Print Logo

DZHW  >  Forschung  >  Infrastruktur und Methoden

Forschung – Infrastruktur und Methoden

Forschung – Infrastruktur und Methoden



Seitennavigation

Die Abteilung „Infrastruktur und Methoden“ bietet Serviceleistungen im Bereich der Hochschul- und Wissenschaftsforschung an und stellt Forschungsinfrastruktur für Primär- und Sekundärforschungen bereit.
Wir beraten und unterstützen Primärforschende in den Bereichen Stichprobenziehung, Datenerhebung und -plausibilisierung sowie Gewichtung. Mit dem Onlinebefragungssystem Zofar existiert in der Abteilung zudem eine eigene Plattform für Onlinebefragungen, die wir entsprechend der Bedürfnisse der Forschenden weiterentwickeln.
Über die Informationssysteme BMBF-Datenportal, DASTAT, FOSTAT, ICEland und ICENiedersachsen werden Strukturdaten aus verschiedenen Quellen der Bereiche Bildung und Forschung zusammengestellt und für Sekundärforschungen zur Verfügung gestellt.
Für eine effiziente Bereitstellung und hochwertige Dokumentation von Mikrodaten aus dem DZHW (bspw. Absolventenbefragung, Sozialerhebung) sowie dem gesamten Forschungsfeld betreibt das DZHW seit Juni 2017 das Forschungsdatenzentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (FDZ-DZHW).

http://www.dzhw.eu/abteilungen/infrastruktur/index_html
© Copyright 2017 by DZHW Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung GmbH, Lange Laube 12, 30159 Hannover, Tel.: 0511 450670-532, Fax: 0511 450670-960, E-Mail: