Publikationen

Unfortunately, there is no result available for this search combination

Leistungsorientierte Finanzierung öffentlicher Forschung im tertiären Bildungssektor in Deutschland.

Orr, D., & Barthelmes, T. (2010).
Leistungsorientierte Finanzierung öffentlicher Forschung im tertiären Bildungssektor in Deutschland. Arbeitspapier für die OECD-Arbeitsgruppe "Research Institutions and Human Ressources" (RIHR). HIS:Arbeitspapier. Hannover: HIS.

Performance-based funding of public research in the German tertiary education sector.

Orr, D., & Barthelmes, T. (2010).
Performance-based funding of public research in the German tertiary education sector. Working paper for the OECD working group "Research Institutions and Human Ressources" (RIHR). HIS:Working paper. Hannover: HIS.

Evaluation der leistungsbezogenen Mittelvergabe an die Hochschulen in Mecklenburg-Vorpommern.

Jaeger, M., & In der Smitten, S. (2010).
Evaluation der leistungsbezogenen Mittelvergabe an die Hochschulen in Mecklenburg-Vorpommern. Gutachten im Auftrag des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Mecklenburg-Vorpommern (HIS:Forum Hochschule 4/2010). Hannover: HIS.
ISBN 1863-5563

Bildung und Qualifikation als Grundlage der technologischen Leistungsfähigkeit Deutschlands.

Leszczensky, M., Frietsch, R., Gehrke, B., Helmrich, R., Barthelmes, T., Heine, C., ... & Neuhäusler, P. (2010).
Bildung und Qualifikation als Grundlage der technologischen Leistungsfähigkeit Deutschlands. Bericht des Konsortiums "Bildungsindikatoren und technologische Leistungsfähigkeit".

Durchführbarkeit einer Studierendenbefragung zur Wahrnehmung und Bewertung der Leistungen des Studentenwerks Berlin.

Heine, C., & Jaeger, M. (2010).
Durchführbarkeit einer Studierendenbefragung zur Wahrnehmung und Bewertung der Leistungen des Studentenwerks Berlin. Machbarkeitsstudie, März 2010.

Recognition of Prior Learning. Anrechnung vorgängig erworbener Kompetenzen: EU-Bildungspolitik, Umsetzung in Deutschland und Bedeutung für die soziale und strukturelle Durchlässigkeit zur Hochschule.

Freitag, W. K. (2010).
Recognition of Prior Learning. Anrechnung vorgängig erworbener Kompetenzen: EU-Bildungspolitik, Umsetzung in Deutschland und Bedeutung für die soziale und strukturelle Durchlässigkeit zur Hochschule. Expertisen zur Hochschulpolitik, Arbeitspaper 208. Düsseldorf: Hans Böckler Stiftung.

Innovation und Profilbildung an Hochschulen: Das Beispiel Service Learning.

Jaeger, M., & In der Smitten, S. (2010).
Innovation und Profilbildung an Hochschulen: Das Beispiel Service Learning. die hochschule. journal für wissenschaft und bildung, 19(1), 87-101.

Berufsbegleitende und duale Studienangebote in Deutschland.

Netz, N., & Völk, D. (2010).
Berufsbegleitende und duale Studienangebote in Deutschland. vhw Mitteilungen - Informationen und Meinungen zur Hochschulpolitik, Jg. 2010(2), 14-15.

Die Hochschulforschung in der Politikberatung.

In der Smitten, S. (2010).
Die Hochschulforschung in der Politikberatung. ZPB: Zeitschrift für Politikberatung, 3(1), 75- 87.

Universitätsbenchmarking in Forschung und Lehre - Universitäten gründen Benchmarking-Club.

Hecht, M., & Oberschelp, A. (2010).
Universitätsbenchmarking in Forschung und Lehre - Universitäten gründen Benchmarking-Club. HIS:Magazin 1|2010, 8.

Studentischer Kompetenzerwerb erschließt Möglichkeiten zur Hochschulprofilbildung.

Jaeger, M., & In der Smitten, S. (2010).
Studentischer Kompetenzerwerb erschließt Möglichkeiten zur Hochschulprofilbildung. HIS:Magazin 1|2010, 6-7.

Kreditpunkte als Kennzahl für die Hochschulfinanzierung.

Jaeger, M., & Sanders, S. (2010).
Kreditpunkte als Kennzahl für die Hochschulfinanzierung. Grundlagen für ein modulbezogenes Monitoring für die Berliner Hochschulen (HIS:Forum Hochschule 12/2009). Hannover: HIS.
ISBN 1863-5563

Führungskultur und Führungsstile in der Hochschulverwaltung.

Kleimann, B. (2010).
Führungskultur und Führungsstile in der Hochschulverwaltung. In L. Degenhardt & B. Stender (Hrsg.), Forum Prüfungsverwaltung 2009 (S. 27-43). Hannover: HIS:Forum Hochschule 15/2010.

costFH < costUni? Ein Vergleich der Kosten eines Studiums an Fachhochschulen und Universitäten anhand ausgewählter Fächer.

Leitner, M. (2009).
costFH < costUni? Ein Vergleich der Kosten eines Studiums an Fachhochschulen und Universitäten anhand ausgewählter Fächer. Die Neue Hochschule, 50(6), 8-13.

Rahmenhandbuch zur Neuen Hochschulsteuerung in Sachsen.

Dölle, F., & Makowsky, O. (2009).
Rahmenhandbuch zur Neuen Hochschulsteuerung in Sachsen. Sächsisches Amtsblatt, Nr. 8/2009, Dresden, 18. Dezember 2009, Sonderdruck, Teil I, Bekanntmachung des Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst über das Rahmenhandbuch Neue Hochschulsteuerung in Sachsen, vom 01.12.2009.

Contact

Bernd Kleimann
Prof. Dr. Bernd Kleimann Head +49 511 450670-363
Frank Dölle
Frank Dölle Deputy Head +49 511 450670-349
Walburga Katharina Freitag
Dr. Walburga Katharina Freitag Deputy Head +49 511 450670-392
Nora Zimmermann
Nora Zimmermann Assistant +49 511 450670-343

Projects

All research area projects

Staff

All research area staff

Publications

All research area publications

Presentations and conferences

All research area presentations and conferences