Janka Willige

Janka Willige

Abteilung Bildungsverläufe und Beschäftigung
wissenschaftliche Mitarbeiterin
  • 0511 450670-154
  • 0511 450670-960

Janka Willige ist seit November 2000 als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Bildungsverläufe und Beschäftigung am DZHW tätig, ab 2009 als Projektleiterin des HISBUS-Studierendenpanels (Online-Access-Panel) und des Studienqualitätsmonitors (SQM). Von 1994 bis 2000 studierte sie Soziologie, Neuere deutsche Literaturwissenschaft und Europäische Ethnologie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und an der Universität Bremen.

Mehr erfahren Weniger anzeigen

Wissenschaftliche Forschungsgebiete

Studienbedingungen und Studienqualität sowie verschiedene Themenstellungen des studentischen Lebens, z. B. internationale Mobilität und Digitalisierung der Lehre

Projekte

Liste der Projekte

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden
HISBUS Online-Befragungen
Publikationen

Liste der Publikationen

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

Führen Studiengebühren zu einer Steigerung der Studienqualität? Empirische Anhaltspunkte aus Studierendensicht.

Jaeger, M., & Willige, J. (2009).
Führen Studiengebühren zu einer Steigerung der Studienqualität? Empirische Anhaltspunkte aus Studierendensicht. In HIS (Hrsg.), Perspektive Studienqualität. Themen und Forschungsergebnisse der HIS-Fachtagung "Studienqualität" (S. 138-150). Bielefeld: Bertelsmann.

The Higher Education Quality Survey - Contents, Design, & Perspectives.

Mühleck, K., & Willige, J. (2009).
The Higher Education Quality Survey - Contents, Design, & Perspectives. In T. Bargel, M. Schmidt & H. Bargel (Hrsg.), Hefte zur Bildungs- und Hochschulforschung 53: Quality and Equity in Higher Education - International Experiences and Comparisons. International Workshop November 2008 (S. 89-96). Konstanz: Universität Konstanz: AG Hochschulforschung.

Führen Studiengebühren zu einer Steigerung der Studienqualität? Empirische Anhaltspunkte aus Studierendensicht.

Willige, J., & Jaeger, M. (2009).
Führen Studiengebühren zu einer Steigerung der Studienqualität? Empirische Anhaltspunkte aus Studierendensicht. HIS:Magazin 2|2009, 6-8.

HIS:Magazin 2|2009.

HIS (Hrsg.) - mit Beiträgen von Schaeper, H., Hübner, U., Willige, J., Jaeger, M., Heine, C., Heublein, U., ... & Minks, K.-H. (2009).
HIS:Magazin 2|2009. Hannover: HIS.

Glück und Zufriedenheit Studierender. Zufriedenheit Studierender in unterschiedlichen Lebensbereichen, Zukunftsziele, Berufsaussichten und persönlicher Studienerfolg.

Willige, J. (2008).
Glück und Zufriedenheit Studierender. Zufriedenheit Studierender in unterschiedlichen Lebensbereichen, Zukunftsziele, Berufsaussichten und persönlicher Studienerfolg. HISBUS-Kurzinformation, 20. Hannover: HIS.

Studienqualitätsmonitor 2007.

Bargel, T., Müßig-Trapp, P., & Willige, J. (2008).
Studienqualitätsmonitor 2007. Studienqualität und Studiengebühren (HIS:Forum Hochschule 1/2008). Hannover: HIS.
ISBN 1863-5563

Lebensziele und Werte Studierender - HISBUS Online-Umfrage in Zusammenarbeit mit der Wochenzeitung DIE ZEIT.

Müßig-Trapp, P., & Willige, J. (2006).
Lebensziele und Werte Studierender - HISBUS Online-Umfrage in Zusammenarbeit mit der Wochenzeitung DIE ZEIT. HISBUS-Kurzbericht, 14. Hannover: HIS.

E-Learning aus Sicht der Studierenden.

Kleimann, B., Weber, S., & Willige, J. (2006).
E-Learning aus Sicht der Studierenden. HISBUS-Kurzbericht, 10. Hannover: HIS.

Fremdsprachenkenntnisse - Subjektive Einschätzung und objektiver Test.

Peschel, J., Senger, U., & Willige, J. (2006).
Fremdsprachenkenntnisse - Subjektive Einschätzung und objektiver Test. (HISBUS-Kurzbericht 12). Hannover: HIS.

Praktika im Studium.

Krawietz, M., Müßig-Trapp, P., & Willige, J. (2006).
Praktika im Studium. HISBUS-Blitzbefragung von mehr als 2.200 Studierenden. HISBUS-Kurzbericht, 13. Hannover: HIS.
Abstract

Die vorliegende Studie beschäftigt sich mit studentischen Praktika (nicht mit Praktika von Absolventen) und liefert der Diskussi

Wie nutzen und beurteilen Studierende E-Learning? Ergebnisse einer repräsentativen Online-Erhebung.

Kleimann, B., Willige, J., & Weber, S. (2005).
Wie nutzen und beurteilen Studierende E-Learning? Ergebnisse einer repräsentativen Online-Erhebung. In K. Jantke, K.-P. Fähnrich & W. Wittig (Hrsg.), Marktplatz Internet: Von e-Learning bis e-Payment. 13. Leipziger Informatik-Tage, 21.-23. September 2005 (S. 244-253). Bonn.

E-Learning: Part of Students' Daily Routine.

Kleimann, B., Willige, J., & Weber, S. (2005).
E-Learning: Part of Students' Daily Routine. In elearningeuropa.info. Eine Initiative der Europäischen Union, Barcelona, 11. April 2005.

E-Learning aus Sicht der Studierenden. Ergebnisse einer repräsentativen Online-Erhebung.

Kleimann, B., Willige, J., & Weber, S. (2005).
E-Learning aus Sicht der Studierenden. Ergebnisse einer repräsentativen Online-Erhebung. In D. Tavangarian & K. Nölting (Hrsg.), Auf zu neuen Ufern! E-Learning heute und morgen (S. 167-176). Münster: Waxmann (Medien in der Wissenschaft, Bd. 34).

Service- und Beratungsangebote für Studierende.

Willige, J., & Weber, S. (2004).
Service- und Beratungsangebote für Studierende. HISBUS-Kurzbericht, 8. Hannover: HIS.

Studierende auf dem Weg nach Europa - Studierendenuntersuchung 2003 zur Akzeptanz des Bologna-Prozesses.

Willige, J. (2003).
Studierende auf dem Weg nach Europa - Studierendenuntersuchung 2003 zur Akzeptanz des Bologna-Prozesses. HISBUS-Kurzbericht, 6. Hannover: HIS.
Vorträge & Tagungen

Liste der Vorträge & Tagungen

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

Incentives und Verlosungen Maßnahmen zur Steigerung und Bewahrung der Teilnahmemotivation im HISBUS-Studierenden-Panel.

Willige, J. (2004, März).
Incentives und Verlosungen Maßnahmen zur Steigerung und Bewahrung der Teilnahmemotivation im HISBUS-Studierenden-Panel. Posterpräsentation auf der G.O.R.04 (German Online Research 2004) an der Universität Duisburg-Essen, Duisburg.