Publications

Unfortunately, there is no result available for this search combination

Kinder eingeplant? Lebensentwürfe Studierender und ihre Einstellung zum Studium mit Kind.

Middendorff, E. (2003).
Kinder eingeplant? Lebensentwürfe Studierender und ihre Einstellung zum Studium mit Kind. HISBUS-Kurzbericht, 5. Hannover: HIS.

Studienverlauf und Berufseintritt von Hochschulabsolventen aus Brandenburg.

Minks, K.-H. (2003).
Studienverlauf und Berufseintritt von Hochschulabsolventen aus Brandenburg. Hannover: HIS.

Wirksamkeit der BAföG-Förderung für die Aufnahme einer Ausbildung im Ausland.

Isserstedt, W. (2003).
Wirksamkeit der BAföG-Förderung für die Aufnahme einer Ausbildung im Ausland. HISBUS-Kurzbericht, 4. Hannover: HIS.

Modernisierung der Industrie- und Dienstleistungsgesellschaft und Beschäftigung von Hochschulabsolventen.

Minks, K.-H., & Schaeper, H. (2002).
Modernisierung der Industrie- und Dienstleistungsgesellschaft und Beschäftigung von Hochschulabsolventen. Ergebnisse aus Längsschnittuntersuchungen zur beruflichen Integration von Hochschulabsolventinnen und -absolventen (Hochschulplanung 159). Hannover: HIS.
ISBN 3-930447-50-9

Lehrerinnen- und Lehrermangel: Attraktivität des Lehramtsstudiums.

Uhde, S. (2002).
Lehrerinnen- und Lehrermangel: Attraktivität des Lehramtsstudiums. HISBUS-Kurzbericht, 2. Hannover: HIS.

EURO-Student 2000. Synopsis of Indicators and National Reports.

Schnitzer, K. (2002).
EURO-Student 2000. Synopsis of Indicators and National Reports. Hannover: HIS.

Wissenschaft weltoffen 2002.

Griesbach, H. (2002).
Wissenschaft weltoffen 2002. Eine von HIS und DAAD entwickelte Datenbasis zur Internationalisierung von Studium und Forschung (HIS-Kurzinformation A7/2002). Hannover: HIS.

Studium und Berufseintritt von Absolventinnen und Absolventen des Sozialwesens und der Heilpädagogik.

Schaeper, H., & Minks, K.-H. (2002).
Studium und Berufseintritt von Absolventinnen und Absolventen des Sozialwesens und der Heilpädagogik. Eine Untersuchung an der Evangelischen Fachhochschule Hannover (HIS-Kurzinformation A6/2002). Hannover: HIS.

Hochschulranking aus der Sicht Studierender.

Willige, J. (2002).
Hochschulranking aus der Sicht Studierender. HISBUS-Kurzbericht, 3. Hannover: HIS.

Studienabbruchstudie 2002.

Heublein, U., Schmelzer, R., Sommer, D., & Spangenberg, H. (2002).
Studienabbruchstudie 2002. Die Studienabbrecherquoten in den Fächergruppen und Studienbereichen der Universitäten und Fachhochschulen (HIS-Kurzinformation A5/2002). Hannover: HIS.

Was fördert, was hemmt die Teilnahme an beruflicher Weiterbildung?

Willich, J., Minks, K.-H., & Schaeper, H. (2002).
Was fördert, was hemmt die Teilnahme an beruflicher Weiterbildung? Die Rolle von Familie, Betrieb und Beschäftigungssituation für die Weiterbildung von jungen Hochschulqualifizierten (HIS-Kurzinformation A4/2002). Hannover: HIS.

Studienanfänger 2000/2001: Fachinteresse und berufliche Möglichkeiten bestimmen die Studienfachwahl.

Heublein, U., & Sommer, D. (2002).
Studienanfänger 2000/2001: Fachinteresse und berufliche Möglichkeiten bestimmen die Studienfachwahl. (HIS-Kurzinformation A2/2002). Hannover: HIS.

Ingenieurinnen und Naturwissenschaftlerinnen - neue Chancen zwischen Industrie und Dienstleistungsgesellschaft.

Minks, K.-H. (2002).
Ingenieurinnen und Naturwissenschaftlerinnen - neue Chancen zwischen Industrie und Dienstleistungsgesellschaft. Ergebnisse einer Längsschnittuntersuchung zur beruflichen Integration von Frauen aus technischen und naturwissenschaftlichen Studiengängen (Hochschulplanung 153). Hannover: HIS.
ISBN 3-930447-43-6

Studieren an der Universität Münster: Einschätzungen, Motive und Wünsche aus der Sicht der Studierenden. Vortrag an der Universität Münster.

Heine, C. (2002).
Studieren an der Universität Münster: Einschätzungen, Motive und Wünsche aus der Sicht der Studierenden. Vortrag an der Universität Münster. (HIS-Kurzinformation A1/2002). Hannover: HIS.

Studienanfänger im Wintersemester 2000/2001: Trotz Anfangsschwierigkeiten optimistisch in die Zukunft.

Lewin, K., Heublein, U., Schreiber, J., Spangenberg, H., & Sommer, D. (2002).
Studienanfänger im Wintersemester 2000/2001: Trotz Anfangsschwierigkeiten optimistisch in die Zukunft. (Hochschulplanung 155). Hannover: HIS.
ISBN 3-930447-45-2

Contact

Sandra Buchholz
Prof. Dr. Sandra Buchholz Head +49 511 450670-176
Astrid Lange
Astrid Lange Assistant +49 511 450670-138

Projects

All research area projects

Staff

All research area staff

Publications

All research area publications

Presentations and conferences

All research area presentations and conferences