Capacity Building for a European Graduate Tracking Initiative

Projektbeginn: 15.06.2020 - Projektende: 15.06.2022

Ziel des Projektes ist es, die Kapazitäten der Länder der Europäischen Union und des Europäischen Wirtschaftsraumes für die Teilnahme an einer europäischen Graduiertentracking-Initiative zu verbessern. Die europäischen Länder unterscheiden sich deutlich in ihren Voraussetzungen zur Teilnahme an einer solchen Initiative. Das Projekt übernimmt vor diesem Hintergrund eine Brückenfunktion, um eine Vollstudie unter Europas Hochschulgraduierten vorzubereiten. Das Projekt ist Teil eines breiter angelegten Aktionsplanes der Europäischen Kommission zur Verbesserung der Nachverfolgung der Werdegänge Graduierter in Europa. Zu diesem Aktionsplan gehören auch die EUROGRADUATE-Pilotbefragung und eine Expertengruppe der Europäischen Kommission, die Empfehlungen für ein europäisches Graduiertentracking erarbeitet. Ein internationales Konsortium aus Ecorys (Koordination, Belgien und Großbritannien), 3s (Österreich) und DZHW wurden von der Europäischen Kommission mit der Durchführung betraut.
Mehr erfahren Weniger anzeigen
Vorträge

The European Graduate Tracking Initiative and the 2nd Round of the EUROGRADUATE Pilot Survey.

Mühleck, K. (2021, Dezember). The European Graduate Tracking Initiative and the 2nd Round of the EUROGRADUATE Pilot Survey. Vortrag auf dem Workshop Capacity Building for a European Graduate Tracking Initiative - Webinar on Response Rates , Ministry of Education, Science and Sport of the Republic of Slovenia.

The 1st EUROGRADUATE Pilot Survey …and its relevance for EUROGRADUATE 2022.

Mühleck, K. (2021, Dezember). The 1st EUROGRADUATE Pilot Survey …and its relevance for EUROGRADUATE 2022. Vortrag im Rahmen des peer learning event on the EUROGRADUATE survey 2022 - lessons from the EUROGRADUATE pilot project, Ecorys.

Durchführungsmöglichkeiten von EUROGRADUATE 2022 in Deutschland – Austausch mit den regionalen und überregionalen Graduiertenbefragungen.

Mühleck, K. (2021, November). Workshop Durchführungsmöglichkeiten von EUROGRADUATE 2022 in Deutschland – Austausch mit den regionalen und überregionalen Graduiertenbefragungen, Hannover.

EUROGRADUATE – Aufbau eines europaweiten Graduiertensurveys.

Mühleck, K. (2021, September). EUROGRADUATE – Aufbau eines europaweiten Graduiertensurveys. Vortrag im Rahmen der 112. Sitzung der Kommission für Statistik (Bereich Hochschulen) der Kultusministerkonferenz, Bonn.

Capacity Building for a European Graduate Tracking Initiative. Ein Projekt zur Vorbereitung einer (möglichen) deutschen Beteiligung an einem europäischen Graduierten-Tracking.

Mühleck, K. (2021, März). Capacity Building for a European Graduate Tracking Initiative. Ein Projekt zur Vorbereitung einer (möglichen) deutschen Beteiligung an einem europäischen Graduierten-Tracking. Vortrag auf dem Workshop Capacity Building for a European Graduate Tracking Initiative - Workshop 1, Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung, Hannover.

Capacity Building for a European Graduate Tracking Initiative - Workshop 1.

Mühleck, K., Buchholz, S., Carstensen, J., & Jungbauer-Gans, M. (2021, März). Workshop Capacity Building for a European Graduate Tracking Initiative - Workshop 1, Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung, Hannover.
Tagungen

Durchführungsmöglichkeiten von EUROGRADUATE 2022 in Deutschland – Austausch mit den regionalen und überregionalen Graduiertenbefragungen.

Mühleck, K. (2021, November). Workshop Durchführungsmöglichkeiten von EUROGRADUATE 2022 in Deutschland – Austausch mit den regionalen und überregionalen Graduiertenbefragungen, Hannover.

Capacity Building for a European Graduate Tracking Initiative - Workshop 1.

Mühleck, K., Buchholz, S., Carstensen, J., & Jungbauer-Gans, M. (2021, März). Workshop Capacity Building for a European Graduate Tracking Initiative - Workshop 1, Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung, Hannover.
Weiterführende Links

Ansprechpersonen

Sandra Buchholz
Prof. Dr. Sandra Buchholz 0511 450670-176
Kai Mühleck
Dr. Kai Mühleck 0511 450670-156

Externe Ansprechpartner*innen

Tim Fox, Ecorys UK

Gefördert von

European Commission, DG Education and Culture

Auftraggeber

European Commission, DG Education and Culture

Kooperationspartner

3s Ecorys UK