Menü

Vorträge und Tagungen

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

The proof of the pudding is in the eating: Skill (mis)match of higher education dropouts?

Trennt, F., Carstensen, J., Kracke, N., & Peter, F. (2023, März).
The proof of the pudding is in the eating: Skill (mis)match of higher education dropouts? Vortrag auf der Konferenz 8th LEER Conference on Education Economics, Leuven Economics of Education Research (LEER) of the Faculty of Economics and Business at KU Leuven, Leuven, Belgium.

Klausurtagung des DZHW-Forschungsclusters " Open Science " .

Blümel, C., Broneske, D., Daniel, A., Hartstein, J., Schniedermann, A., & Velden, T. (2023, März).
Workshop Klausurtagung des DZHW-Forschungsclusters "Open Science", DZHW, Berlin.

Datensharing in Abteilung 1 - das Beispiel Nacaps.

Briedis, K. (2023, März).
Datensharing in Abteilung 1 - das Beispiel Nacaps. Vortrag im Rahmen des Forschungsclusters Open Science, Hannover/Berlin.

Aktuelle Forschungsperspektiven zum Tenure-Track: Strukturelle Merkmale und epistemische Differenzen wissenschaftlicher Karrieren im Übergang zur Lebenszeitprofessur.

Dittmann, P., & Möller, T. (2023, März).
Aktuelle Forschungsperspektiven zum Tenure-Track: Strukturelle Merkmale und epistemische Differenzen wissenschaftlicher Karrieren im Übergang zur Lebenszeitprofessur. Vortrag im Rahmen der AG 'Begleitung und Weiterqualifizierung von Tenure-Track-Professor*innen' im UniWind Netzwerk-Treffen.

Interventionsmöglichkeiten von Beratungsangeboten bei Studienzweifel.

Heublein, U. (2023, März).
Interventionsmöglichkeiten von Beratungsangeboten bei Studienzweifel. Vortrag auf dem Symposium Runder Tisch "Studienerfolg", Duale Hochschule Baden-Württemberg, Stuttgart.

Herausforderungen für das Forschungsdatenmanagement kleiner Projekte. Ein praktischer Austausch.

Daniel, A. (2023, März).
Herausforderungen für das Forschungsdatenmanagement kleiner Projekte. Ein praktischer Austausch. Impulsvortrag im Rahmen der 9. Konferenz für Sozial- und Wirtschaftsdaten (KSWD), Berlin.

Graduates’ early wages in Germany: Does a university’s status of excellence make the difference?

Lang, S., & Schwabe, U. (2023, März).
Graduates’ early wages in Germany: Does a university’s status of excellence make the difference? Poster auf der Konferenz 9. Konferenz für Sozial- und Wirtschaftsdaten, Berlin.

Precarity and diversity in early career research – empirical findings.

Widany, S. (2023, März).
Precarity and diversity in early career research – empirical findings. Impulsvortrag im Rahmen des Joint and open Round Table 2023, The Gutenberg Academy and Gutenberg Graduate School of the Humanities and Social Sciences.

Austausch zur Umsetzung des KDSF – Standard für Forschungsinformationen in Deutschland und der OpenAIRE Guidelines in einem DSpace-CRIS-System.

Both, G., & Petersohn, S. (2023, März).
Session Austausch zur Umsetzung des KDSF – Standard für Forschungsinformationen in Deutschland und der OpenAIRE Guidelines in einem DSpace-CRIS-System auf der Tagung DSpace-Praxistreffen 2023, Technische Universität Berlin, Universitätsbibliothek & The Library Code GmbH, Berlin.
Abstract

Ein wichtiger Ausgangspunkt ist die Berücksichtigung von etablierten Standards, wie zum Beispiel den KDSF-Standard für Forschungsinformationen in Deutschland (kurz für Kerndatensatz Forschung) und den OpenAIRE Guidelines für CRIS-Manager. The Library Code und die Geschäftsstelle der Kommission für Forschungsinformationen (KFiD) laden daher zu einem Austausch ein. Seit Juli 2021 ist die KFiD für die Pflege und Weiterentwicklung des KDSF-Standards verantwortlich. Dieser Thementisch dient auch der Vernetzung von KDSF-Anwender*innen mit der KFiD, um so den Standard und seine Unterstützungsangebote zielgruppengerecht weiterentwickeln zu können.

Einführungsstatement und Teilnahme an der Diskussion " Auswertung I: Austausch zu den Länderdossiers " .

In der Smitten, S. (2023, März).
Einführungsstatement und Teilnahme an der Diskussion "Auswertung I: Austausch zu den Länderdossiers". Impulsvortrag im Rahmen der Arbeitsgruppensitzung des Wissenschaftsrats zur Evaluation des Hochschulpakts 2020, Wissenschaftsrat, Köln.

Dropout intentions of students with disabilities.

Rußmann, M., Netz, N., & Lörz, M. (2023, März).
Dropout intentions of students with disabilities. Vortrag im Rahmen der Frühjahrstagung der DGS-Sektion „Soziale Ungleichheit und Sozialstrukturanalyse", GESIS, Mannheim.

Mit Unsicherheit umgehen: Interventionen in den wiss. Diskurs und Umgang zitierender Communities mit Unsicherheit von Wissensbeständen am Beispiel von Retractions und der Replication Crisis.

Schmidt, M. (2023, März).
Mit Unsicherheit umgehen: Interventionen in den wiss. Diskurs und Umgang zitierender Communities mit Unsicherheit von Wissensbeständen am Beispiel von Retractions und der Replication Crisis. Vortrag auf der Tagung Netzwerktagung des Kompetenznetzwerkes Bibliometrie, Kompetenznetzwerk Bibliometrie, Göttingen.

Systematic reviews and the standardization of biomedical knowledge, or - what can we do with document types?

Schniedermann, A. (2023, März).
Systematic reviews and the standardization of biomedical knowledge, or - what can we do with document types? Vortrag auf dem Symposium "Netzwerktreffen des Kompetenznetzwerk Bibliometrie", Kompetenznetzwerk Bibliometrie, SUB Göttingen.

Panel: " Critiques of Circulations - Circulations of Critique? " .

Hesselmann, F., & Reinhart, M. (2023, März).
Panel: "Critiques of Circulations - Circulations of Critique?". Impulsvortrag im Rahmen der Tagung "Circulations" STS-Hub.de 2023, RWTH, Aachen.

Experiences of authors with standards for biomedical publications.

Schniedermann, A. (2023, März).
Experiences of authors with standards for biomedical publications. Vortrag auf der Konferenz STS-hub.de 2023 | "Circulations", Ingmar Lippert et al., Human Technology Center in Aachen.

Kontakt

Anja Gottburgsen
Dr. Anja Gottburgsen 0511 450670-912