Daten des DZHW-Promoviertenpanels als Scientific-Use-File verfügbar

28.6.2017

Neuer Datensatz des FDZ:

Die ersten beiden Wellen des Promoviertenpanels sind ab jetzt als Scientific-Use-File über das Forschungsdatenzentrum (FDZ) des Deutschen Zentrums für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) verfügbar.

Das DZHW-Promoviertenpanel ist eine vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte Panelstudie mit Personen, die im Prüfungsjahr 2014 in Deutschland eine Promotion abgeschlossen haben. Im Rahmen der Studie wurden bundesweit ca. 5.400 Promovierte aus allen Fachrichtungen befragt. Der Datensatz beinhaltet u. a. Informationen zu den folgenden Themenbereichen:

  • Lern- und Entwicklungsbedingungen während der Promotionsphase
  • Berufliche Entwicklung nach der Promotion
  • Wissenschaftliche Aktivitäten
  • Private Lebenssituation
  • Internationale Mobilität
  • Bildungsbiografie
  • Persönlichkeit

Der Datensatz enthält eine Vielzahl von Episodendaten und eignet sich somit auch gut für längsschnittliche Analysen von Berufs- und Lebensverläufen. Potentieller Nutzerkreis der Daten sind Hochschul- und Bildungsforscher(innen), aber auch Wissenschaftler(innen) aus anderen Bereichen (z. B. aus der Arbeitsmarktforschung). Nähere Auskünfte zum Scientific-Use-File erteilt der Datenservice des FDZ (dataservice@dzhw.eu).

Website Karrieren Promovierter
Direktlink zum Datensatz

Kontakt

Kolja Briedis
Dr. Kolja Briedis 0511 450670-132
Steffen Jaksztat
Dr. Steffen Jaksztat 0511 450670-144

Pressekontakt

Daniel Matthes
Daniel Matthes 0511 450670-532
Zum Pressebereich

Neuestes Forschungsprojekt

Start 01.07.2019

BERTI

Heterogene Berichtsanlässe, ein wachsender sowie zunehmend ausdifferenzierter Kreis an Datennachfragern und die engere Einbindung von Forschungsinformationen in strategische Entscheidungsprozesse...

Mehr erfahren