Berichte und sonstige Publikationen

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

Peer Review.

Reinhart, M. (2006).
Peer Review. IQ Beitrag.

Bildung in Deutschland. Ein indikatorengestützter Bericht mit einer Analyse zu Bildung und Migration.

Konsortium Bildungsberichterstattung (Hrsg.) - HIS-Mitarbeiter(innen): Wolter, A., Kerst, C., Heine, C., Isserstedt, W., Leszczensky, M., Schaeper, H., & Spangenberg, H. (2006).
Bildung in Deutschland. Ein indikatorengestützter Bericht mit einer Analyse zu Bildung und Migration. Bielefeld: Bertelsmann.

Praktika im Studium.

Krawietz, M., Müßig-Trapp, P., & Willige, J. (2006).
Praktika im Studium. HISBUS-Blitzbefragung von mehr als 2.200 Studierenden. HISBUS-Kurzbericht, 13. Hannover: HIS.
Abstract

Die vorliegende Studie beschäftigt sich mit studentischen Praktika (nicht mit Praktika von Absolventen) und liefert der Diskussi

e-Learning at German Universities: from Project Development to Sustainable Implementation.

Kleimann, B., & Wannemacher, K. (2005).
e-Learning at German Universities: from Project Development to Sustainable Implementation. elearningeuropa.info (online) (Zugegriffen am: 30.08.2013).

Wissenschaft weltoffen 2005.

Deutscher Akademischer Austauschdienst (Hrsg.) - HIS-Mitarbeiter: Griesbach, H., Naumann, H., Fuchs, M. (2005).
Wissenschaft weltoffen 2005. Daten und Fakten zur Internationalisierung von Studium und Forschung in Deutschland. Bielefeld: Bertelsmann.

Environment management in German institutions of higher education: Lessons learnt and steps toward sustainable management.

Müller, J. (2005).
Environment management in German institutions of higher education: Lessons learnt and steps toward sustainable management. Inaugural Meeting of the Working Group on Sustainable Management in Higher Education Institutions. Lüneburg, June 23/24, 2005. (Vortragsmanuskript).

Schulische Vorbereitung auf das Studium.

Schreiber, J., & Sommer, D. (2005).
Schulische Vorbereitung auf das Studium. HISBUS-Kurzbericht, 11. Hannover: HIS.

HIS-Dokumentation zu Studiengebühren/Studienbeiträgen Teil I.

Lang, T. (2005).
HIS-Dokumentation zu Studiengebühren/Studienbeiträgen Teil I. Erwartete Effekte und internationale Erfahrungen. Hannover: HIS.

HIS-Dokumentation zu Studiengebühren/Studienbeiträgen Teil II.

Lang, T. (2005).
HIS-Dokumentation zu Studiengebühren/Studienbeiträgen Teil II. Verfahren zur Sensitivitätsanalyse der Einnahmepotenziale von Studiengebühren - Einfluss verschiedener Darlehens-, Stipendien- und Freiplatzlösungen. Hannover: HIS.

Internationalization of Higher Education - Foreign Students in Germany - German Students Abroad.

Isserstedt, W., & Schnitzer, K. (2005).
Internationalization of Higher Education - Foreign Students in Germany - German Students Abroad. Results of the 17th Social Survey. Bonn, Berlin: BMBF.

Internationalisierung des Studiums - Ausländische Studierende in Deutschland - Deutsche Studierende im Ausland.

Isserstedt, W., & Schnitzer, K. (2005).
Internationalisierung des Studiums - Ausländische Studierende in Deutschland - Deutsche Studierende im Ausland. Ergebnisse der 17. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks. Bonn, Berlin: BMBF.

BAföG-Auslandsförderung - Entwicklung der Auslandsmobilität und Erfahrungen der Studierenden.

Isserstedt, W., & Weber, S. (2005).
BAföG-Auslandsförderung - Entwicklung der Auslandsmobilität und Erfahrungen der Studierenden. Hannover: HIS.

EURO-Student 2005.

Schnitzer, K., & Middendorff, E. (2005).
EURO-Student 2005. Synopsis of Indicators and National Reports.

Die Rolle der Hochschulen bei der beruflichen Weiterbildung von Hochschulabsolventen.

Willich, J., & Minks, K.-H. (2004).
Die Rolle der Hochschulen bei der beruflichen Weiterbildung von Hochschulabsolventen. Sonderauswertung der HIS-Absolventenbefragungen der Abschlußjahrgänge 1993 und 1997 fünf Jahre nach dem Studienabschluss.

Der Bachelor als Sprungbrett? Erste Ergebnisse zum Verbleib von Absolventinnen und Absolventen mit Bachelorabschluss. Vorabergebnisse.

Briedis, K. (2004).
Der Bachelor als Sprungbrett? Erste Ergebnisse zum Verbleib von Absolventinnen und Absolventen mit Bachelorabschluss. Vorabergebnisse.

Kontakt

Anja Gottburgsen
Dr. Anja Gottburgsen 0511 450670-912