Stefan Hornbostel

Prof. Dr. Stefan Hornbostel

Abteilung Forschungssystem und Wissenschaftsdynamik
Abteilungsleitung
  • 030 2064177-0
  • 030 2064177-99

Prof. Dr. Stefan Hornbostel studierte Sozialwissenschaften an der Universität Göttingen. Er promovierte an der Freien Universität Berlin und arbeitete nach seinem Studium an den Universitäten Kassel, Köln, Jena und Dortmund, sowie am Centrum für Hochschulentwicklung (CHE). Stefan Hornbostel ist Professor für Soziologie (Wissenschaftsforschung) am Institut für Sozialwissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin. Von 2005-2015 leitete er das Institut für Forschungsinformation und Qualitätssicherung (iFQ). Seit Januar 2016 ist er Leiter der Abteilung 2 Forschungssystem und Wissenschaftsdynamik des Deutschen Zentrums für Hochschul- und Wissenschaftsforschung.

Mehr erfahren Weniger anzeigen

Wissenschaftliche Forschungsgebiete

Wissenschaftsforschung, Bibliometrie, Elitensoziologie

Projekte

Liste der Projekte

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden
Wissenschaft und berufliche Praxis in der Graduiertenausbildung - Forschungskollegs
Publikationen

Liste der Publikationen

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

Funktionseliten der DDR. Theoretische Kontroversen und empirische Befunde.

Best, H., & Hornbostel, S. (2003).
Funktionseliten der DDR. Theoretische Kontroversen und empirische Befunde. The GDR's Functional Elites. Theoretical Discussion and Empirical Results. Sonderheft Historical Social Research - Historische Sozialforschung, Vol. 28, No. 103/104.

Die Analyse prozess-produzierter Daten am Beispiel des Zentralen Kaderdatenspeichers des Ministerrates der DDR.

Best, H., & Hornbostel, S. (2003).
Die Analyse prozess-produzierter Daten am Beispiel des Zentralen Kaderdatenspeichers des Ministerrates der DDR. Sonderheft Historical Social Research - Historische Sozialforschung, Vol. 28, No. 103/104, 108-127.

Gegenelite oder verdiente Kämpfer für den Sozialismus?

Hornbostel, S. (2003).
Gegenelite oder verdiente Kämpfer für den Sozialismus? Sonderheft Historical Social Research - Historische Sozialforschung, Vol. 28, No. 103/104, 161-186.

Das CHE hinter den sieben Bergen.

Berghoff, S., & Hornbostel, S. (2003).
Das CHE hinter den sieben Bergen. Perspektiven der Wirtschaftspolitik, Vol. 4, Issue 2, 177-294.

Der Gütestempel. Auszeichnungen in der DDR.

Hornbostel, S. (2003).
Der Gütestempel. Auszeichnungen in der DDR. In H. Best & H. Mestrup (Hrsg.), Die Ersten und Zweiten Sekretäre der SED. Machtstrukturen und Herrschaftspraxis in den thüringischen Bezirken der DDR, (S. 508-528). Weimar/Jena: Hain Verlag.

Forschungsevaluation in Deutschland.

Hornbostel, S. (2002).
Forschungsevaluation in Deutschland. In T. Reil & M. Winter (Hrsg.), Qualitätssicherung an Hochschulen. Theorie und Praxis, (S. 147-157). Bielefeld: Bertelsmann Verlag.

Ehre oder Blechsegen? Das Auszeichnungswesen der DDR.

Hornbostel, S. (2002).
Ehre oder Blechsegen? Das Auszeichnungswesen der DDR. In H. Best & R. Gebauer (Hrsg.), (Dys)funktionale Differenzierung? Rekrutierungsmuster und Karriereverläufe von DDR-Funktionseliten, (S. 33-39). Jena/Halle: SFB 580 Mitteilungen.

Evaluation der Erziehungswissenschaft.

Hornbostel, S., & Keiner, E. (2002).
Evaluation der Erziehungswissenschaft. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, Heft 4, 634-653.

Studienabbruch an der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Ermisch, R., & Hornbostel, S. (2002).
Studienabbruch an der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Third Party Funding of German Universities. An indicator of Research Activity?

Hornbostel, S. (2001).
Third Party Funding of German Universities. An indicator of Research Activity? Scientometrics, Vol. 50, No. 3, 523-537.

Der Studienführer des CHE - ein multidimensionales Ranking.

Hornbostel, S. (2001).
Der Studienführer des CHE - ein multidimensionales Ranking. In U. Engel (Hrsg.), Hochschulranking. Zur Qualitätsbewertung von Studium und Lehre, (S. 83-120). Frankfurt a.M.: Campus.

Hochschulranking: Beliebigkeit oder konsistente Beurteilungen? Rankings, Expertengruppen und Indikatoren im Vergleich.

Hornbostel, S. (2001).
Hochschulranking: Beliebigkeit oder konsistente Beurteilungen? Rankings, Expertengruppen und Indikatoren im Vergleich. In D. Müller-Böling, S. Hornbostel & S. Berghoff (Hrsg.), Hochschulranking - Aussagefähigkeit, Methoden, Probleme. Gütersloh: Verlag Bertelsmann Stiftung.

Stichwort: Ortega y Gasset, José: La rebelión de las masas.

Hornbostel, S. (2001).
Stichwort: Ortega y Gasset, José: La rebelión de las masas. In G. W. Oesterdieckhoff (Hrsg.), Lexikon der soziologischen Werke, (S. 526-527). Wiesbaden: Westdeutscher Verlag.

Forschungsevaluation in der Germanistik?

Hornbostel, S. (2001).
Forschungsevaluation in der Germanistik? Mitteilungen des Germanistenverbandes, 48. Jg., Heft 2, 294-303.

Die Hochschulen auf dem Weg in die Audit Society. Über Forschung, Drittmittel, Wettbewerb und Transparenz.

Hornbostel, S. (2001).
Die Hochschulen auf dem Weg in die Audit Society. Über Forschung, Drittmittel, Wettbewerb und Transparenz. Die Krise der Universitäten. Sonderheft Leviathan, 20 / 2001, 139-158.
Vorträge & Tagungen

Liste der Vorträge & Tagungen

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

Publications - the wealth of science?

Hornbostel, S. (2011, Juni).
Publications - the wealth of science? Vortrag auf der JUnQ Lecture Series "Publish or Perish …? Verführt der allgegenwärtige Publikationsdruck Wissenschaftler zur Unehrlichkeit?", Journal of Unsolved Questions (JUnQ), Mainz.

Was sagen Kennzahlen in der Wissenschaft aus und wie sollte man mit Ihnen umgehen?

Hornbostel, S. (2011, Juni).
Was sagen Kennzahlen in der Wissenschaft aus und wie sollte man mit Ihnen umgehen? IV. Forum Hochschulräte: Kennzahlen - Berichtswesen - Controlling. Welche Informationen brauchen Hochschulräte für gute Entscheidungen?, Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft/ Heinz Nixdorf Stiftung, Berlin.

Schisma oder Diversifikation - das Verhältnis von Natur-, Sozial- und Geisteswissenschaften.

Hornbostel, S. (2011, März).
Schisma oder Diversifikation - das Verhältnis von Natur-, Sozial- und Geisteswissenschaften. Die Geistes- und Sozialwissenschaften an der Universität von morgen. Innenansichten und Außenperspektiven, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Mainz.

Exzellenzinitiative und Postgraduierte.

Hornbostel, S. (2011, Februar).
Exzellenzinitiative und Postgraduierte. Veranstaltungsreihe zur Exzellenzinitiative der GRADE - Goethe Graduate Academy, Goethe University Frankfurt/Main, Frankfurt a.M.

Evaluation of Research and Research Institutions - State of the Art and New Trends.

Hornbostel, S. (2010, November/Dezember).
Evaluation of Research and Research Institutions - State of the Art and New Trends. Research Evaluation and Technology Valuation - Concepts and Experiences, Vietnam Science & Technology Evaluation Center (VISTEC), Hanoi.

Reforms in Higher Education in Germany and France: The German Excellence Initiative.

Hornbostel, S. (2010, November).
Reforms in Higher Education in Germany and France: The German Excellence Initiative. Inaugural Lecture: Reforms in French and German secondary education: between a desire for equality and an aspiration to excellence, Brigitte Sauzay Lecture - Franco-German Series, Sciences Po and the Fondation Brigitte Sauzay, Institut d'études politiques de Paris, Paris.

Bewertung wissenschaftlicher Leistungen und wissenschaftlicher Qualität. Themenaspekte: Herausforderungen der Leistungs- und Qualitätsbewertung und tragfähige Bewertungsmethoden.

Hornbostel, S. (2010, November).
Bewertung wissenschaftlicher Leistungen und wissenschaftlicher Qualität. Themenaspekte: Herausforderungen der Leistungs- und Qualitätsbewertung und tragfähige Bewertungsmethoden. Vortrag auf der Berufungspraxis im Wandel - Ansätze und Empfehlungen zur Reform von Berufungsverfahren. Tagung des ProFiL-Netzwerks Professionalisierung für Frauen in Forschung und Lehre: Mentoring - Training -Networking, Technische Universität Berlin, Berlin.

Was sagen Rankings über die Qualität in der Wissenschaft aus?

Hornbostel, S. (2010, November).
Was sagen Rankings über die Qualität in der Wissenschaft aus? WissenWerte 2010, Bremer Forum für WissenschaftsJournalismus, WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH, Congress Centrum Bremen, Bremen.

Erfolg, Misserfolg und Macht in der Scientific Community.

Hornbostel, S. (2010, Oktober).
Erfolg, Misserfolg und Macht in der Scientific Community. Österreichischer Wissenschaftstag 2010: Wissenschaft und Gender, Österreichische Forschungsgemeinschaft und Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung, Semmering.

Scoring und leistungsorientierte Mittelvergabe (LOM). Hintergründe und mögliche Konsequenzen der Qualitäts-Initiative der DFG.

Hornbostel, S. (2010, Oktober).
Scoring und leistungsorientierte Mittelvergabe (LOM). Hintergründe und mögliche Konsequenzen der Qualitäts-Initiative der DFG. Kollegiumssitzung der Medizinischen Fakultät der Universität Hamburg, Hamburg.

Themes vs. Disciplines - What constitutes the perfect research environment?

Hornbostel, S. (2010, Oktober).
Themes vs. Disciplines - What constitutes the perfect research environment? Das Model Humboldt - Die Zukunft der Universitäten in der Welt der Forschung, Interdisziplinäre Gruppe aus Professoren, Humboldt-Universität zu Berlin, Berlin.

Die Professur: gottgegeben, ausbaubar oder überholt?

Hornbostel, S. (2010, September).
Die Professur: gottgegeben, ausbaubar oder überholt? Vortrag auf dem Talk about Revolution - Hochschule neu denken! Grüner Wissenschaftskongress, Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Abgeordnetenhaus, Abgeordnetenhaus, Berlin.

Universitäten unter Wettbewerbsdruck: Auf die Plätze, fertig, los! - Stehen die Sieger schon am Start fest?

Hornbostel, S. (2010, September).
Universitäten unter Wettbewerbsdruck: Auf die Plätze, fertig, los! - Stehen die Sieger schon am Start fest? Vortrag auf der Wettbewerb "Zukunft" - Hochschulmanagement im Zeichen der Exzellenzinitiative, 53. Jahrestagung der Kanzlerinnen und Kanzler der Universitäten Deutschlands, Wissenschaftszentrum Weihenstephan der Technischen Universität München, Freising-Weihenstephan.

Und täglich grüßt der Spezialist...

Hornbostel, S. (2010, Juli).
Und täglich grüßt der Spezialist... Vortrag auf der Fakten für Fiktionen - Wenn Experten die Wirklichkeit dran glauben lassen, Jahreskonferenz2010 - netzwerk recherche, netzwerk recherche e.V., NDR Konferenzzentrum Hamburg, Hamburg.

Evaluation geisteswissenschaftlicher Forschungsleistungen in Deutschland.

Hornbostel, S. (2010, Juni).
Evaluation geisteswissenschaftlicher Forschungsleistungen in Deutschland. Forschungsevaluation, Rechtswissenschaftliche Fakultät der Schweiz, Bern.
CV
Seit 01/2016

Leiter der Abteilung 2 Forschungssystem und Wissenschaftsdynamik des Deutschen Zentrums für Hochschul- und Wissenschaftsforschung

2005-2015

Leiter des Instituts für Forschungsinformation und Qualitätssicherung

Seit 2005

Professur am Institut für Sozialwissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin

2004-2005

Professur am Institut für Soziologie der Universität Dortmund

1998-2000

Referent am Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) der Bertelsmann-Stiftung

1995-1998, 2000-2003

Wissenschaftlicher Assistent am Institut für Soziologie der Friedrich-Schiller-Universität Jena

1995

Promotion an der Freien Universität Berlin

1987-1995

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an den Universitäten Köln und Jena

1984-1986

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Wissenschaftlichen Zentrum für Berufs- und Hochschulforschung der Universität Kassel

1975-1982

Studium der Sozialwissenschaften an der Universität Göttingen

Mehr erfahren Weniger anzeigen