Vorträge und Tagungen

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

Equity - today for tomorrow - EUROSTUDENT's foreseen contribution.

Orr, D. (2008, Mai).
Equity - today for tomorrow - EUROSTUDENT's foreseen contribution. Vortrag im Rahmen der Jahrestagung "Equity in higher education - now for real" der European Students' Unions in Brusno (Slowakei).

Auswirkungen unterschiedlicher Kostenteilungsszenarien im Bereich Hochschulbildung.

Gwosć, C. (2008, April).
Auswirkungen unterschiedlicher Kostenteilungsszenarien im Bereich Hochschulbildung. Vortrag im wirtschaftswissenschaftlichen Konversatorium an der Universität Koblenz-Landau.

How do students finance their participation in higher education?

Orr, D. (2008, April).
How do students finance their participation in higher education? Vortrag auf der EUROSTUDENT III-Abschlusskonferenz in Ljubljana, Slowenien.

Durchlässigkeit: Schnittmengen und Übergangsprobleme aus der Sicht der Hochschulbildung.

Freitag, W. K. (2008, April).
Durchlässigkeit: Schnittmengen und Übergangsprobleme aus der Sicht der Hochschulbildung. Vortrag auf der Tagung "ECVET meets ECTS - Neue Wege zwischen der Berufs- und Hochschulbildung?" der Nationalen Agentur beim BIBB & dem DAAD in Bonn.

Public/private funding of higher education: a social balance - Ergebnisse für Deutschland.

Gwosć, C. (2008, März).
Public/private funding of higher education: a social balance - Ergebnisse für Deutschland. Vortrag im Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) in Berlin.

Cross-country comparison of cost-sharing approaches in the Czech Republic, England, Germany, the Netherlands, Norway and Spain.

Schwarzenberger, A. (2008, Februar).
Cross-country comparison of cost-sharing approaches in the Czech Republic, England, Germany, the Netherlands, Norway and Spain. Vortrag am 29.02.2008 im Rahmen der internationalen Tagung "The consequences of different cost-sharing scenarios in higher education" in Berlin.

The consequences of different cost-sharing scenarios in Higher Education: Results for Germany.

Gwosć, C. (2008, Februar).
The consequences of different cost-sharing scenarios in Higher Education: Results for Germany. Vortrag im Rahmen der internationalen Tagung "The consequences of different cost-sharing scenarios in higher education" in Berlin.

Research approach for the project "Public / private funding of higher education: a social balance".

Schwarzenberger, A. (2008, Februar).
Research approach for the project "Public / private funding of higher education: a social balance". Vortrag am 28.02.2008 im Rahmen der internationalen Tagung "The consequences of different cost-sharing scenarios in higher education" in Berlin.

Lebenswelten Studierender. Einführung der Bachelor- und Masterstudiengänge - Folgen für Studierende, Lehrende und die Hochschulpastoral?

Grützmacher, J. (2008, Februar).
Lebenswelten Studierender. Einführung der Bachelor- und Masterstudiengänge - Folgen für Studierende, Lehrende und die Hochschulpastoral? Vortrag im Rahmen der Sitzung der Katholischen Hochschulpastoral der Nordbistümer in Hannover.

German Higher Education institutions and efficiency - empirical evidence from a data envelopment analysis. Accounting for heterogeneity.

Olivares, M. (2007, Dezember).
German Higher Education institutions and efficiency - empirical evidence from a data envelopment analysis. Accounting for heterogeneity. Vortrag auf der SRHE Postgraduate and Newer Researchers Conference, University of Sussex, Brighton, England.

International mobility - What can we learn from international studies? Student Mobility - Student financial aid, mobility and EU questions.

Orr, D. (2007, November).
International mobility - What can we learn from international studies? Student Mobility - Student financial aid, mobility and EU questions. Vortrag auf einer Tagung des Nordischen Rats mit dem Thema "Student Mobility - Student financial aid, mobility and EU questions" in Helsinki, Finnland.

Anrechnung von Qualifikationen und Lernleistungen. Das Beispiel der BMBF-Initiative ANKOM.

Freitag, W. K. (2007, November).
Anrechnung von Qualifikationen und Lernleistungen. Das Beispiel der BMBF-Initiative ANKOM. Vortrag auf der Fachtagung des Bertelsmann Verlags (wbv) "Lebenslanges Lernen braucht Kontinuität" in Bielefeld.

Funding of Higher Education in Germany: Raising the issue of efficiency and equity.

Schwarzenberger, A. (2007, November).
Funding of Higher Education in Germany: Raising the issue of efficiency and equity. Vortrag auf der Konferenz Funding, equity and efficiency of Higher Education, Portoro¸, Slowenien.

Steuerung durch Budgetierung und Controlling im Hochschulwesen allgemein und im Bereich Medizinischer Fakultäten.

Jaeger, M., & Ebcinoğlu, F. (2007, November).
Steuerung durch Budgetierung und Controlling im Hochschulwesen allgemein und im Bereich Medizinischer Fakultäten. Vortrag auf dem Workshop "Bildungsökonomie in der Medizin" im Rahmen der MEDICA MEDIA, Düsseldorf.

Durchlässigkeit in Sozial- und Gesundheitsberufen gestalten.

Freitag, W. K. (2007, November).
Durchlässigkeit in Sozial- und Gesundheitsberufen gestalten. Vortrag auf der Fachtagung der Alice Salomon Fachhochschule und der Robert Bosch Stiftung "Professionalisierung der Frühpädagogik" in Berlin.

Kontakt

Bernd Kleimann
Prof. Dr. Bernd Kleimann Abteilungsleitung 0511 450670-363
Frank Dölle
Frank Dölle Stellv. Abteilungsleitung 0511 450670-349
Walburga Katharina Freitag
Dr. Walburga Katharina Freitag Stellv. Abteilungsleitung 0511 450670-392
Nora Zimmermann
Nora Zimmermann Assistenz 0511 450670-343

Projekte

Alle Abteilungsprojekte

Mitarbeiter*innen

Alle Abteilungsmitarbeiter*innen

Publikationen

Alle Abteilungspublikationen

Vorträge und Tagungen

Alle Abteilungsvorträge und -tagungen