Svenja Hampel

Svenja Hampel

Abteilung Bildungsverläufe und Beschäftigung
wissenschaftliche Mitarbeiterin
  • 0511 450670-125
  • 0511 450670-960

Svenja Hampel hat Geographie und Volkswirtschaftslehre an der Humboldt-Universität zu Berlin studiert. In Hannover absolvierte sie anschließend den Masterstudiengang Wirtschaftsgeographie. Neben dem Studium arbeitete sie seit 2016 als studentische Hilfskraft am DZHW im Projekt „Determinants and career effects of scientists' international mobility (SciMo)“. Seit Mai 2018 unterstützt sie das Projekt als wissenschaftliche Mitarbeiterin.

Mehr erfahren Weniger anzeigen
Projekte

Liste der Projekte

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden
Forschungscluster: Mobilität von Hochqualifizierten
Determinants and career effects of scientists' international mobility (SciMo)
Vorträge & Tagungen

Liste der Vorträge & Tagungen

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

Research on scientists’ international mobility: SciMo and beyond.

Netz, N., Aman, V., Hampel, S., & Liedtke, M. (2019, Februar).
Research on scientists’ international mobility: SciMo and beyond. Vortrag auf dem Workshop "Determinants and career effects of scientists’ international mobility: Final workshop of the SciMo project", DZHW, Hannover.

Welche Effekte hat internationale Mobilität auf die Karrieren von Wissenschaftler*innen? Ein systematisches Review.

Netz, N., Hampel, S., & Aman, V. (2018, September).
Welche Effekte hat internationale Mobilität auf die Karrieren von Wissenschaftler*innen? Ein systematisches Review. Vortrag in der Ad-hoc-Gruppe "Akademische Wege auf dem Prüfstand. Zum Nexus von sozialer und räumlicher Mobilität in der Wissenschaft" auf dem 39. DGS-Kongress, Universität Göttingen.