Publikationen

Unfortunately, there is no result available for this search combination

Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2015. Grunddatenbericht Hochschule Anhalt.

Winkelmann, G. (2017).
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2015. Grunddatenbericht Hochschule Anhalt. Hannover: DZHW (nicht zur Veröffentlichung vorgesehen).

Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2015. Grunddatenbericht Hochschule Bremen.

Winkelmann, G. (2017).
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2015. Grunddatenbericht Hochschule Bremen. Hannover: DZHW (nicht zur Veröffentlichung vorgesehen).

Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Künstlerische Hochschulen 2015. Grunddatenbericht Hochschule für Musik und Theater Hamburg.

Sanders, S. (2017).
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Künstlerische Hochschulen 2015. Grunddatenbericht Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Hannover: DZHW (nicht zur Veröffentlichung vorgesehen).

Das Ringen um eine prekäre Balance.

Kleimann, B. (2017).
Das Ringen um eine prekäre Balance. Die Neue Hochschule. Heft 1 (2017), 8-11.

Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Universitäten 2014.

Jenkner, P., Deuse, C., Dölle, F., Oberschelp, A., Sanders, S., & Winkelmann, G. (2016).
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Universitäten 2014. (Forum Hochschule 3|2016). Hannover: DZHW.
ISBN 978-3-86426-053-2

Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Künstlerische Hochschulen 2013.

Jenkner, P., Deuse, C., Dölle, F., Oberschelp, A., Sanders, S., & Winkelmann, G. (2016).
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Künstlerische Hochschulen 2013. Kennzahlenergebnisse für die Länder Berlin, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein auf Basis des Jahres 2013 (Forum Hochschule 2|2016). Hannover: DZHW.
ISBN 978-3-86426-051-3

Why do students from underprivileged families less often intend to study abroad?

Lörz, M., Netz, N., & Quast, H. (2016).
Why do students from underprivileged families less often intend to study abroad? Higher Education, 72(2), 153-174.

Alle mitnehmen.

Kleimann, B. (2016).
Alle mitnehmen. Deutsche Universitätszeitung, Heft 06/2016, 11-13.

Soziale Ungleichheit und Bildungsmobilität. Warum ziehen Studierende aus weniger privilegiertem Elternhaus seltener einen Auslandsaufenthalt in Betracht?

Lörz, M., Netz, N., & Quast, H. (2016).
Soziale Ungleichheit und Bildungsmobilität. Warum ziehen Studierende aus weniger privilegiertem Elternhaus seltener einen Auslandsaufenthalt in Betracht? oead.news, 99, 6-7.

Lifelong learning and higher education in the German context – organisational change in higher education institutions?

Hessler, G. (2016).
Lifelong learning and higher education in the German context – organisational change in higher education institutions? Widening Participation and Lifelong Learning, Volume 18 (Number 1 UALL Special Edition), 46-60.

Social inclusion through lifelong learning in German higher education? Challenges for individuals and higher education institutions.

Mülheims, K., & Schröder, S. (2016).
Social inclusion through lifelong learning in German higher education? Challenges for individuals and higher education institutions. Widening Participation and Lifelong Learning, 18 (1), 28-45.

Förderung von Inklusion über zentrale Instrumente der aktuellen Hochschulsteuerung? Zum aktuellen Stand in den deutschen Bundesländern.

In der Smitten, S., & Valero Sanchez, M. M. (2016).
Förderung von Inklusion über zentrale Instrumente der aktuellen Hochschulsteuerung? Zum aktuellen Stand in den deutschen Bundesländern. In U. Klein (Hrsg.), Inklusive Hochschule. Neue Perspektiven für Praxis und Forschung (S. 41-59). Weinheim und Basel: Beltz Juventa.

Universitätsorganisation und präsidiale Leitung. Führungspraktiken in einer multiplen Hybridorganisation. Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Georg Krücken und Prof. Dr. Uwe Schimank.

Kleimann, B. (2016).
Universitätsorganisation und präsidiale Leitung. Führungspraktiken in einer multiplen Hybridorganisation. Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Georg Krücken und Prof. Dr. Uwe Schimank. Springer VS: Wiesbaden.

Networks of International Student Mobility: Enlargement and Consolidation of the European Transnational Education Space?

Vögtle, E.M., & Windzio, M. (2016).
Networks of International Student Mobility: Enlargement and Consolidation of the European Transnational Education Space? Higher Education, 1-19.
Abstract

In this paper, we investigate the impact of membership in the Bologna Process on patterns and driving forces of cross-national student mobility. Student exchange flows are analyzed for almost all Bologna Process member states and non-Bologna OECD members over a ten-year period (from 2000 to 2010). Based on social network analyses, we first visualize the exchange patterns between sampled countries. In doing so, we analyze the student exchange linkages to gain descriptive insights into the development of the network. Second, we use exponential random graph models (ERGM) to test which factors determine transnational student mobility.

Effects of institutional changes on requirements for vacant professorships in Germany.

Klawitter, M. (2015).
Effects of institutional changes on requirements for vacant professorships in Germany. Working Papers in Higher Education Studies, 1(2), 1-19 (peer reviewed).

Contact

Bernd Kleimann
PD Dr. Bernd Kleimann Acting Head +49 511 450670-363
Frank Dölle
Frank Dölle Deputy Head +49 511 450670-349
Walburga Katharina Freitag
Dr. Walburga Katharina Freitag Deputy Head +49 511 450670-392
Nora Zimmermann
Nora Zimmermann Assistant +49 511 450670-343

Projects

All research area projects

Staff

All research area staff

Publications

All research area publications

Presentations and conferences

All research area presentations and conferences