Publikationen

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

Current research information systems and institutional repositories: From data ingestion to convergence and merger.

Schöpfel, J., & Azeroual, O. (2020).
Current research information systems and institutional repositories: From data ingestion to convergence and merger. In Baker, D., & Ellis, L. (Hrsg.), Future Directions in Digital Information, 1st Edition: Predictions, Practice, Participation, 11/2020, (S. 19-37). Sawston, Cambridge: Chandos Publishing. https://doi.org/10.1016/B978-0-12-822144-0.00002-1
ISBN 9780128221440

Zur Arbeitssituation des wissenschaftlichen Mittelbaus in Deutschland.

Ambrasat, J. (2020).
Zur Arbeitssituation des wissenschaftlichen Mittelbaus in Deutschland. In Holderberg, P., & Seipel, C. (Hrsg.), Der wissenschaftliche Mittelbau – Arbeit, Hochschule, Demokratie. [im Erscheinen].

Familie, Karriere oder beides? Die spezifischen Vereinbarkeitsprobleme im Wissenschaftsbereich.

Lange, J., & Ambrasat, J. (2020).
Familie, Karriere oder beides? Die spezifischen Vereinbarkeitsprobleme im Wissenschaftsbereich. In Korff, S., & Truschkat, I. (Hrsg.), Übergänge in Wissenschaftskarrieren. [im Erscheinen].

Stabilität oder Krisengefahr? Die Finanzierung von Promotionen im Verlauf.

Ambrasat, J., & Martens, B. (2020).
Stabilität oder Krisengefahr? Die Finanzierung von Promotionen im Verlauf. In Korff, S., & Truschkat, I. (Hrsg.), Übergänge in Wissenschaftskarrieren. [im Erscheinen].

Promotionsnoten – Unter „summa“ gehtʼs nicht?

Adrian, D. (2020).
Promotionsnoten – Unter „summa“ gehtʼs nicht? in: DUZ Verlags- und Medienhaus GmbH (Hrsg.): OpenD, Berlin: DUZ Verlags- und Medienhaus GmbH.

Treatment of Bad Big Data in Research Data Management (RDM) Systems.

Azeroual, O. (2020).
Treatment of Bad Big Data in Research Data Management (RDM) Systems. Big Data and Cognitive Computing, 4/2020, 29. Basel, Switzerland: MDPI. https://doi.org/10.3390/bdcc4040029

The lottery in Babylon—On the role of chance in scientific success.

Reinhart, M., & Schendzielorz, C. (2020).
The lottery in Babylon—On the role of chance in scientific success. Journal of Responsible Innovation. https://doi.org/10.1080/23299460.2020.1806429

Romancing Science for Global Solutions: On Narratives and Interpretative Schemas of Science Diplomacy.

Rungius, C., & Flink, T. (2020).
Romancing Science for Global Solutions: On Narratives and Interpretative Schemas of Science Diplomacy. Humanities and Social Sciences Communications, 7/1, 1-10. https://doi.org/10.1057/s41599-020-00585-w

The 'Matters' of Science Diplomacy: Transversal Analysis of the S4D4C Case Studies.

Young, M., Rungius, C., Aukes, E., Melchor, L., Dall, E., Černovská, E., ... & Moreno, A. E. (2020).
The 'Matters' of Science Diplomacy: Transversal Analysis of the S4D4C Case Studies. S4D4C. Prag, Berlin, Madrid, Twente, Paris, Wien: Selbstverlag. https://doi.org/10.5281/zenodo.4041041

Wissenschaft: Zwischen Genie und Kollektiv.

Hornbostel, S., & Albrecht, N. (2020).
Wissenschaft: Zwischen Genie und Kollektiv. In Köhne, J. B. (Hrsg.), Exzellenz, Brillanz, Genie. Historie und Aktualität erfolgreicher Wissensfiguren. Berlin: Neofelis Verlag.

Größe als Erfolgsgarant? Zur Bedeutung der Organisationstruktur für die Einwerbung von Drittmitteln der Deutschen Forschungsgemeinschaft.

Oberschelp, A., & Stahlschmidt, S. (2020).
Größe als Erfolgsgarant? Zur Bedeutung der Organisationstruktur für die Einwerbung von Drittmitteln der Deutschen Forschungsgemeinschaft. Qualität in der Wissenschaft (QiW), [im Erscheinen].

Science Blogs as Critique – Building Public Identities in the Field of Translational Research.

Hendriks, B., & Reinhart, M. (2020).
Science Blogs as Critique – Building Public Identities in the Field of Translational Research. Science & Technology Studies, 33, 19-38. https://doi.org/10.23987/sts.75153

The Sensationalist Discourse of Science Diplomacy: A Critical Reflection.

Flink, T. (2020).
The Sensationalist Discourse of Science Diplomacy: A Critical Reflection. The Hague Journal of Diplomacy, 15(3), 359-370. Leiden: Brill | Nijhoff. https://doi.org/10.1163/1871191X-BJA10032

Der geplante Ausstieg aus der Wissenschaft. Ein Praxisbeispiel aus strukturierten Promotionsformen der Geistes-, Kultur-, und Gesellschaftswissenschaften.

Hendriks, B. (2020).
Der geplante Ausstieg aus der Wissenschaft. Ein Praxisbeispiel aus strukturierten Promotionsformen der Geistes-, Kultur-, und Gesellschaftswissenschaften. die hochschule. journal für wissenschaft und bildung, 1/2020.

Perspectives on translation in practice. How practitioners between bench and bedside evaluate biomedical translation.

Simons, A., Hendriks, B., Reinhart. M., & Ahmed, F. (2020).
Perspectives on translation in practice. How practitioners between bench and bedside evaluate biomedical translation. Science & Public Policy. https://doi.org/10.1093/scipol/scaa035

Kontakt

Sophie Biesenbender (geb. Schmitt)
Dr. Sophie Biesenbender (geb. Schmitt) Kommissar. Abteilungsleitung 030 2064177-37
Clemens Blümel
Clemens Blümel Kommissar. Abteilungsleitung 030 2064177-31
Torger Möller
Dr. Torger Möller Kommissar. Abteilungsleitung 030 2064177-30
Stephan Stahlschmidt
Dr. Stephan Stahlschmidt Kommissar. Abteilungsleitung 030 2064177-18
Manuela Rosati
Manuela Rosati Assistenz 030 2064177-0

Projekte

Alle Abteilungsprojekte

Mitarbeiter*innen

Alle Abteilungsmitarbeiter*innen

Publikationen

Alle Abteilungspublikationen

Vorträge und Tagungen

Alle Abteilungsvorträge und -tagungen