Publikationen

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

Thema: Digitalisierung der Hochschulen.

Freitag, W., Hartwig, L., Jungbauer-Gans, M., & Kleimann, B. (Hrsg.) (2018).
Thema: Digitalisierung der Hochschulen. Beiträge zur Hochschulforschung, Heft 4/2018. München: Bayerisches Staatsinstitut für Hochschulforschung und Hochschulplanung. ISSN (Print) 0171-645X; ISSN (Online) 2567-8841.

Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2017. Grunddatenbericht Hochschule Wismar.

Winkelmann, G. (2018).
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2017. Grunddatenbericht Hochschule Wismar. Hannover: DZHW (nicht zur Veröffentlichung vorgesehen).

Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2017. Grunddatenbericht Fachhochschule Westküste in Heide.

Winkelmann, G. (2018).
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2017. Grunddatenbericht Fachhochschule Westküste in Heide. Hannover: DZHW (nicht zur Veröffentlichung vorgesehen).

Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Künstlerische Hochschulen 2017. Grunddatenbericht Hochschule für Musik und Theater Hamburg.

Sanders, S. (2018).
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Künstlerische Hochschulen 2017. Grunddatenbericht Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Hannover: DZHW (nicht zur Veröffentlichung vorgesehen).

(German) Universities as multiple hybrid organizations.

Kleimann, B. (2018).
(German) Universities as multiple hybrid organizations. Higher Education 77(6), pp. 1085-1102.
Abstract

The paper claims that the organizational character of the (German) university can be comprehended best with the aid of the concept “multiple hybrid organization”. To corroborate this claim, the paper draws on two strands of argumentation: the first highlights the organizational normality of the German university, the next its singularity. Against this background it is argued that both positions can be integrated if we rely on the term “multiple hybrid organization”. This new concept of multiple organizational hybridity demonstrates its usefulness in showing that the structural particularity of the German university is rooted in numerous frictions pertaining to all its organizational structures.

Wie unterscheidet sich die Hochschulsteuerung in den Bundesländern?

In der Smitten, S. (2018).
Wie unterscheidet sich die Hochschulsteuerung in den Bundesländern? (DZHW Brief 6|2018). Hannover: DZHW.
Abstract

Die Hochschulsteuerung der Bundesländer ist aus wissenschaftlicher wie auch aus administrativer Perspektive von Interesse, insbesondere mit Blick auf mögliche Effekte unterschiedlicher Setzungen auf die Entwicklung der Hochschulen und ihre Leistungen. Für Wissenschaftsministerien stellt sich die Frage, inwiefern Ideen und Erfahrungen aus anderen Bundesländern Anregungen und Begründungen für das eigene Vorgehen geben konnen. Hilfreich erscheint ein Vergleich der Ländermodelle. Hierzu bietet der DZHW-Brief einen Überblick über Hochschulentwicklungsplanungen, Vereinbarungen zwischen der staatlichen Seite und den Hochschulen des Landes sowie Modelle einer leistungsorientierten Mittelvergabe.

Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2017. Grunddatenbericht Hochschule Neubrandenburg.

Winkelmann, G. (2018).
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2017. Grunddatenbericht Hochschule Neubrandenburg. Hannover: DZHW (nicht zur Veröffentlichung vorgesehen).

Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2017. Grunddatenbericht Hochschule Merseburg.

Sanders, S. (2018).
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2017. Grunddatenbericht Hochschule Merseburg. Hannover: DZHW (nicht zur Veröffentlichung vorgesehen).

Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Berlin 2017. Grunddatenbericht Beuth Hochschule für Technik Berlin.

Sanders, S. (2018).
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Berlin 2017. Grunddatenbericht Beuth Hochschule für Technik Berlin. Hannover: DZHW (nicht zur Veröffentlichung vorgesehen).

Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Berlin 2017. Grunddatenbericht Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin.

Deuse, C., & Jenkner, P. (2018).
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Berlin 2017. Grunddatenbericht Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Hannover: DZHW (nicht zur Veröffentlichung vorgesehen).

Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Berlin 2017. Grunddatenbericht Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin.

Sanders, S. (2018).
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Berlin 2017. Grunddatenbericht Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin. Hannover: DZHW (nicht zur Veröffentlichung vorgesehen).

Das Paradigma Durchlässigkeit und die wissenschaftliche Weiterbildung.

Freitag, W. (2018).
Das Paradigma Durchlässigkeit und die wissenschaftliche Weiterbildung. In W. Jütte & M. Rohs (Hrsg.), Handbuch Wissenschaftliche Weiterbildung. Cham/Schweiz: Springer Reference Sozialwissenschaften.

Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2017. Grunddatenbericht Hochschule Stralsund.

Winkelmann, G. (2018).
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2017. Grunddatenbericht Hochschule Stralsund. Hannover: DZHW (nicht zur Veröffentlichung vorgesehen).

Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Berlin 2017. Grunddatenbericht Universität der Künste Berlin.

Winkelmann, G. (2018).
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Berlin 2017. Grunddatenbericht Universität der Künste Berlin. Hannover: DZHW (nicht zur Veröffentlichung vorgesehen).

Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2017. Grunddatenbericht Hochschule Harz.

Sanders, S. (2018).
Ausstattungs-, Kosten- und Leistungsvergleich Fachhochschulen 2017. Grunddatenbericht Hochschule Harz. Hannover: DZHW (nicht zur Veröffentlichung vorgesehen).

Kontakt

Bernd Kleimann
PD Dr. Bernd Kleimann Kommissar. Abteilungsleitung 0511 450670-363
Frank Dölle
Frank Dölle Stellv. Abteilungsleitung 0511 450670-349
Walburga Katharina Freitag
Dr. Walburga Katharina Freitag Stellv. Abteilungsleitung 0511 450670-392
Nora Zimmermann
Nora Zimmermann Assistenz 0511 450670-343

Projekte

Alle Abteilungsprojekte

Mitarbeiter*innen

Alle Abteilungsmitarbeiter*innen

Publikationen

Alle Abteilungspublikationen

Vorträge und Tagungen

Alle Abteilungsvorträge und -tagungen