Print Logo

DZHW  >  Publikationen  >  Auflistung

Publikationen – Auflistung

Publikationen – Auflistung



Seitennavigation

Kategorie 'Übergang in die Hochschule'

  • Berg, J., Grüttner, M., Schneider, C., & Schröder, S. (2017). WeGe - Wege von Geflüchteten an deutsche Hochschulen. Poster auf der BMBF-Fachtagung "Studienerfolg und Studienabbruch" in Berlin.
  • Berg, J., Grüttner, M., Schneider, C., & Schröder, S. (2017). Wege von Geflüchteten an deutsche Hochschulen. Eine Mixed Methods-Studie zu den Bedingungen erfolgreichen Studienzugangs für studieninteressierte Geflüchtete. Vortrag auf der BMBF-Fachtagung "Studienerfolg und Studienabbruch" in Berlin.
  • Gottburgsen A., & Grüttner, M. (2017). Refugees on their way to German higher education. Poster auf der LERN-Jahrestagung in Berlin.
  • Dahm, G., & Kerst, C. (2016). Erfolgreich studieren ohne Abi? Ein mehrdimensionaler Vergleich des Studienerfolgs von nicht-traditionellen und traditionellen Studierenden. In Wolter, A., Banscherus, U., & Kamm, C. (Hrsg.), Zielgruppen Lebenslangen Lernens an Hochschulen. Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen (Bd. 1) (S. 225-265). Münster: Waxmann.
    Download
  • Gwosć, C. (2016). Soziale Herkunft und Bildungsungleichheit. Eine ökonomische und soziologische Betrachtung. Vortrag an der Hochschule Rhein-Waal, Kleve.
    Download
  • Gwosć, C., & Mishra, S. (2016). Der Übergang ins Studium im Europäischen Hochschulraum. EUROSTUDENT Kurzdossier. Hannover: Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW).
    Download
  • Isleib, S. (2016). Studienabbruch: Umfang, Mechanismen und Perspektiven. Vortrag bei der Arbeitstagung der Koordinierungsstelle Studieninformation und -beratung in Niedersachsen, Bremen.
    Download
  • Ortenburger, A., & Kohlrausch, B. (2016). Bildungsaufstieg wider die Erwartung? Warum sich Studienberechtigte aus bildungsfernen Herkunftsfamilien für ein Studium entscheiden. Vortrag auf der 4. Jahrestagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF) "Erwartungswidriger Bildungserfolg über die Lebensspanne" in Berlin.
  • Ortenburger, A., Gäckle, S., & Schaeper, H. (2016). Zur Bedeutung schulischer Schwerpunktsetzungen für Studienfachwahl und Erfolg im Lehramtsstudium. Vortrag auf der 81. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF) der DGfE in Rostock.
  • Otto, A., & Dahm, G. (2016). Studienerfolg und Studienstrategien nicht-traditioneller Studierender. Vortrag auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium (DGWF) an der Universität Wien.
  • Schaeper, H., & Brachem, J.-C. (2016). Individual characteristics of teacher education students. Re-examining the "negative selection" hypothesis. Vortrag auf der Higher Education Conference, Amsterdam.
    Download
  • Spangenberg, H., Quast, H. (2016). Bildungsentscheidungen und Umorientierungen im nachschulischen Verlauf. Dritte Befragung der Studienberechtigten 2010 viereinhalb Jahre nach Schulabschluss. (Forum Hochschule 5|2016). Hannover: DZHW.

    Download | Bestelloptionen | Pressemitteilung
  • Dahm, G. (2015). Der Einfluss von Brückenkursen auf die Studienleistungen von nicht-traditionellen Studierenden - zur Wirksamkeit propädeutischer Angebote beim Umgang von Hochschulen mit heterogenen Lernausgangslagen. Vortrag auf der 3. Tagung der Gesellschaft für empirische Bildungsforschung (GEBF) an der Ruhr-Universität Bochum.
  • Franke, B., & Schneider, H. (2015). Informationsverhalten bei der Studien- und Berufsausbildungswahl. Studienberechtigte 2012 ein halbes Jahr vor und ein halbes Jahr nach Schulabschluss (Forum Hochschule 1|2015). Hannover: DZHW.

    Download | Bestelloptionen | Pressemitteilung
  • Isleib, S. (2015). Motive und Perspektiven von Studienabbrechern. Vortrag auf der Fachtagung "Berufsbildung 2020. Entwicklungen gemeinsam gestalten", Hamburger Institut für Berufliche Bildung (HIBB), Hamburg.
    Download
  • Julia Mergner, J., Ortenburger, A., & Vöttiner, A. (2015). Studienmodelle individueller Geschwindigkeit. Ergebnisse der Wirkungsforschung 2011-2014. Hannover: DZHW.
    Download
  • Kohlrausch, B., & Ortenburger, A. (2015). Soziale Mobilität wider die Erwartung. Warum sich Kinder aus nicht-akademischen Familien für ein Studium an einer Universität oder Fachhochschule entscheiden. Vortrag auf der Herbsttagung der Sektion "Soziale Ungleichheit und Sozialstrukturanalyse" der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bremen.
  • Meyer, T., Thomsen, S. L., & Schneider, H. (2015). New Evidence on the Effects of the Shortened School Duration in the German States: An Evaluation of Post-Secondary Education Decisions. IZA Discussion Paper. No. 9507.
    Download
  • Middendorff, E., Poskowsky, J., & Becker, K. (2015). Formen der Stresskompensation und Leistungssteigerung bei Studierenden. Wiederholungsbefragung des HISBUS-Panels zu Verbreitung und Mustern studienbezogenen Substanzkonsums (Forum Hochschule 4|2015). Hannover: DZHW.

    Download | Bestelloptionen | Pressemitteilung
  • Ortenburger, A. (2015). Studienflexibilisierung in der Studieneingangsphase. In Zervakis, P. A., & Bargel, T. (Hrsg.) Flexibilisierung und Mobilität im Europäischen Hochschulraum. Hefte zur Bildungsforschung 84. Universität Konstanz: Arbeitsgruppe Hochschulforschung, S. 16-17.
    Download
  • Ortenburger, A., & Kohlrausch, B. (2015). Studium trotz bildungsferner Herkunft. Ergebnisse eines Intragruppenvergleichs. Vortrag auf der Sektionstagung "Empirische Bildungsforschung" der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft in Göttingen.
  • Poskowsky, J. (2015). Studierende mit Migrationshintergrund. Ergebnisse der 20. Sozialerhebung des DSW. Vortrag auf dem Kick-Off-Meeting zum Programm Studium+M des DSW und der Stiftung Mercator.
    Download
  • Vöttiner, A., & Ortenburger, A. (2015). Studienmodelle individueller Geschwindigkeit. Hochschulische Beiträge zum Studienerfolg. Wichtigste Ergebnisse der Wirkungsforschung 2011-2014 und erste Handlungsempfehlungen. Hannover: DZHW.
    Download
  • Wolter, A., Dahm, G., Kamm, C., Kerst, C., & Otto, A. (2015). Nicht-traditionelle Studierende in Deutschland: Werdegänge und Studienmotivation – Ergebnisse eines empirischen Forschungsprojektes. In U. Elsholz (Hrsg.), Beruflich Qualifizierte im Studium. Analysen und Konzepte zum Dritten Bildungsweg (S. 11-33). Bielefeld: W. Bertelsmann Verlag.
    Download
  • Heublein, U. (2014). Studieren mit Erfolg. Gegenwärtige Herausforderungen in natur- und ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen bei der Verringerung des Studienabbruchs. Vortrag auf der Sitzung des Ausschusses Hochschule-Wirtschaft des Unternehmensverbandes Niedersachsen in Hannover.
  • Middendorff, E. (2014). Studieren(de) mit Kind - Ausgewählte Befunde zweier Studierendenbefragungen. Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung "Eine Hochschule für Alle" des Arbeitskreises Inklusion der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg in Halle.
    Download | Video
  • Otto, A., & Dahm, G. (2014). Hochschulübergang und Studienbedingungen aus der Perspektive nicht-traditioneller Studierender. Vortrag auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium (DGWF) an der Universität Hamburg.
  • Quast, H., Scheller, P., & Lörz, M. (2014). Bildungsentscheidungen im nachschulischen Verlauf. Dritte Befragung der Studienberechtigten 2008 viereinhalb Jahre nach Schulabschluss (Forum Hochschule 9|2014). Hannover: DZHW.

    Download | Bestelloptionen | Pressemitteilung
  • Schneider, H. (2014). Schwierigkeiten bei der Studienentscheidung. Vortrag im Rahmen der 18. RCDS-Sommerakademie „Studenten im Mittelpunkt“, Witzenhausen .
  • Schneider, H., & Franke, B. (2014). Bildungsentscheidungen von Studienberechtigten. Studienberechtigte 2012 ein halbes Jahr vor und ein halbes Jahr nach Schulabschluss (Forum Hochschule 6|2014). Hannover: DZHW.

    Download | Bestelloptionen | Pressemitteilung
  • Camilleri, A. F., & Mühleck, K. (2013). Evolving diversity II. Participation of students with an immigrant background in European Higher Education. Brüssel: EquNet Konsortium.
    Download
  • Dahm, G., & Kerst, C. (2013). Immer noch eine Ausnahme - nicht-traditionelle Studierende an deutschen Hochschulen. Zeitschrift für Beratung und Studium (ZBS), 8(2), 34-39.
    Download
  • Dahm, G., Kamm, C., Kerst, C., Otto, A., & Wolter, A. (2013). "Stille Revolution?" Der Hochschulzugang für nicht-traditionelle Studierende im Umbruch. In Die Deutsche Schule (DDS), 105(4), 382-401.
  • Lörz, M. (2013). Differenzierung des Bildungssystems und soziale Ungleichheit: Haben sich mit dem Ausbau der beruflichen Bildungswege die Ungleichheitsmechanismen verändert? Zeitschrift für Soziologie, 42(2), 118-137.
    Download
  • Orr, D. (2013). Hochschulzulassung im internationalen Vergleich und die quantitative Bedeutung von alternativen Routen. In Asdonk, J., Kuhnen, S., & Bornkessel, P. (Hrsg.), Von der Schule zur Hochschule - Analysen, Konzeptionen und Gestaltungsperspektiven des Übergangs (S. 217-230). Münster, New York, USA, München, Berlin: Waxmann.
  • Scheller, P., Isleib, S., & Sommer, D. (2013). Studienanfängerinnen und Studienanfänger im Wintersemester 2011/12. Tabellenband (HIS:Forum Hochschule 6/2013). Hannover: HIS.

    Download | Bestelloptionen
  • Spangenberg, H., & Willich, J. (2013). Zum Einfluss des Entscheidungs- und Informationsverhaltens auf die Studienaufnahme. In Asdonk, J., Kuhnen, S. U., & Bornkessel, P. (Hrsg.), Von der Schule zur Hochschule. Analysen, Konzeptionen und Gestaltungsperspektiven des Übergangs (S. 167-178). Münster, New York, USA: Waxmann.
  • Lörz, M. (2012). Mechanismen sozialer Ungleichheit beim Übergang ins Studium: Prozesse der Status- und Kulturreproduktion. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 64 (Sonderheft 52 "Soziologische Bildungsforschung"), 302-324.
    Download
  • Lörz, M., Quast, H., & Woisch, A. (2012). Erwartungen, Entscheidungen und Bildungswege. Studienberechtigte 2010 ein halbes Jahr nach Schulabgang (HIS:Forum Hochschule 5/2012). Hannover: HIS.

    Download | Bestelloptionen | Pressemitteilung
  • Quast, H., Spangenberg, H., Hannover, B., & Braun, E. (2012). Determinanten der Studierbereitschaft unter besonderer Berücksichtigung von Studiengebühren. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 15(2), 305-326.
  • Schindler, S., & Lörz, M. (2012). Mechanisms of Social Inequality Development: Primary and Secondary Effects in the Transition to Tertiary Education Between 1976 and 2005. European Sociological Review, 28(5), 647-660.
  • Völk, D., & Netz, N. (2012). Organisationsformen und Qualitätsdimensionen berufsbegleitender Studienangebote in Deutschland. In Fogolin, A. (Hrsg.), Berichte zur beruflichen Bildung: Bildungsberatung im Fernlernen. Beiträge aus Wissenschaft und Praxis (S. 45-65). Bielefeld: Bertelsmann.
  • Camilleri, A. F., & Mühleck, K. (2011). Evolving diversity. An overview of equitable access to Higher Education in Europe. Brüssel: EquNet Konsortium.
    Download
  • Griga, D., & Mühleck, K. (2011). Access to Higher Education and socioeconomic background. In Camilleri, A. F., & Mühleck, K. (Hrsg.), Evolving diversity. An overview of equitable access to Higher Education in Europe (S. 45-61). Brüssel: EquNet Konsortium.
  • Griga, D., & Mühleck, K. (2011). Der Einfluss des Migrationshintergrundes auf die Teilhabe an höherer Bildung im europäischen Vergleich. In Leszczensky, M., & Barthelmes, T. (Hrsg.), HIS:Forum Hochschule 8/2011: Herausforderung Internationalisierung. Die Hochschulen auf dem Weg zum Europäischen Hochschulraum. Stand und Perspektiven (S. 63-78). Hannover: HIS.
  • Griga, D., & Orr, D. (2011). Entry into Higher Education. In Mühleck, K., & Camilleri, A. F. (Hrsg.), Evolving diversity. An overview of equitable access to HE in Europe (S.29-43). Brüssel: EquNet Konsortium.
  • Gwosć, C., Netz, N., Orr, D., Middendorff, E., & Isserstedt, W. (2011). Soziale und wirtschaftliche Bedingungen des Studiums. Deutschland im europäischen Vergleich. Eurostudent IV 2008-2011. Bielefeld: Bertelsmann.
    Download
  • Heine, C., & Quast, H. (2011). Studienentscheidung im Kontext der Studienfinanzierung. (HIS:Forum Hochschule 5/2011). Hannover: HIS.

    Download | Bestelloptionen
  • Heine, C., Schulz, A., & Rockmann, U. (2011). Beteiligung an Hochschulbildung in Brandenburg. Studienanfänger, Studierende und Hochschulabsolventen 2000 - 2025 (HIS:Forum Hochschule 9/2011). Hannover: HIS.

    Download | Bestelloptionen | Pressemitteilung
  • Lörz, M., & Quast, H. (2011). Hochschulwahl und soziale Ungleichheit. HIS:Magazin 4|2011, 2-4.
  • Lörz, M., & Schindler, S. (2011). Bildungsexpansion und soziale Ungleichheit: Zunahme, Abnahme oder Persistenz ungleicher Chancenverhältnisse - eine Frage der Perspektive? Zeitschrift für Soziologie, 40(6), 458-477.
    Download
  • Lörz, M., & Schindler, S. (2011). Geschlechtsspezifische Unterschiede beim Übergang ins Studium. In Andreas Hadjar (Hrsg.), Geschlechtsspezifische Bildungsungleichheiten (S. 99-122). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.
    Download
  • Lörz, M., Quast, H., & Woisch, A. (2011). Bildungsintentionen und Entscheidungsprozesse. Studienberechtigte 2010 ein halbes Jahr vor Schulabgang (HIS:Forum Hochschule 14/2011). Hannover: HIS.

    Download | Bestelloptionen | Pressemitteilung
  • Lörz, M., Schindler, S., & Walter, J. G. (2011). Gender inequalities in higher education: extent, development and mechanisms of gender differences in enrolment and field of study choice. Irish Educational Studies, 30(2), 179-198.
    doi:10.1080/03323315.2011.569139
  • Middendorff, E., Isserstedt, W., & Kandulla, M. (2011). Studierende im Bachelor-Studium 2009. Ergebnisse der 19. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks durchgeführt durch HIS Hochschul-Informations-System. Bonn, Berlin: BMBF.
    Download
  • Minks, K.-H., Netz, N., & Völk, D. (2011). Berufsbegleitende und duale Studienangebote in Deutschland: Status quo und Perspektiven. (HIS:Forum Hochschule 11/2011). Hannover: HIS.

    Download | Bestelloptionen | Pressemitteilung
  • Mühleck, K., & Griga, D. (2011). Data and methods . In Camilleri, A. F., & Mühleck, K. (Hrsg.), Evolving diversity. An overview of equitable access to Higher Education in Europe (S. 17-27). Brüssel: EquNet Konsortium.
  • Orr, D., Gwosć, C., & Netz, N. (2011). Social and Economic Conditions of Student Life in Europe. Synopsis of indicators. Final Report. EUROSTUDENT IV 2008-2011. Bielefeld: Bertelsmann.
    Download
  • Willich, J., Buck, D., Heine, C., & Sommer, D. (2011). Studienanfänger im Wintersemester 2009/10. Wege zum Studium, Studien- und Hochschulwahl, Situation bei Studienbeginn (HIS:Forum Hochschule 6/2011). Hannover: HIS.

    Download | Bestelloptionen | Pressemitteilung
  • Heine, C., Quast, H., & Beuße, M. (2010). Studienberechtigte 2008 ein halbes Jahr nach Schulabschluss. Übergang in Studium, Beruf und Ausbildung (HIS:Forum Hochschule 3/2010). Hannover: HIS.

    Download | Bestelloptionen | Pressemitteilung
  • Heine, C., Willich, J., & Schneider, H. (2010). Informationsverhalten und Entscheidungsfindung bei der Studien- und Berufswahl. Studienberechtigte 2008 ein halbes Jahr vor dem Erwerb der Hochschulreife (HIS:Forum Hochschule 1/2010). Hannover: HIS.

    Download | Bestelloptionen | Pressemitteilung
  • Isserstedt, W., Middendorff, E., Kandulla, M., Borchert, L., & Leszczensky, M. (2010). Die wirtschaftliche und soziale Lage der Studierenden in der Bundesrepublik Deutschland 2009. 19. Sozialerhebung des DSW durchgeführt durch HIS Hochschul-Informations-System. Bonn, Berlin: BMBF.

    Hauptbericht | barrierefreie Version
  • Isserstedt, W., Middendorff, E., Kandulla, M., Borchert, L., & Leszczensky, M. (2010). Die wirtschaftliche und soziale Lage der Studierenden in der Bundesrepublik Deutschland 2009. 19. Sozialerhebung des DSW durchgeführt durch HIS Hochschul-Informations-System - Ausgewählte Ergebnisse -. Bonn, Berlin: BMBF.
    Kurzfassung | barrierefreie Version
  • Isserstedt, W., Middendorff, E., Kandulla, M., Borchert, L., & Leszczensky, M. . (2010). The Economic and Social Conditions of Student Life in the Federal Republic of Germany in 2009. 19th Social Survey of the Deutsche Studentenwerk conducted by HIS Hochschul-Informations-System -Selected results-. Bonn, Berlin: BMBF.
  • Orr, D. (2010). Integrating an aging student population into higher education - challenges for evidence-based policy in Europe. Canadian Journal of Higher Education, 40(3), 25-42.
  • Orr, D., & Riechers, M. (2010). Organisation des Hochschulzugangs im Vergleich von sieben europäischen Ländern. (HIS:Forum Hochschule 11/2010). Hannover: HIS.

    Download | Bestelloptionen | Pressemitteilung
  • Heine, C. (2009). Studienanfänger in den alten und neuen Ländern: Gründe der Hochschulwahl und Bewertungen der Hochschulregionen West- und Ostdeutschland. Hannover: HIS.
    Download
  • Heine, C., & Quast, H. (2009). Studienberechtigte 2008. Studien- und Ausbildungswahl ein halbes Jahr nach Schulabgang - Ergebnisse einer Vorabauswertung. Hannover: HIS.
    Download
  • Heine, C., & Quast, H. (2009). Studierneigung und Berufsausbildungspläne. Studienberechtigte 2008 ein halbes Jahr vor Schulabgang (HIS:Forum Hochschule 4/2009). Hannover: HIS.

    Download | Bestelloptionen | Pressemitteilung
  • Heine, C., Willich, J., & Schneider, H. (2009). Informationsverhalten und Hochschulwahl von Studienanfängern in West- und Ostdeutschland. Eine Sekundäranalyse der HIS-Studienanfängerbefragung des Wintersemesters 2007/08. Hannover: HIS.
    Download
  • Lörz, M. (2009). Räumliche Mobilität beim Übergang ins Studium und im Studienverlauf. Bildung und Erziehung, 61(4), 413-436.
    Download
  • Lörz, M., & Schindler, S. (2009). Educational Expansion and Effects on transition to higher Education: Did the Effect of social background Characteristics declined or just moved to the next stage? In Rolf Becker, & Andreas Hadjar (Hrsg.), Prisma 12: Expected and Unexpected Consequences of the Educational Expansion in Europe and USA (S. 97-109). Bern, Wien, Berlin: Haupt.
  • Middendorff, E., Isserstedt, W., & Kandulla, M. (2009). Das soziale Profil in der Begabtenförderung. Ergebnisse einer Online-Befragung unter allen Geförderten der elf Begabtenförderungswerke im Oktober 2008. Hannover: HIS.
    Download | Pressemitteilung
  • Briedis, K., Egorova, T., Heublein, U., Lörz, M., Middendorff, E., Quast, H., & Spangenberg, H. (2008). Studienaufnahme, Studium und Berufsverbleib von Mathematikern. Einige Grunddaten zum Jahr der Mathematik (HIS:Forum Hochschule 9/2008). Hannover: HIS.

    Download | Bestelloptionen | Pressemitteilung
  • Heine, C., Didi, H.-J., Haase, K., & Schneider, H. (Hrsg.) (2008). Profil und Passung. Studierendenauswahl in einem differenzierten Hochschulsystem (HIS:Forum Hochschule 14/2008). Hannover: HIS.

    Download | Bestelloptionen | Pressemitteilung
  • Heine, C., Krawietz, M., & Sommer, D. (2008). Studienanfänger im Wintersemester 2006/07. Wege zum Studium, Studien- und Hochschulwahl, Situation bei Studienbeginn. Hannover: HIS.
    Download
  • Heine, C., Spangenberg, H., & Willich, J. (2008). Studienberechtigte 2006 ein halbes Jahr nach Schulabschluss. Übergang in Studium, Beruf und Ausbildung (HIS:Forum Hochschule 4/2008). Hannover: HIS.

    Download | Bestelloptionen | Pressemitteilung
  • Heine, C., Willich, J., Schneider, H., & Sommer, D. (2008). Studienanfänger im Wintersemester 2007/08. Wege zum Studium, Studien- und Hochschulwahl, Situation bei Studienbeginn (HIS:Forum Hochschule 16/2008). Hannover: HIS.

    Download | Bestelloptionen | Pressemitteilung
  • Lörz, M. (2008). Räumliche Mobilität und soziale Selektivität. HIS:Magazin 4|2008, 2-4.
  • Minks, K.-H., Kerst, C., & Quast, H. (2008). Ingenieurstudium als Element der technischen Bildung. Studienzugang, Studium und Berufsübergang. In Buhr, R., & Hartmann, E. A. (Hrsg.), Technische Bildung für Alle. Ein vernachlässigtes Schlüsselelement der Innovationspolitik (S. 149-216). Berlin: IIT, Institut für Innovation und Technik.
    Download
  • Heine, C., & Lörz, M. (2007). Studierbereitschaft in Brandenburg. Eine empirische Analyse Ihrer Einflussfaktoren (HIS:Forum Hochschule 5/2007). Hannover: HIS.

    Download | Bestelloptionen | Pressemitteilung
  • Heine, C., & Willich, J. (2007). Studienberechtigte 2005. Übergang in Studium, Ausbildung und Beruf (HIS:Forum Hochschule 6/2006). Hannover: HIS.

    Download | Bestelloptionen | Pressemitteilung
  • Heine, C., Kerst, C., & Sommer, D. (2007). Studienanfänger im Wintersemester 2005/06. Wege zum Studium, Studien- und Hochschulwahl, Situation bei Studienbeginn (HIS:Forum Hochschule 1/2007). Hannover: HIS.

    Download | Fragebogen | Bestelloptionen
  • Heine, C., Spangenberg, H., & Willich, J. (2007). Informationsbedarf, Informationsangebote und Schwierigkeiten bei der Studien- und Berufswahl. Studienberechtigte 2006 ein halbes Jahr vor dem Erwerb der Hochschulreife (HIS:Forum Hochschule 12/2007). Hannover: HIS.

    Download | Bestelloptionen | Pressemitteilung
  • Heine, C., Spangenberg, H., & Willich, J. (2007). Studienberechtigte 2006 ein halbes Jahr vor Schulabgang. Studierbereitschaft und Bedeutung der Hochschulreife (HIS:Forum Hochschule 2/2007). Hannover: HIS.

    Download | Bestelloptionen | Pressemitteilung
  • Isserstedt, W., Middendorff, E., Fabian, G., & Wolter, A. (2007). Die wirtschaftliche und soziale Lage der Studierenden in der Bundesrepublik Deutschland 2006. 18. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks - Ausgewählte Ergebnisse - Bonn, Berlin: BMBF.
    Download
  • Isserstedt, W., Middendorff, E., Fabian, G., & Wolter, A. (2007). Die wirtschaftliche und soziale Lage der Studierenden in der Bundesrepublik Deutschland 2006. 18. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks. Bonn, Berlin: BMBF.

    Download
  • Isserstedt, W., Middendorff, E., Fabian, G., & Wolter, A. (2007). Economic and Social Conditions of Student Life in the Federal Republic of Germany 2006. Selected Results of the 18th Social Survey. Bonn, Berlin: BMBF.
    Download
  • Krawietz, M. (2007). A bachelor's! What else? Degrees pursued by German entrants to higher education during the 2006/07 winter semester. HISBUS Information, 17. Hannover: HIS.
    Download
  • Krawietz, M. (2007). Bachelor! Was sonst? Abschlussarten deutscher Studienanfänger im WS 2006/2007. HISBUS-Kurzinformation, 17. Hannover: HIS.
    Download
  • Krawietz, M., & Heine, C. (2007). Wahlmotive und Bewertungen des Studienortes bei Studienanfängern im Vergleich der neuen und der alten Länder Ergebnisse aus der Befragung der Studienanfänger des Wintersemesters 2006/07. HISBUS-Kurzinformation, 18. Hannover: HIS.
    Download
  • Krawietz, M., & Müßig-Trapp, P. (2007). Bachelor! Was sonst? Abschlussarten deutscher Studienanfänger im WS 2006/07. Hannover: HIS.
    Download | Pressemitteilung
  • Heine, C., & Willich, J. (2006). Informationsverhalten und Entscheidungsfindung bei der Studien- und Ausbildungswahl. Studienberechtigte 2005 ein halbes Jahr vor dem Erwerb der Hochschulreife (HIS:Forum Hochschule 3/2006). Hannover: HIS.

    Download | Bestelloptionen | Pressemitteilung
  • Heine, C., Briedis, K., Didi, H.-J., Haase, K., & Trost, G. (2006). Auswahl- und Eignungsfeststellungsverfahren beim Hochschulzugang in Deutschland und ausgewählten Ländern . (HIS-Kurzinformation A3/2006). Hannover: HIS.
    Download | Pressemitteilung
  • Heine, C., Egeln, J., Kerst, C., Müller, E., & Park, S.-M. (2006). Ingenieur- und Naturwissenschaften: Traumfach oder Albtraum?. Eine empirische Analyse der Studienfachwahl (ZEW Wirtschaftsanalysen 81). Baden-Baden: Nomos.
  • Heine, C., Egeln, J., Kerst, C., Müller, E., & Park, S.-M. (2006). Bestimmungsgründe für die Wahl von ingenieur- und naturwissenschaftlichen Studiengängen. Ausgewählte Ergebnisse einer Schwerpunktstudie im Rahmen der Berichterstattung zur technologischen Leistungsfähigkeit Deutschlands (HIS-Kurzinformation A2/2006). Hannover: HIS.
    Download | Pressemitteilung
  • Heine, C., Spangenberg, H., & Sommer, D. (2006). Bachelor-Studiengänge aus Sicht studienberechtigter SchulabgängerInnen. Akzeptanz und Auswirkungen auf die Studierbereitschaft (HIS:Forum Hochschule 4/2006). Hannover: HIS.

    Download | Bestelloptionen | Pressemitteilung
  • Heine, C., Spangenberg, H., & Sommer, D. (2006). Studienberechtigte 2004 - Übergang in Studium, Ausbildung, Beruf. Ergebnisse der Befragung der Studienberechtigten 2004 ein halbes Jahr nach Schulabgang im Länder- und Zeitvergleich (HIS-Kurzinformation A5/2006). Hannover: HIS.
    Download | Pressemitteilung
  • Liebeskind, U., & Ludwig-Mayerhofer, W. (2006). Leuchttürme oder Scheinriesen. Wie zuverlässig sind die Hochschulrankings der Massenmedien? die hochschule, 15 (1/2006), S. 134-148.
  • Heine, C., Scheller, P., & Willich, J. (2005). Studienberechtigte 2005 - Studierbereitschaft, Berufsausbildung und Bedeutung der Hochschulreife . Ergebnisse der ersten Befragung der Studienberechtigten 2005 ein halbes Jahr vor Schulabgang. Pilotstudie (HIS-Kurzinformation A16/2005). Hannover: HIS.
    Download
  • Heine, C., Spangenberg, H., & Sommer, D. (2005). Studienberechtigte 2004 - Erste Schritte in Studium und Berufsausbildung. Vorauswertung der Befragung der Studienberechtigten 2004 ein halbes Jahr nach Schulabgang im Zeitvergleich (HIS-Kurzinformation A10/2005). Hannover: HIS.
    Download
  • Heine, C., Spangenberg, H., Schreiber, J., & Sommer, D. (2005). Studienanfänger 2003/04 und 2004/05. Bildungswege, Motive der Studienentscheidung und Gründe der Hochschulwahl (HIS-Kurzinformation A15/2005). Hannover: HIS.
    Download
  • Heine, C., Spangenberg, H., Schreiber, J., & Sommer, D. (2005). Studienanfänger in den Wintersemestern 2003/04 und 2004/05. Wege zum Studium, Studien- und Hochschulwahl, Situation bei Studienbeginn (Hochschulplanung 180). Hannover: HIS.
  • Kerst, C., Heine, C., & Wolter, A. (2005). Implementation der neuen Studiengänge - Stand und Auswirkungen auf Studierbereitschaft und Studierchancen. In Gützkow, F., & Quaißer, G. (Hrsg.), Jahrbuch Hochschule gestalten 2005. Denkanstöße zum Bologna-Prozess (S. 25-47). Bielefeld: UWV.
    weitere Informationen
  • Liebeskind, U., & Ludwig-Mayerhofer, W. (2005). Auf der Suche nach der Wunsch-Universität – im Stich gelassen. Anspruch und Wirklichkeit von Hochschulrankings. Soziologie, 34 (4), S. 442-462.
  • Minks, K.-H. (2005). Wo bleibt der Ingenieurnachwuchs? Internationales Verkehrswesen(1,2), 43-45.
  • Schreiber, J., & Sommer, D. (2005). Schulische Vorbereitung auf das Studium. HISBUS-Kurzbericht, 11. Hannover: HIS.
    Download
  • Heine, C., Spangenberg, H., & Sommer, D. (2004). Studienberechtigte 2002 ein halbes Jahr nach Schulabgang. Ergebnisse der ersten Befragung der Studienberechtigten 2002 und Vergleich mit den Studienberechtigten 1990, 1994, 1996 und 1999 - eine vergleichende Länderanalyse (HIS-Kurzinformation A1/2004). Hannover: HIS.
    Download
  • Isserstedt, W., Middendorff, E., Weber, S., Schnitzer, K., & Wolter, A. (2004). Die wirtschaftliche und soziale Lage der Studierenden in der Bundesrepublik Deutschland 2003. 17. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks - Ausgewählte Ergebnisse -. Bonn, Berlin: BMBF.
    Download
  • Isserstedt, W., Middendorff, E., Weber, S., Schnitzer, K., & Wolter, A. (2004). Die wirtschaftliche und soziale Lage der Studierenden in der Bundesrepublik Deutschland 2003. 17. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks. Bonn, Berlin: BMBF.

    Download
  • Isserstedt, W., Middendorff, E., Weber, S., Schnitzer, K., & Wolter, A. (2004). Economic and Social Conditions of Student Life in the Federal Republic of Germany 2003. Selected Results of the 17th Social Survey. Bonn, Berlin: BMBF.
    Download
  • Heine, C., Heublein, U., Middendorff, E., & Minks, K.-H. (2003). Entscheidungen zu Studium und Beruf in Brandenburg - Studienberechtigte, Studierende und Absolventen. Materialien für das Expertengespräch des Landeshochschulrates des Landes Brandenburg mit HIS Hochschul-Informations-System (HIS-Kurzinformation A2/2003). Hannover: HIS.
    Download
  • Heine, C., Spangenberg, H., & Sommer, D. (2003). Studienberechtigte 2002 ein halbes Jahr nach Schulabgang. Ergebnisse einer Vorabauswertung der ersten Befragung der Studienberechtigten 2002 und Vergleich mit den Studienberechtigten 1990, 1994, 1996 und 1999 (HIS-Kurzinformation A6/2003). Hannover: HIS.
  • Heine, C., Durrer, F., & Bechmann, M. (2002). Wahrnehmung und Bedeutung der Arbeitsmarktaussichten bei Studienentscheidung und im Studienverlauf. Ergebnisse aus HIS-Längsschnittuntersuchungen von Studienberechtigten (Hochschulplanung 156). Hannover: HIS.
  • Heublein, U., & Sommer, D. (2002). Studienanfänger 2000/2001: Fachinteresse und berufliche Möglichkeiten bestimmen die Studienfachwahl. (HIS-Kurzinformation A2/2002). Hannover: HIS.
    Download
  • Lewin, K., Heublein, U., Schreiber, J., Spangenberg, H., & Sommer, D. (2002). Studienanfänger im Wintersemester 2000/2001: Trotz Anfangsschwierigkeiten optimistisch in die Zukunft. (Hochschulplanung 155). Hannover: HIS.
  • Durrer, F., & Heine, C. (2001). Studienberechtigte 1999. Ergebnisse der ersten Befragung der Studienberechtigten 1999 ein halbes Jahr nach Schulabgang und Vergleich mit den Studienberechtigten 1990, 1992, 1994 und 1996 - eine vergleichende Länderanalyse (HIS-Kurzinformation A3/2001). Hannover: HIS.
    Download
  • Lewin, K., Heublein, U., Schreiber, J., Spangenberg, H., & Sommer, D. (2001). Doppelqualifikation verliert weiter an Bedeutung. Studienanfänger an den Fachhochschulen des Landes Hessen im Wintersemester 1999/2000 (HIS-Kurzinformation A7/2001). Hannover: HIS.
    Download
  • Schnitzer, K., Isserstedt, W., & Middendorff, E. (2001). Economic and Social Conditions of Student Life. Summary of the 16th Social Survey. Bonn: BMBF.
    Download
  • Bathke, G.-W., Schreiber, J., & Sommer, D. (2000). Soziale Herkunft deutscher Studienanfänger - Entwicklungstrends der 90er Jahre. (HIS-Kurzinformation A9/2000). Hannover: HIS.
    Download
  • Heublein, U., & Sommer, D. (2000). Lebensorientierungen und Studienmotivation von Studienanfängern. (HIS-Kurzinformation A5/2000). Hannover: HIS.
    Download
  • Lewin, K., Heublein, U., & Sommer, D. (2000). Differenzierung und Homogenität beim Hochschulzugang. (HIS-Kurzinformation A7/2000). Hannover: HIS.
    Download
  • Lewin, K., Heublein, U., Schreiber, J., & Sommer, D. (2000). Studienaufnahme an den Fachhochschulen des Landes Hessen. (HIS-Kurzinformation A2/2000). Hannover: HIS.
    Download
  • Minks, K.-H., & Schnitzer, K. (2000). Studienmotivation und Studienbarrieren & Formalisiertes Bewertungskonzept für die Fremd-Evaluation von Studienprogrammen und Studiengängen. (HIS-Kurzinformation A8/2000). Hannover: HIS.

    Download
  • Schnitzer, K., Isserstedt, W., & Middendorff, E. (2000). Die wirtschaftliche und soziale Lage der Studierenden in der Bundesrepublik Deutschland 2000. 16. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks durchgeführt durch HIS Hochschul-Informations-System. Bonn: BMBF.

    Hauptbericht
  • Schnitzer, K., Isserstedt, W., Middendorff, E., & Schreiber, J. (2000). Die wirtschaftliche und soziale Lage der Studierenden in der Bundesrepublik Deutschland 2000 (Vorbericht). Ausgewählte Ergebnisse der 16. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks durchgeführt durch HIS Hochschul-Informations-System. Bonn: BMBF.
    Vorbericht
  • Schreiber, J., & Sommer, D. (2000). Studentische Erfahrungen und Absichten zu Beginn des Hochschulstudiums. (HIS-Kurzinformation A6/2000). Hannover: HIS.
    Download
  • Griesbach, H., Schnitzer, K., Durrer, F., & Heine, C. (1999). Zum Abschied in den Ruhestand.
    Akkreditierungsverfahren und -erfahrungen im Ausland.
    Nachdem Abitur - wird die Studienaufnahme immer mehr verzögert?
    (HIS-Kurzinformation A5/1999). Hannover: HIS.
    Download
  • HIS (Hrsg.) (1999). First Report: Higher Education Admissions - Literature Report Germany. (London School of Economics).
  • HIS (Hrsg.) (1999). Second Report: Statistical Annex Germany. (London School of Economics).
  • Lewin, K., Heublein, U., & Sommer, D. (1999). Studienanfänger an den Fachhochschulen des Landes Hessen 1989 bis 1998. (HIS-Kurzinformation A2/1999). Hannover: HIS.
    Download
  • Lewin, K., Heublein, U., Schreiber, J., & Sommer, D. (1999). Studienanfänger 98/99: An den Fachhochschulen 55 % Abiturienten. Erstmals seit 1990 wieder mehr Studienanfänger in Ingenieurwissenschaften als im Vorjahr (HIS-Kurzinformation A7/1999). Hannover: HIS.
    Download
  • Lewin, K., Heublein, U., Schreiber, J., & Sommer, D. (1999). Studienanfänger im Wintersemester 1998/99. (Hochschulplanung 138). Hannover: HIS.
  • Wolff, H., Wolter, A., Beck, M., Lewin, K., Heine, C., Heublein, U., ... & Schomburg, H. (1999). Von der Schule über das Studium in den Beruf? Dokumentation einer Veranstaltung im Rahmen des HIS-Informations- und Schulungsprogramms 1999 am 15. und 16. Juni 1999 in der Fachhochschule Hannover. (HIS-Kurzinformation A4/1999). Hannover: HIS.

    Download
  • Durrer, F., & Heine, C. (1998). Nachschulische Ausbildungswahl und Einstellungen der Studienberechtigten 96 im Kontext von Standortdiskussion und Globalisierung. (HIS-Kurzinformation A4/1998). Hannover: HIS.
    Download
  • Lewin, K., & Heublein, U. (1998). Berufliche Orientierung, Zurechtfinden im Studium und Computerkenntnisse. (HIS-Kurzinformation A2/1998). Hannover: HIS.
    Download
  • Schnitzer, K., Isserstedt, W., Müßig-Trapp, P., & Schreiber, J. (1998). Das soziale Bild der Studentenschaft in der Bundesrepublik Deutschland. 15. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks durchgeführt durch HIS Hochschul-Informations-System. Bonn: BMBF.

    Internet-Version | Download
  • Bathke, G.-W., & Minks, K.-H. (1997). Soziale Herkunft deutscher Studienanfänger.
    Aufbaustudium - Karriereleiter, Nachholqualifikation oder Wartehalle des Arbeitsmarktes?
    (HIS-Kurzinformation A11/1997). Hannover: HIS.
  • Durrer, F., Heine, C., Ulrich, J. G., Krekel, E. M., & Herget, H. (1997). Nachschulische Werdegänge der Studienberechtigten 90 und 92.
    Ausbildung, Beruf, Studium. Zum Entscheidungsverhalten von dual ausgebildeten Fachkräften mit Studienberechtigung.
    (HIS-Kurzinformation A4/1997). Hannover: HIS.

    Download
  • Ederleh, J. (1997). HIS-Materialien zum Hochschulzugang. Vorgelegt von Dr. Jürgen Ederleh zum Forum 2 "Hochschulzugang, Studienstruktur und Studienabschlüsse" des Bundesministers für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Technologie am 03.02.1997 in Bonn (HIS-Kurzinformation A5/1997). Hannover: HIS.
  • Griesbach, H., Durrer, F., & Heine, C. (1997). Übersicht über Aktivitäten zur Studentenforschung, Organisation von Studium, Lehre und Forschung sowie zur Hochschulsteuerung und - finanzierung (Abteilung III).
    Studienberechtigte 96 ein halbes Jahr nach Schulabgang: Ergebnisse der Befragung und Vergleich mit den Studienberechtigten 90, 92 und 94.
    (HIS-Kurzinformation A16/1997). Hannover: HIS.
  • Lewin, K. (1997). Die Schnittstelle zwischen Schule und Studium aus der Sicht von Studienberechtigten und Studienanfängern. (HIS-Kurzinformation A18/1997). Hannover: HIS.
  • Lewin, K. (1997). Studienaufnahme 1996/97: Über die Hälfte der Studienanfänger an den Fachhochschulen hat das Abitur. (HIS-Kurzinformation A17/1997). Hannover: HIS.
  • Lewin, K., Heublein, U., & Sommer, D. (1997). Schulwege und Studienaufnahme. (HIS-Kurzinformation A2/1997). Hannover: HIS.
  • Lewin, K., Heublein, U., Schreiber, J., & Sommer, D. (1997). Studienanfänger im Wintersemester 1996/97 - an Fachhochschulen erstmals mehr Abiturienten als Studienberechtigte mit Fachhochschulreife. (Hochschulplanung 128). Hannover: HIS.
  • Lewin, K., Heublein, U., Schreiber, J., & Sommer, D. (1997). Vorbereitung auf das Studium und Informationsstand deutscher Studienanfänger bei Studienbeginn. (HIS-Kurzinformation A8/1997). Hannover: HIS.
  • Durrer, F., & Heine, C. (1996). Studienaufnahme und regionale Mobilität: Eine länderbezogene Analyse der Hochschulwahl der Studienberechtigten 90, 92 und 94. (HIS-Kurzinformation A10/1996). Hannover: HIS.
    Download
  • Durrer, F., & Heine, C. (1996). Studienberechtigte 94 ein halbes Jahr nach Schulabgang. Ergebnisse der ersten Befragung und Vergleich mit den Studienberechtigten 90 und 92 - eine vergleichende Länderanalyse (HIS-Kurzinformation A4/1996). Hannover: HIS.
  • Heublein, U. (1996). Abteilung III Aktuell; Mobilität deutscher Studienanfänger. (HIS-Kurzinformation A2/1996). Hannover: HIS.
  • Lewin, K., Heublein, U., & Sommer, D. (1996). Studienaufnahme 1995/96: Erstmals beginnen mehr Frauen als Männer ein Universitätsstudium. (HIS-Kurzinformation A8/1996). Hannover: HIS.
  • Lewin, K., Heublein, U., Schreiber, J., & Sommer, D. (1996). Studienanfänger im Wintersemester 1995/96 - erstmals mehr Studienanfängerinnen als Studienanfänger an Universitäten. (Hochschulplanung 120). Hannover: HIS.
  • Schnitzer, K., Isserstedt, W., Schreiber, J., & Schröder, M. (1996). Die wirtschaftliche und soziale Lage der Studierenden in der Bundesrepublik Deutschland. Zusammenfassung ausgewählter Ergebnisse der 15. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks durchgeführt durch HIS Hochschul-Informations-System (HIS-Kurzinformation A3/1996). Hannover: HIS.
    Zusammenfassung
  • Cordier, H., Lewin, K., Heublein, U., & Sommer, D. (1995). Berufsausbildung als Einstieg in das Studium: Relevant nur für bestimmte Fächer.
    Studienanfänger zwischen alten und neuen Ländern - Numerus clausus und Suche nach guten Studienbedingungen.
    (HIS-Kurzinformation A4/1995). Hannover: HIS.
  • Durrer, F., & Heine, C. (1995). Studienberechtigte 94 aus den alten und den neuen Ländern ein halbes Jahr nach Schulabgang. Ergebnisse einer Vorabauswertung der ersten Befragung (HIS-Kurzinformation A7/1995). Hannover: HIS.
  • Durrer, F., & Heine, C. (1995). Studium oder Berufsausbildung. Abiturienten 93 aus den neuen Ländern auf dem Weg in den Beruf (HIS-Kurzinformation A3/1995). Hannover: HIS.
  • Lewin, K., Cordier, H., & Heublein, U. (1995). Wege zum Studium.
    Sozialer Hintergrund, Studieneinstellungen und Arbeitsmarkteinschätzungen.
    Fächerspezifische Motivationsprofile.
    (HIS-Kurzinformation A14/1995). Hannover: HIS.

    Download
  • Lewin, K., Heublein, U., & Sommer, D. (1995). Studienanfänger im Wintersemester 1994/95. Interesse am Ingenieurstudium gesunken. (Hochschulplanung 112). Hannover: HIS.
  • Lewin, K., Heublein, U., & Sommer, D. (1995). Studienbeginn im Wintersemester 1994/95: Fachhochschulstudium immer attraktiver für Abiturienten. (HIS-Kurzinformation A10/1995). Hannover: HIS.
  • Durrer, F., & Heine, C. (1994). Studien- und Berufsausbildungswahl der Studienberechtigten aus den neuen Ländern. (HIS-Kurzinformation A7/1994). Hannover: HIS.
    Download
  • Heublein, U., & Minks, K.-H. (1994). Die Entwicklung der studentischen Nachfrage in den neuen Ländern. Vortrag zum 3. Forum HUMBOLDT an der Humboldt-Universität zu Berlin.
    Berufs- und Einsatzprofile von Fachhochschul- und Universitätsingenieuren
    . (HIS-Kurzinformation A13/1994). Hannover: HIS.
  • Isserstedt, W. (1994). Studieren ohne schulische Hochschulzugangsberechtigung. Ergebnisse einer Befragung von Zulassungsbewerbern. (HIS-Kurzinformation A10/1994). Hannover: HIS.
  • Lewin, K., Heublein, U., Sommer, D., Cordier, H., & Andermann, H. (1994). Studienanfänger im Wintersemester 1993/94 in den alten und neuen Ländern - Studienanfänger immer älter. (Hochschulplanung 107). Hannover: HIS.
  • Lewin, K., Heublein, U., Sommer, D., Cordier, H., & Andermann, H. (1994). Studienbeginn im Wintersemester 1993/94: Immer mehr Studienanfänger mit Doppelqualifikation.
    Studienabbruch bis zur Mitte des ersten Hochschulsemesters.
    (HIS-Kurzinformation A6/1994). Hannover: HIS.
  • Bathke, G.-W., & Kurz, G. (1993). Soziale Herkunft von deutschen Studienanfängern aus den alten und neuen Ländern an den Hochschulen im Wintersemester 1992/93.
    Fachstudiendauern an Fachhochschulen - Eine Fallstudie aus den Prüfungsjahren 1990 bis 1993 an der Fachhochschule für Technik Esslingen.
    (HIS-Kurzinformation A11/1993). Hannover: HIS.
  • Durrer, F., & Heine, C. (1993). Abiturienten und Fachhochschulstudium. Ergebnisse der Befragungen der Abiturienten 90, 91 und 92 aus den neuen Ländern (HIS-Kurzinformation A15/1993). Hannover: HIS.
    Download
  • Durrer, F., & Heine, C. (1993). Studien- und Berufsausbildungswahl der Abiturienten aus den neuen Ländern. Ergebnisse der Befragungen der Abiturienten 90, 91 und 92 (HIS-Kurzinformation A14/1993). Hannover: HIS.
    Download
  • Durrer, F., & Heine, C. (1993). Studienaufnahme und regionale Mobilität. Eine vergleichende Analyse der Abiturienten 90, 91 und 92 aus den neuen Ländern (HIS-Kurzinformation A16/1993). Hannover: HIS.
    Download
  • Lewin, K., & Heublein, U. (1993). Zur Studiensituation der deutschen Studienanfänger im Wintersemester 1992/93.
    Durchschnittsalter bei Erwerb der Hochschulreife und bei Studienbeginn: Einflußfaktoren und ihre Größenordnung.
    (HIS-Kurzinformation A6/1993). Hannover: HIS.
  • Lewin, K., Cordier, H., Heublein, U., & Sommer, D. (1993). Studienanfänger im Wintersemester 1992/93 in den alten und neuen Ländern - zunehmende Angleichung der Studienfächerstrukturen. (Hochschulplanung 102). Hannover: HIS.
  • Lewin, K., Heublein, U., & Sommer, D. (1993). Studienbefindlichkeit und Stimmungslage der deutschen Studienanfänger im Wintersemester 1992/93. (HIS-Kurzinformation A9/1993). Hannover: HIS.
  • Chmielus, K., & Durrer, F. (1992). Ausbildungswahl der Studienberechtigten 90. Ergebnisse der 1. Befragung der Studienberechtigten 90 und Vergleich mit Daten der Studienberechtigten 76, 78, 80, 83 und 86 (HIS-Kurzinformation A4/1992). Hannover: HIS.
    Download
  • Chmielus, K., & Durrer, F. (1992). Ausbildungswahl der Studienberechtigten 90 in den alten und den neuen Ländern. Ergebnisse der 1. Befragung der Studienberechtigten 90 (HIS-Kurzinformation A5/1992). Hannover: HIS.
  • Durrer, F. (1992). Wanderungsbewegungen von Studienanfängern zwischen den Bundesländern. Ergebnisse der 1. Befragung der Studienberechtigten 90 aus den alten und neuen Ländern (HIS-Kurzinformation A6/1992). Hannover: HIS.
    Download
  • Durrer, F., & Lewin, K. (1992). Ausbildungswahl der Abiturienten 91 aus den neuen Ländern.
    Studienaufnahme 1991/92: Begleitumstände der Studienwahl bei Mobilität zwischen West und Ost.
    (HIS-Kurzinformation A9/1992). Hannover: HIS.
  • Heublein, U., Durrer, F., & Heine, C. (1992). Umgestaltung im Blickpunkt: Chancen und Möglichkeiten für das gesamtdeutsche Hochschulsystem - Ergebnisse von HIS-Untersuchungen an den Hochschulen in den neuen Ländern.
    Abiturienten aus den neuen Ländern: zum Studium häufiger in den Westen - Ergebnisse von Befragungen der Abiturienten 90 und 91 aus den neuen Ländern.
    (HIS-Kurzinformation A13/1992). Hannover: HIS.
  • Isserstedt, W., Kahle, I., Leszczensky, M., Schnitzer, K., & Schreiber, J. (1992). Das soziale Bild der Studentenschaft in der Bundesrepublik Deutschland im Jahre 1991. Ausgewählte Ergebnisse der 13. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks - Vorbericht.
    Die wirtschaftliche Lage der Studierenden in den Neuen Ländern der Bundesrepublik Deutschland. Vergleichende Betrachtung Oktober 1990 - März 1991 -Januar 1992.
    (HIS-Kurzinformation A3/1992). Hannover: HIS.
  • Lewin, K., Bathke, G.-W., Heublein, U., & Sommer, D. (1992). Deutsche Studienanfänger im Wintersemester 1991/92: Studienwahl und ihre Begleitumstände. (HIS-Kurzinformation A10/1992). Hannover: HIS.
  • Lewin, K., Bathke, G.-W., Heublein, U., & Sommer, D. (1992). Studienanfänger im Wintersemester 1991/92 - Studienentscheidung in den alten und neuen Ländern: Annäherungstendenzen. (Hochschulplanung 95). Hannover: HIS.
  • Schnitzer, K., Isserstedt, W., Kahle, I., Leszczensky, M., & Schreiber, J. (1992). Die soziale Lage der Studierenden in der Bundesrepublik Deutschland im Jahre 1991. Zusammenfassung der Ergebnisse der 13. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks (HIS-Kurzinformation A11/1992). Hannover: HIS.
  • Chmielus, K., Durrer, F., & Holtkamp, R. (1991). Abiturienten 90 aus den neuen Ländern - Ergebnisse der 1. Befragung und Vergleich mit den Abiturienten 90 aus den alten Ländern. Ausbildungswahl der Studienberechtigten 90 aus denalten Ländern - und Vergleich mit den Studienberechtigten 76, 78, 80,83 und 86 (HIS-Kurzinformation A8/1991). Hannover: HIS.
  • Lewin, K. (1991). Die Studienaufnahme 1990/91 in den alten und neuen Bundesländern - ein Vergleich. (HIS-Kurzinformation A5/1991). Hannover: HIS.
  • Lewin, K., Bathke, G.-W., Schacher, M., & Sommer, D. (1991). Deutsche Studienanfänger in West und Ost im Wintersemester 1990/91. (HIS-Kurzinformation A9/1991). Hannover: HIS.
  • Lewin, K., Bathke, G.-W., Schacher, M., & Sommer, D. (1991). Studienanfänger im Wintersemester 1990/91. Studienentscheidung und Studienbeginn in den alten und neuen Ländern. (Hochschulplanung 89). Hannover: HIS.
  • Schnitzer, K., Isserstedt, W., & Schreiber, J. (1991). Die wirtschaftliche Lage der Studierenden in den neuen Ländern der Bundesrepublik Deutschland - vergleichende Betrachtung Oktober 1990 - März 1991. (HIS-Kurzinformation A6/1991). Hannover: HIS.
  • Schnitzer, K., Isserstedt, W., & Schreiber, J. (1991). Die wirtschaftliche Lage der Studierenden in den neuen Ländern der Bundesrepublik Deutschland im Oktober 1990. Ergebnisse einer studentischen Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (HIS-Kurzinformation A3/1991). Hannover: HIS.
  • Lewin, K., & Schacher, M. (1990). "Anhaltend hohe Studierneigung" - Studienanfänger WS 89/90. (HIS-Kurzinformation A4/1990). Hannover: HIS.
  • Lewin, K., & Schacher, M. (1990). Studienanfänger im Wintersemester 1989/90 - Optimistische Berufserwartungen fördern Studienaufnahme. (Hochschulplanung 83). Hannover: HIS.
  • Lewin, K., & Schacher, M. (1989). Anhaltender Trend zu höheren Studienanfängerzahlen - Verhaltensweisen, Motive, Erwartungen deutscher Studienanfänger im Wintersemester 1988/89. (HIS-Kurzinformation A6/1989). Hannover: HIS.
  • Lewin, K., & Schacher, M. (1989). Studienanfänger im Wintersemester 1988/89 - Trend zum Studium hält weiter an. (Hochschulplanung 75). Hannover: HIS.
  • Nigmann, R.-R. (1989). Abiturienten an Fachhochschulen - Ursachen und Auswirkungen der Attraktivität des Fachhochschulstudiums für Abiturienten. (Hochschulplanung 74). Hannover: HIS.
  • Nigmann, R.-R. (1989). Abiturienten an Fachhochschulen: Ursachen und Auswirkungen der Attraktivität des Fachhochschulstudiums für Abiturienten. (HIS-Kurzinformation A5/1989). Hannover: HIS.
  • Schnitzer, K., Isserstedt, W., & Leszczensky, M. (1989). Die soziale Lage der Studierenden in der Bundesrepublik Deutschland im Jahre 1988. Zusammenfassung der Ergebnisse der 12. Sozialerhebung des DSW (HIS-Kurzinformation A7/1989). Hannover: HIS.
  • Schwarze, J., & Schacher, M. (1989). Studentenbefragung 1988 an der Technischen Universität Braunschweig; Wie realistisch sind Informationen der Studienanfänger über Studienzeitverkürzungen? Hinweise zu interessanten PC-Lösungen an Hochschulen. (HIS-Kurzinformation A2/1989). Hannover: HIS.
  • Leszczensky, M., & Nigmann, R.-R. (1988). Materialien zum Fachhochschulstudium. (HIS-Kurzinformation A5/1988). Hannover: HIS.
  • Lewin, K. (1988). Immer später ins Studium - Studien- und Berufswahl der Studienberechtigten 86. (HIS-Kurzinformation A4/1988). Hannover: HIS.
  • Lewin, K. (1988). Ursachen zunehmender Studienanfängerzahlen und Trends bis 2000. (HIS-Kurzinformation A6/1988). Hannover: HIS.
  • Lewin, K., & Schacher, M. (1988). Studienanfänger im Wintersemester 1987/88 - Zunahme der Studienanfängerzahlen bei abnehmenden Studienberechtigtenzahlen 1988. (Hochschulplanung 69). Hannover: HIS.
  • Lewin, K., & Schacher, M. (1988). Zunahme der Studienanfängerzahlen im Wintersemester 1987/88: Ursachen und Hintergründe. (HIS-Kurzinformation A7/1988). Hannover: HIS.
  • Lewin, K., Schacher, M., & Sommer, D. (1988). Ausbildungswege nach der Schulzeit. Studien- und Berufsausbildungswünsche und -wahl nach Erwerb der Hochschulzugangsberechtigung. Studienberechtigte 76 und 86 im Vergleich (HIS-Kurzinformation A9/1988). Hannover: HIS.
  • Kazemzadeh, F., Minks, K.-H., & Nigmann, R.-R. (1987). "Studierfähigkeit" - Eine Untersuchung des Übergangs vom Gymnasium zur Universität. (HIS-Kurzinformation A4/1987). Hannover: HIS.
  • Kazemzadeh, F., Minks, K.-H., & Nigmann, R.-R. (1987). "Studierfähigkeit" - Eine Untersuchung des Übergangs vom Gymnasium zur Universität. (Hochschulplanung 63). Hannover: HIS.
  • Lewin, K., & Schacher, M. (1987). Studienanfänger im Wintersemester 1986/87 - Immer mehr Abiturienten an Fachhochschulen. (Hochschulplanung 62). Hannover: HIS.
  • Lewin, K., & Schacher, M. (1987). Studienbeginn im Wintersemester 1986/87 bei erneuter Zunahme der Studienanfängerzahlen. (HIS-Kurzinformation A5/1987). Hannover: HIS.
  • Durrer-Guthof, F., & Schaeper, H. (1986). Studien- und Berufsausbildungswahl nach Erwerb der Hochschulreife - Studienberechtigte 76, 78, 80 und 83 im Vergleich. Studien- und Berufsausbildungswahl von "Bildungsinländern" (HIS-Kurzinformation A7/1986). Hannover: HIS.
  • Durrer-Guthof, F., & Schaeper, H. (1986). Übergänge in Studium, Berufsausbildung und Berufsstätigkeit. (HIS-Kurzinformation A9/1986). Hannover: HIS.
  • Durrer-Guthof, F., Piesch, R., & Schaeper, H. (1986). Studienberechtigte 83, Studienentscheidung - Einfluß von Arbeitsmarkt und Studienfinanzierung. (Hochschulplanung 57). Hannover: HIS.
  • Hohn, P., Knop, J., & Lewin, K. (1986). Datenschutz, Datensicherung und Revisionsfähigkeit von Programmen und Dateien bei der Versorgung von Verwaltungen der Hochschulen mit verteilten und zentralen DV-Konzepten.
    Studium und Berufsausbildung - Entwicklungstrends der Ausbildungswahl von Studienberechtigten seit Anfang der 70er Jahre.
    (HIS-Kurzinformation A3/1986). Hannover: HIS.
  • Lewin, K., & Schacher, M. (1986). Studienanfänger im Wintersemester 1985/86 - Studium an Universität oder Fachhochschule? (Hochschulplanung 59). Hannover: HIS.
  • Schnitzer, K., Isserstedt, W., & Leszczensky, M. (1986). Zusammenfassung der Ergebnisse der 11. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks im Sommersemester 1985 - durchgeführt von der Hochschul-Informations-System GmbH. (HIS-Kurzinformation A10/1986). Hannover: HIS.

http://www.dzhw.eu/publikation/kategorien/list_cat_top_down
© Copyright 2017 by DZHW Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung GmbH, Lange Laube 12, 30159 Hannover, Tel.: 0511 450670-532, Fax: 0511 450670-960, E-Mail: