Aus den DZHW Projekten

25%

der Studierenden stammen aus einer Familie, in der mindestens ein Elternteil eine Lehre oder Facharbeiterausbildung abgeschlossen hat.

21. Sozialerhebung 2017

Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW)

Das Deutsche Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) ist ein durch Bund und Länder gefördertes Forschungsinstitut mit Sitz in Hannover und Berlin. Als internationales Kompetenzzentrum der Hochschul- und Wissenschaftsforschung führt das DZHW Datenerhebungen und Analysen durch, erstellt forschungsbasierte Dienstleistungen für die Hochschul- und Wissenschaftspolitik und stellt der Scientific Community eine Forschungsinfrastruktur im Bereich der Hochschul- und Wissenschaftsforschung zur Verfügung.

Aktuelles

Meldungen

Top Thema

Der Wissenschaftsrat attestiert dem DZHW eine positive Entwicklung

Der Wissenschaftsrat hat in seiner Wintersitzung eine Stellungnahme zum Stand der Umsetzung seiner ...

Mehr erfahren

18.02.2019

Promovierende – die noch unbekannten Wesen im deutschen Wissenschaftssystem

Heute startet die Onlinebefragung der „National Academics Panel Study“ (Nacaps), zu der ca. ...

Mehr erfahren

11.02.2019

Sammelband zu Bildungs- und Berufsverläufen von Bachelor- und Masterabsolvent*innen erschienen

Die Umstellung der Studienstruktur auf die Bachelor-/Masterstudiengänge stellt einen tiefgreifenden ...

Mehr erfahren

19.12.2018

Neue Website der Studienberechtigtenbefragung online

Die Längsschnittstudie erforscht seit mehr als 40 Jahren den Übergang von der Schule in eine Qualifikation und ...

Mehr erfahren

15.12.2018

Zweiter Sammelband zur studentischen Vielfalt erschienen

Hannover, 21.12.2018: Der zweite Band der aus der 21. Sozialerhebung hervorgehenden Publikationsreihe ...

Mehr erfahren

Veröffentlichungen

09.10.2018 | DZHW Brief

In der Smitten, S.

Wie unterscheidet sich die Hochschulsteuerung in den Bundesländern?

Download DZHW Brief 6/2018

18.06.2019 | Publikation

Hornbostel, S.

Kursorische Bemerkungen zu Autorschaft

 

17.06.2019 | Vortrag

Kleimann, B., & Stratmann, F.

Raum als Sinndimension der Hochschule

 

05.06.2019 | Forum Hochschule

Jenkner, P., Deuse, C., Dölle, F., Sanders, S., Winkelmann, G.

Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2017

Download

17.06.2019 | Vortrag

Kleimann, B.

Wissenschaftsmanagement und Führung in der Leitung von Universitäten: Selbstbeschreibungen und Führungspraktiken deutscher Universitätspräsident*innen

 

17.06.2019 | Vortrag

Kleimann, B.

Ein Governance-Konzept für die Hochschul- und Wissenschaftsforschung

 

Veranstaltungen

29.10.2019 - 30.10.2019

Conference Higher Education and the Labour Market (HELM)

Leibnizhaus, Hannover

The annual international Conference “Higher Education and the Labour Market“ (HELM) is jointly organised by the Institute for Employment Research (IAB) and DZHW. Each conference is dedicated to a special topic in the field of labour market and higher education research. It takes place at alternating locations in Nuremberg and Hanover, Germany.

Mehr erfahren

04.06.2019  14:00

Does a bridge close the gap? The role of travel distance to university for ...

Felix Weiss (Danish School of Education - Aarhus University)

DZHW Forschungskolloquium, Hannover

Info & Anmeldung

11.06.2019  10:30

Ein politikwissenschaftliches Forschungsgebiet in der Selbstwahrnehmung und ...

Dr. Frank Havemann (HU Berlin) und Dr. Mathis Lohaus (FU Berlin) (None)

DZHW Forschungskolloquium, Berlin

Info & Anmeldung

Projekte

Berufungsverfahren unter Beobachtung (BerBeo)

Das Projekt untersucht die (Verfahrens-)Qualitätssicherung in Berufungsverfahren an deutschen Universitäten durch Berufungsbeauftragte. ...

Mehr erfahren

Projektstart: 01.06.2019

Kritische Bestandsaufnahme der Entwicklung des BIH Charité (Junior) Clinician Scientist Programs

In der medizinischen Ausbildung nehmen Clinician Scientist Programme eine immer wichtigere Rolle in Deutschland ein....

Mehr erfahren

Projektstart: 01.03.2019

Nachwuchsgruppe: Mobilität von Hochqualifizierten

Die räumliche Mobilität von Studierenden und Hochschulabsolvent*innen gilt in der europäischen Hochschul-, Wissenschafts- und Wirtschaftspolitik als ein...

Mehr erfahren

Projektstart: 01.02.2019

Digitalisierung und Metrifizierung der Wissenschaft durch plattformbasierte Infrastrukturen

Dieses Projekt untersucht den Zusammenhang zwischen Prozessen der Plattformisierung und der Herausbildung neuer...

Mehr erfahren

Projektstart: 01.02.2019

Determinanten und Effekte von Kooperation in homogenen und heterogenen Forschungsverbünden (DEKiF)

Die Forschung in homogenen und heterogenen Kollaborationszusammenhängen gewinnt zunehmend an Bedeutung....

Mehr erfahren