaftliche Personal(struktur)entwicklung auf dem Weg zur Professur", DZHW, Hannover.

Wissenschaftliche Personal(struktur)entwicklung auf dem Weg zur Professur.

Kleimann, B., Möller, T., & Sembritzki, T. (2019, Oktober).
Wissenschaftliche Personal(struktur)entwicklung auf dem Weg zur Professur. DZHW, Hannover.

Modeling policy instruments. Co-producing epistemic and political authority.

Simons, A. (zusammen mit Jan-Peter Voß, TU Berlin) (2019, Oktober).
Modeling policy instruments. Co-producing epistemic and political authority. Vortrag auf dem international MODEL-POL Workshop (mathematical models in policymaking), IRI THESys Berlin.

Erfolgsmodell Juniorprofessur?

Zimmer, L. M. (2019, Oktober).
Erfolgsmodell Juniorprofessur? Vortrag auf dem Workshop "Wissenschaftliche Personal- und Strukturentwicklung auf dem Weg zur Professur" des DZHW, Hannover.

Die Vermessung der Forschung – Fluch oder Segen? Ein Nachruf auf den Impact-Faktor?

Hinze, S. (2019, Oktober).
Die Vermessung der Forschung – Fluch oder Segen? Ein Nachruf auf den Impact-Faktor? Internationale Open Access Woche 2019. Universität Rostock. 23.10.2019.

Wer ist für eine Professur geeignet? Ergebnisse eines faktoriellen Surveys mit Professor*innen an deutschen Universitäten.

Netz, N., & Petzold, K. (2019, Oktober).
Wer ist für eine Professur geeignet? Ergebnisse eines faktoriellen Surveys mit Professor*innen an deutschen Universitäten. Vortrag im INCHER Brown-Bag-Seminar, Universität Kassel.

The Research Core Dataset: standardizing the collection and provision of research information.

Biesenbender, S. (2019, Oktober).
The Research Core Dataset: standardizing the collection and provision of research information. Vorlesung im Rahmen der Training school "National bibliographic databases and their uses for evaluating and understanding research" der COST Action "European Network for Research Evaluation of the Social Sciences and Humanities" (ENRESSH), 21.-25.10.2019, Poznań, Polen.

Die Grenzen des Leistungsprinzips. Zum Einfluss nicht-meritokratischer Faktoren beim Übergang von der Junior- auf die Lebenszeitprofessur.

Zimmer, L. M. (2019, Oktober).
Die Grenzen des Leistungsprinzips. Zum Einfluss nicht-meritokratischer Faktoren beim Übergang von der Junior- auf die Lebenszeitprofessur. Eröffnungsvortrag der Tage des Wissenschaftlichen Nachwuchses, Universität Osnabrück.

Zum Standort der qualitativen Sozialforschung in der Hochschulforschung.

Behrmann, L., İkiz-Akıncı, D., & Rückamp, V. (2019, Oktober).
Zum Standort der qualitativen Sozialforschung in der Hochschulforschung. Vortrag am Workshop-Tag des Forschungscluster Methoden: "Qualitative Hochschul- und Wissenschaftsforschung", DZHW Hannover.

Qualitative Hochschul- und Wissenschaftsforschung.

Behrmann, L., Be¨irović, A., İkiz-Akıncı, D., & Rückamp, V. (2019, Oktober).
Qualitative Hochschul- und Wissenschaftsforschung. Workshop-Tag des Forschungscluster Methoden mit Beate Littig und Margrit Schreier, DZHW Hannover.

Development and Implementation of an Indicator Model of Early Career Researchers in Germany.

Geils, M., Seifert, M., & Wegner, A. (2019, Oktober).
Development and Implementation of an Indicator Model of Early Career Researchers in Germany. Posterpräsentation auf der Atlanta Conference on Science and Innovation Policy, 14.-16.10.2019, Atlanta, USA.

Kontakt

Anja Gottburgsen
Dr. Anja Gottburgsen 0511 450670-912