Vorträge und Tagungen

Leider konnte für diese Suchkombination kein Ergebnis gefunden werden

Guter Studienstart - Studieren mit Erfolg.

Heublein, U. (2014, Juni).
Guter Studienstart - Studieren mit Erfolg. Vortrag auf dem Workshop "Guter Studienstart" des Ministeriums für Innovation, Wissenschaft und Kunst in der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und Künste Düsseldorf.

Zur Untersuchung der Wirksamkeit von Maßnahmen zur Kompetenzförderung - Erfahrungen und Erkenntnisse aus 2 ½ Jahren Wirkungsforschung im Rahmen des Förderprogramms "Studienmodelle individueller Geschwindigkeit".

Vöttiner, A. (2014, Juni).
Zur Untersuchung der Wirksamkeit von Maßnahmen zur Kompetenzförderung - Erfahrungen und Erkenntnisse aus 2 ½ Jahren Wirkungsforschung im Rahmen des Förderprogramms "Studienmodelle individueller Geschwindigkeit". Vortrag im Rahmen der Abschlusskonferenz der BMBF-Initiative "ANKOM - Übergänge von der beruflichen in die hochschulische Bildung" in Berlin.

Die neue Konstellation zwischen Berufsausbildung und Hochschulbildung.

Baethge, M., Kerst, C., Wieck, M. & Wolter, A. (2014, Juni).
Die neue Konstellation zwischen Berufsausbildung und Hochschulbildung. Beitrag zum Fachforum II der Fachtagung "Bildung in Deutschland 2014", Berlin.

Perzeptionen des Studiums einer heterogenen Studierendenschaft. Eine empirische Analyse zur Heterogenität der Studierenden mit dem HISBUS.

Becker, K. (2014, Juni).
Perzeptionen des Studiums einer heterogenen Studierendenschaft. Eine empirische Analyse zur Heterogenität der Studierenden mit dem HISBUS. Vortrag auf der Frühjahrstagung des Arbeitskreises Hochschulen in der DeGEval, Magdeburg.

Motive von Masteranfänger(innen) nach Fachkulturen. Befragung deutscher Masteranfänge-rinnen im WS 11/12.

Scheller, P. (2014, Juni).
Motive von Masteranfänger(innen) nach Fachkulturen. Befragung deutscher Masteranfänge-rinnen im WS 11/12. Vortrag zu den Ergebnissen der Masterbefragung im Rahmen eines Tags der Lehre an der Uni Wien.

Ausländische Studierende in Deutschland - Chancen interkultureller Kulturarbeit.

Heublein, U. (2014, Juni).
Ausländische Studierende in Deutschland - Chancen interkultureller Kulturarbeit. Keynote auf der Fachtagung Kultur des DSW an der Universität Augsburg.

Eene, meene meck und du bist weg! Rahmenbedingungen internationaler Mobilität im Studium.

Heublein, U. (2014, Mai).
Eene, meene meck und du bist weg! Rahmenbedingungen internationaler Mobilität im Studium. Vortrag auf der 8. DAAD-Fachkonferenz Auslandsmobilität in Berlin.

Gehen oder bleiben? - Aspekte und Prämissen der Mobilitätsförderung bei studienbezogenen Auslandsaufenthalten.

Ebert, J. (2014, Mai).
Gehen oder bleiben? - Aspekte und Prämissen der Mobilitätsförderung bei studienbezogenen Auslandsaufenthalten. Vortrag auf der 8. DAAD-Fachkonferenz Auslandsmobilität in Berlin.

Eene, meene meck und du bist weg! Rahmenbedingungen internationaler Mobilität im Studium.

Heublein, U. (2014, Mai).
Eene, meene meck und du bist weg! Rahmenbedingungen internationaler Mobilität im Studium. Keynote auf der 8. DAAD-Fachkonferenz Auslandsmobilität in Berlin.

Studienbezogene Auslandsaufenthalte - Mehrwert für Lehre und Forschung.

Heublein, U. (2014, Mai).
Studienbezogene Auslandsaufenthalte - Mehrwert für Lehre und Forschung. Vortrag auf der 8. DAAD-Fachkonferenz Auslandsmobilität in Berlin.

Determinanten des Berufseinstiegs. Intra- und Intergruppenvergleiche deutscher und ausländischer Absolvent(inn)en von Hochschulen in Deutschland.

Fabian, G. (2014, Mai).
Determinanten des Berufseinstiegs. Intra- und Intergruppenvergleiche deutscher und ausländischer Absolvent(inn)en von Hochschulen in Deutschland. Vortrag auf der Tagung "Beschäftigung ausländischer Hochschulabsolventen" des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge in Nürnberg.

Design und zentrale Ergebnisse des Methodentests im Rahmen der 20. Sozialerhebung. Papierbasierte und webbasierte Befragung im Vergleich.

Poskowsky, J., & Kandulla, M. (2014, Mai).
Design und zentrale Ergebnisse des Methodentests im Rahmen der 20. Sozialerhebung. Papierbasierte und webbasierte Befragung im Vergleich. Präsentation auf dem Workshop zum Methodentest im Rahmen der 20. Sozialerhebung, DZHW, Hannover.
Abstract

Im Rahmen der Sozialerhebung wurden über drei Befragungswellen hinweg die Ergebnisse der papierbasierten Befragung den Ergebnissen der parallel durchgeführten Online-Erhebung gegenübergestellt. Zusätzlich wurden umfangreiche Analysen des Item-Nonresponse sowie Repräsentativitätsprüfungen durchgeführt. Ein elaboriertes Testdesign ermöglichte Selbstselektions- und Mode-Effekte zu identifizieren und getrennt voneinander zu analysieren. Ziel war es zu testen, ob - und wenn ja, unter welchen Voraussetzungen und mit welchen Konsequenzen - die Sozialerhebung auch online erhoben werden kann.

Studienabbruch und Bildungsherkunft.

Heublein, U. (2014, April).
Studienabbruch und Bildungsherkunft. Vortrag auf der Fachtagung "Bildungschancen für Arbeiterkinder" an der FH Frankfurt a. M.

Studienabbruch und Bildungsherkunft.

Heublein, U. (2014, April).
Studienabbruch und Bildungsherkunft. Keynote auf der Fachtagung "Bildungschancen für Arbeiterkinder" an der FH Frankfurt a. M.

Addressing Ecological Validity in Modeling and Measuring Competencies in Higher Education.

Cao, L., & Braun, E. (2014, April).
Addressing Ecological Validity in Modeling and Measuring Competencies in Higher Education. Vortrag auf der AERA Annual Meeting in Philadelphia, USA.

Kontakt

Sandra Buchholz
Prof. Dr. Sandra Buchholz Abteilungsleitung 0511 450670-176
Astrid Lange
Astrid Lange Assistenz 0511 450670-138

Projekte

Alle Abteilungsprojekte

Mitarbeiter*innen

Alle Abteilungsmitarbeiter*innen

Publikationen

Alle Abteilungspublikationen

Vorträge und Tagungen

Alle Abteilungsvorträge und -tagungen