Print Logo

Sprung zur Startseite Sprung zur DZHW-Startseite
Sprung zur Startseite Sprung zur DZHW-Startseite
Search in: Website  Publications

 

Our research is designed to help shape higher education and educational policy: the German Centre for Higher Education Research and Science Studies

 

The German Centre for Higher Education Research and Science Studies - DZHW - carries out application-oriented empirical research. Our work focuses on two main fields: research on higher education, including analyses of students’ and graduates’ experiences, issues relating to life-long learning, steering and funding, and research into the scientific world and academic organisations. The Centre sees itself as part of the scientific community and is a service provider for higher education institutions and policy-makers.

DZHW announcements

18.12.2017
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Künstlerische Hochschulen erschienen
Das DZHW hat die siebte Auflage des Ausstattungs-, Kosten-und Leistungsvergleichs (AKL) für künstlerische Hochschulen veröffentlicht....
read more...
13.12.2017 Press release
Studierende ohne Abitur sind gleichermaßen erfolgreich wie andere Studierendengruppen
Nicht-traditionelle Studierende, die mit einer beruflichen Qualifizierung ein Studium beginnen, haben keinen schlechteren Notendurchschnitt als ihre Kommilitoninnen...
read more...
8.12.2017
Befragung der Studienberechtigten des Jahres 2018 startet
Die Feldphase der Studienberechtigtenbefragung 2018 hat begonnen. Im Rahmen des Projektes werden ca. 80.000 Schülerinnen und Schüler in ganz Deutschland...
read more...
4.12.2017 Press release
DZHW erhält neue administrative Geschäftsführerin
Nach über 34 Dienstjahren für das Deutsche Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) beziehungsweise dessen Vorgängerorganisation das HIS...
read more...

More current announcements
RSS feed for DZHW announcements

Facts and Figures

79.8 %

of Lithuanian students with a foreign higher education entrance qualification (Bildungsauslaender) in the winter term 2013/14 were women. Similarly high proportions of female students have the foreign students from Belarus (79.7%) and the Russian Federation (77.7%).

Wissenschaft Weltoffen 2015

 

Current publications

  • Johann, D., & Thomas, K. (2018).
    Need for Support or Economic Competition? Implicit Associations with Immigrants during the 2015 Migrant Crisis. Research & Politics [im Erscheinen].
  • Johann, D., & Neufeld, J. (2018).
    Zur Beurteilung der Bewerbungslage an deutschen Universitäten. Ergebnisse der DZHW-Wissenschaftlerbefragung. (DZHW Brief 1|2018). Hannover: DZHW.
    Download

Other publications

http://www.dzhw.eu/en/index_html
© Copyright 2018 by DZHW Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung GmbH, Lange Laube 12, 30159 Hannover, fon: +49 511 450670-532, fax: +49 511 450670-960, E-Mail: