Vorträge und Tagungen

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

Stay or go: career choice of academics in Germany and the U.S.

Schürmann, R., Günnewig, L., & Gertz, S. (2014, Oktober).
Stay or go: career choice of academics in Germany and the U.S. Poster auf der Society for Longitudinal and Life Course Studies (SLLS) International Conference in Lausanne, Switzerland.

How to put a value on science when you are not supposed to? Peer review as a paradox.

Reinhart, M. (2014, Oktober).
How to put a value on science when you are not supposed to? Peer review as a paradox. Vortrag auf dem Vortrag im Rahmen des 37. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, Universität Trier, Trier.

Transnationale Netzwerke Studentischer Mobilität.

Vögtle, E. (2014, Oktober).
Transnationale Netzwerke Studentischer Mobilität. Vortrag auf dem 37. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie an der Universität Trier.

So leben Studierende in Hamburg. Ergebnisse der Hamburger Sozialerhebung 2013 im Auftrag des Studierendenwerks Hamburg durchgeführt vom DZHW.

Middendorff, E., & Grützmacher, J. (2014, September).
So leben Studierende in Hamburg. Ergebnisse der Hamburger Sozialerhebung 2013 im Auftrag des Studierendenwerks Hamburg durchgeführt vom DZHW. Vortrag auf der Pressekonferenz zur Veröffentlichung der Hamburger Sozialerhebung in Hamburg.

Einflussmöglichkeiten der Hochschule auf den Studienerfolg.

Ortenburger, A. (2014, September).
Einflussmöglichkeiten der Hochschule auf den Studienerfolg. Vortrag auf der LOB-Tagung der Johannes Gutenberg Universität Mainz.

Drop-out – a European Problem?

Heublein, U. (2014, September).
Drop-out – a European Problem? Vortrag auf der Konferenz "The educational success: obstacles and finding solutions" an der Universität Trento, Italien.

Ene, mene, muh ... Mobilität, Drop-out und Laufbahnwahl des wissenschaftlichen Nachwuchses.

Schürmann, R. (2014, September).
Ene, mene, muh ... Mobilität, Drop-out und Laufbahnwahl des wissenschaftlichen Nachwuchses. Vortrag im Rahmen der Fachtagung "Die Juniorprofessur zwischen Anspruch und Wirklichkeit" der Hans Böckler Stiftung, Berlin.

Promotionsbedingungen und akademische Laufbahnintention.

Tesch, J. (2014, September).
Promotionsbedingungen und akademische Laufbahnintention. Die Juniorprofessur zwischen Anspruch und Wirklichkeit, Centrum für Hochschulentwicklung (CHE), Berlin.

ODAaaS - Open Data Analytics as a Service.

Gauch, S. (2014, September).
ODAaaS - Open Data Analytics as a Service. 6. ISPRAT Wissenschaftstag, Donau-Universität Krems, Krems.

Übergänge von der beruflichen in die hochschulische Bildung befördern. Eine Frage der Begriffssensibilität und des Praxiskontexts?

Danzeglocke, E., Schröder, S., Völk, D. (2014, September).
Übergänge von der beruflichen in die hochschulische Bildung befördern. Eine Frage der Begriffssensibilität und des Praxiskontexts? Vortrag auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium e.V., Hamburg.

Bibliometrics between ambition and responsibility.

Hinze, S. (2014, September).
Bibliometrics between ambition and responsibility. Vortrag auf dem 19th Workshop on Bibliomterics and Research Policy, Reykjavik.

Forschung im Spannungsfeld zwischen Fachcommunity und Hochschulorganisation.

Kleimann, B. (2014, September).
Forschung im Spannungsfeld zwischen Fachcommunity und Hochschulorganisation. Vortrag beim Forschungs- und Promotionstag der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg.

Hochschulübergang und Studienbedingungen aus der Perspektive nicht-traditioneller Studierender.

Otto, A., & Dahm, G. (2014, September).
Hochschulübergang und Studienbedingungen aus der Perspektive nicht-traditioneller Studierender. Vortrag auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium (DGWF) an der Universität Hamburg.

Feldabgrenzung in einem interdisziplinären Feld.

Aman, V. (2014, September).
Feldabgrenzung in einem interdisziplinären Feld. Bibliometrie2014, Regensburg.

Anrechnung außerhochschulischer Kompetenzen - Hintergründe und Bedeutung für die soziale und strukturelle Durchlässigkeit in die Hochschule.

Freitag, W. (2014, September).
Anrechnung außerhochschulischer Kompetenzen - Hintergründe und Bedeutung für die soziale und strukturelle Durchlässigkeit in die Hochschule. Keynote auf der Fachtagung "Ausgestaltung von Anrechnungsverfahren und innovativen Modellen für berufsbegleitende Studiengänge" des Projekts Best WSG, Fachhochschule der Diakonie, Bielefeld.

Kontakt

Anja Gottburgsen
Dr. Anja Gottburgsen 0511 450670-912