HEADS - Higher Education Analytical Data System

Projektbeginn: 01.10.2019 - Projektende: 30.09.2022

Ziel des Projekts "Higher Education Analytical Data System" (HEADS) ist der Aufbau der informatikwissenschaftlichen und technischen Grundlagen für die Digitale Transformation der Berichterstattung des DZHW. Konzipiert, entwickelt und aufgebaut wird ein innovatives Publikationsformat, das sowohl den verschiedenen Stakeholdern als auch der interessierten Fachöffentlichkeit die zentralen Indikatoren des Bildungsmonitorings auf eine flexible, zeitgemäße Weise webbasiert präsentiert. Als Infrastrukturprojekt für die Digitale Berichterstattung des DZHW liegt HEADS an der Schnittstelle zwischen sozialwissenschaftlich-basierten datenerhebenden Projekten und informationswissenschaftlicher Aufbereitung und Bereitstellung der Daten.

Projektleitung

Rachid Laajouzi
Rachid Laajouzi Projektleitung 0511 450670-448

Pressekontakt

Daniel Matthes
Daniel Matthes 0511 450670-532
Zum Pressebereich

Gefördert von

Bundeministerium für Bildung und Forschung