Presentations and conferences

Unfortunately, there is no result available for this search combination

Strategic Benchmarking of Universities of Music. Insights into the Work of a Benchmarking Club.

Oberschelp, A. (2012, September).
Strategic Benchmarking of Universities of Music. Insights into the Work of a Benchmarking Club. Vortrag im Rahmen der Konferenz "Benchmarking in Higher Education. International Benchmarking Conference" in Hannover.

Creditsysteme, Qualifikationsrahmen und Anrechnung.

Freitag, W. K. (2012, September).
Creditsysteme, Qualifikationsrahmen und Anrechnung. Vortrag im Rahmen der 3. DQR-Fachtagung des BMBF, Berlin.

Excellence initiatives as tools of governance in higher education. Implications for research and teaching.

Wespel, J., Jaeger, M., & Orr, D. (2012, August).
Excellence initiatives as tools of governance in higher education. Implications for research and teaching. Vortrag im Rahmen der EARLI SIG 4 Higher Education Conference in Tallinn.

Organisation des Hochschulzugangs und quantitative Bedeutung von alternativen Routen im Vergleich.

Orr, D. (2012, Juni).
Organisation des Hochschulzugangs und quantitative Bedeutung von alternativen Routen im Vergleich. Vortrag im Rahmen der 2. Expert/innen-Tagung des OSK Bielefeld zum Thema "Übergang Schule-Hochschule" an der Universität Bielefeld.

Finanzbezogenes Hochschulcontrolling - Stand und Perspektiven.

Dölle, F., & Hamschmidt, M. (2012, Juni).
Finanzbezogenes Hochschulcontrolling - Stand und Perspektiven. Vortrag im Rahmen der gemeinsamen Tagung der Ländersprecher des Arbeitskreises Finanzen, Organisation und Personal und des Arbeitskreises Rechnungswesen und Controlling der Kanzlerinnen und Kanzler der Fachhochschulen an der Hochschule Niederrhein, Krefeld.

Mobility is not for all: An international comparison of students' mobility aspirations and perceptions of barriers to temporary enrolment abroad using the EUROSTUDENT data set.

Orr, D. (2012, Juni).
Mobility is not for all: An international comparison of students' mobility aspirations and perceptions of barriers to temporary enrolment abroad using the EUROSTUDENT data set. Vortrag im Rahmen der ACA-Jahrestagung in Helsinki.

TRACKIT Project: Tracking learners' and graduates' progression paths.

Gaebel, M., & Mühleck, K. (2012, Juni).
TRACKIT Project: Tracking learners' and graduates' progression paths. Vortrag im Rahmen der Konferenz "Tracking the higher education student lifecycle", Kopenhagen, Dänemark.

Beyond Finances and Structures: Which Factors Influence Outbound Mobility?

Brenn-White, M., Heublein, U., Lemmens, N., & Orr, D. (2012, Juni).
Beyond Finances and Structures: Which Factors Influence Outbound Mobility? Vortrag auf der NAFSA Annual Conference, Houston, Texas, USA .

Finanzierung der Hochschulen in Deutschland.

Dölle, F. (2012, Mai).
Finanzierung der Hochschulen in Deutschland. Vortrag im hochschulpolitischen Arbeitskreis im DGB-Bezirk Niedersachsen - Bremen - Sachsen-Anhalt in Hannover.

Unterstützung von Transferförderung durch indikatorbasierte Mittelverteilungsmodelle? Möglichkeiten und Grenzen.

In der Smitten, S., & Jaeger, M. (2012, April).
Unterstützung von Transferförderung durch indikatorbasierte Mittelverteilungsmodelle? Möglichkeiten und Grenzen. Vortrag im Rahmen der Tagung "Forschungs- und Technologietransfer in den neuen Steuerungsmodellen zur Hochschulfinanzierung" in der Stiftung Leucorea zu Wittenberg.

Kulturen der Anrechnung.

Freitag, W. K. (2012, März).
Kulturen der Anrechnung. Vortrag im Rahmen des Workshops "Gestaltungsfeld Anrechnung im Projekt MainCareer" an der Fachhochschule Frankfurt.

Anrechnung außerhochschulischer Kompetenzen - Erfahrungen aus ANKOM.

Freitag, W. K. (2012, März).
Anrechnung außerhochschulischer Kompetenzen - Erfahrungen aus ANKOM. Vortrag auf der Auftaktveranstaltung der wissenschaftlichen Begleitung "Aufstieg durch Bildung: Offene Hochschule" in Berlin.

...und plötzlich sind sie weg? Studienverlaufsdaten als "Frühwarnsystem" für Studienabbruch.

Hauschildt, K. (2012, März).
...und plötzlich sind sie weg? Studienverlaufsdaten als "Frühwarnsystem" für Studienabbruch. Vortrag im Rahmen der Tagung "Studienabbruch unvermeidbar? Strategien zur Vermeidung vor und während des Studiums, Perspektiven für Studienaussteiger" an der FH Brandenburg.

ANKOM-Übergänge: Ziele und Herausforderungen aus der Perspektive der wissenschaftlichen Begleitung.

Freitag, W. K. (2012, Februar).
ANKOM-Übergänge: Ziele und Herausforderungen aus der Perspektive der wissenschaftlichen Begleitung. Vortrag auf der Auftaktveranstaltung der BMBF-Initiative ANKOM-Übergänge von der beruflichen in die hochschulische Bildung für die Fachöffentlichkeit, Harnack-Haus Berlin.

Die wissenschaftliche Begleitung stellt sich vor: Ziele, Aufgaben und Prozessgestaltung.

Freitag, W. K., Völk, D., & Buhr, R. (2012, Februar).
Die wissenschaftliche Begleitung stellt sich vor: Ziele, Aufgaben und Prozessgestaltung. Vortrag auf der internen Auftaktveranstaltung der BMBF-Initiative "ANKOM-Übergänge von der beruflichen in die hochschulische Bildung" für die Fachöffentlichkeit, Harnack-Haus Berlin.

Contact

Bernd Kleimann
Prof. Dr. Bernd Kleimann Head +49 511 450670-363
Frank Dölle
Frank Dölle Deputy Head +49 511 450670-349
Walburga Katharina Freitag
Dr. Walburga Katharina Freitag Deputy Head +49 511 450670-392
Nora Zimmermann
Nora Zimmermann Assistant +49 511 450670-343

Projects

All research area projects

Staff

All research area staff

Publications

All research area publications

Presentations and conferences

All research area presentations and conferences