Eingestellte Publikationsreihen

Bis zu seiner Ausgründung im Jahr 2013 war das DZHW über 40 Jahre Teil der Hochschul-Informations-System GmbH (HIS). In dieser Zeit entstanden mehrere bekannte Publikationsreihen, wie beispielsweise die Kurzinformation A oder das HIS:Magazin. Diese sind auf dieser Seite dokumentiert.

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

Abteilung III Aktuell; Mobilität deutscher Studienanfänger.

Heublein, U. (1996).
Abteilung III Aktuell; Mobilität deutscher Studienanfänger. (HIS-Kurzinformation A2/1996). Hannover: HIS.

Duale Studienangebote der Fachhochschulen.

Holtkamp, R. (1996).
Duale Studienangebote der Fachhochschulen. (Hochschulplanung 115). Hannover: HIS.
ISBN 3-930447-03-7

Studienaufnahme 1995/96: Erstmals beginnen mehr Frauen als Männer ein Universitätsstudium.

Lewin, K., Heublein, U., & Sommer, D. (1996).
Studienaufnahme 1995/96: Erstmals beginnen mehr Frauen als Männer ein Universitätsstudium. (HIS-Kurzinformation A8/1996). Hannover: HIS.

Bestandsaufnahme zur Organisation medienunterstützter Lehre an Hochschulen.

Lewin, K., Heublein, U., Kindt, M., & Föge, A. (1996).
Bestandsaufnahme zur Organisation medienunterstützter Lehre an Hochschulen. (HIS-Kurzinformation A7/1996). Hannover: HIS.

Medienunterstützte Lehre an Hochschulen - Fallstudien.

Lewin, K., Heublein, U., Kindt, M., Föge, A., & Sommer, D. (1996).
Medienunterstützte Lehre an Hochschulen - Fallstudien. (HIS-Kurzinformation A9/1996). Hannover: HIS.

Studienanfänger im Wintersemester 1995/96 - erstmals mehr Studienanfängerinnen als Studienanfänger an Universitäten.

Lewin, K., Heublein, U., Schreiber, J., & Sommer, D. (1996).
Studienanfänger im Wintersemester 1995/96 - erstmals mehr Studienanfängerinnen als Studienanfänger an Universitäten. (Hochschulplanung 120). Hannover: HIS.
ISBN 3-930447-08-8

Frauen aus technischen und naturwissenschaftlichen Studiengängen - Ein Vergleich der Berufsübergänge von Absolventinnen und Absolventen.

Minks, K.-H. (1996).
Frauen aus technischen und naturwissenschaftlichen Studiengängen - Ein Vergleich der Berufsübergänge von Absolventinnen und Absolventen. (Hochschulplanung 116). Hannover: HIS.
ISBN 3-930447-04-5

Vorausschätzung des Angebotes an Absolventen der Humanmedizin und Auswirkungen auf den Bestand an Ärzten bis zum Jahr 2030.

Schacher, M. (1996).
Vorausschätzung des Angebotes an Absolventen der Humanmedizin und Auswirkungen auf den Bestand an Ärzten bis zum Jahr 2030. (Hochschulplanung 119). Hannover: HIS.
ISBN 3-930447-07-X

Fallstudien zur Internationalisierung des Curriculums an deutschen Hochschulen.

Schnitzer, K., & Korte, E. (1996).
Fallstudien zur Internationalisierung des Curriculums an deutschen Hochschulen. Nationaler Bericht für das BMBF im Rahmen der CERI/OECD-Studie Education in a New International Setting - Curriculum Development for Internationalisation (HIS-Kurzinformation A1/1996). Hannover: HIS.

Die wirtschaftliche und soziale Lage der Studierenden in der Bundesrepublik Deutschland.

Schnitzer, K., Isserstedt, W., Schreiber, J., & Schröder, M. (1996).
Die wirtschaftliche und soziale Lage der Studierenden in der Bundesrepublik Deutschland. Zusammenfassung ausgewählter Ergebnisse der 15. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks durchgeführt durch HIS Hochschul-Informations-System (HIS-Kurzinformation A3/1996). Hannover: HIS.

Studentische Verkehrsmittelwahl in den Hochschulstädten.

Schreiber, J. (1996).
Studentische Verkehrsmittelwahl in den Hochschulstädten. Ergebnisse der 14. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks (HIS-Kurzinformation A5/1996). Hannover: HIS.

Interne und externe Evaluation - Modell und Praxis.

Carstensen, D., & Reissert, R. (1995).
Interne und externe Evaluation - Modell und Praxis. Eine Zwischenbilanz aus der Sicht von HIS (HIS-Kurzinformation A16/1995). Hannover: HIS.

Berufsausbildung als Einstieg in das Studium: Relevant nur für bestimmte Fächer.
Studienanfänger zwischen alten und neuen Ländern - Numerus clausus und Suche nach guten Studienbedingungen.

Cordier, H., Lewin, K., Heublein, U., & Sommer, D. (1995).
Berufsausbildung als Einstieg in das Studium: Relevant nur für bestimmte Fächer.
Studienanfänger zwischen alten und neuen Ländern - Numerus clausus und Suche nach guten Studienbedingungen.
(HIS-Kurzinformation A4/1995). Hannover: HIS.

2 ½ Jahre nach Erwerb der Hochschulreife.

Durrer, F., & Heine, C. (1995).
2 ½ Jahre nach Erwerb der Hochschulreife. Die nachschulischen Werdegänge der Studienberechtigten 76, 78, 80, 83, 86 und 90 im Vergleich (HIS-Kurzinformation A13/1995). Hannover: HIS.

Abiturienten 90 in Studium, Berufsausbildung und Erwerbstätigkeit.

Durrer, F., & Heine, C. (1995).
Abiturienten 90 in Studium, Berufsausbildung und Erwerbstätigkeit. Einstellungen und Bewertungen 3 ½ Jahre nach Schulabgang (HIS-Kurzinformation A12/1995). Hannover: HIS.

Kontakt

Anja Gottburgsen
Dr. Anja Gottburgsen 0511 450670-912